DELINAT - Das Abo für Weinliebhaber

…regelmäßig delikate Weine unkompliziert geliefert bekommen
***WERBUNG***Der Beitrag enthält Werbung durch PR Sample und Markennennung***
Weine sind für mich kleine Wunder. Es beginnt mit dem Anbau und der Kultivierung bis hin zur ständigen Pflege der Reben. Arbeit, liebe und eine große Portion Hingabe gehören dazu die Reben so zu pflegen, bis sie schließlich diese Mühe mit Trauben belohnen. Zu dieser vielen Handarbeit gehört natürlich auch das Wetter sowie der richtige Boden. Allerdings auch das Können und die Erfahrungen eines Weinanbauers. Auf der ganzen Welt gibt es gute Weine und Weinanbaugebiete. Und genau diese Welt eröffnet einem DELINAT.

Kurz ein paar Worte zum Unternehmen DELINAT
Vorhandene Ressourcen zu schützen und zu schonen, war schon in den Anfängen des Unternehmens höchstes Gebot. Damit einher gehen Liebe und Respekt gegenüber der Natur. Dies führte unweigerlich dazu, dass das Unternehmen ausschließlich Weine aus kontrolliert-biologischem Anbau anbietet. Zum aktuellen Portfolio des Unternehmens gehören rund 250 Weine, die den hohen Anforderungen des Unternehmens gerecht werden. Sie kommen aus den besten Weinlagen und -bergen der Welt. Bei der Auswahl der Weine, die schließlich ihren Weg in das Angebot des Unternehmens finden, spielt auch die klimaneutrale Weinproduktion und eine hohe biologische Vielfalt eine große Rolle.

Das Weinabo von DELINAT
Das Weinabo von Delinat gehört zu den „beliebteste Weinabo Europas“ und umfasst 6 unterschiedliche Abos.
Dazu gehören
Weinabo Rotwein
Weinabo Exklusiver Rotwein
Weinabo Prämium Rotwein
Weinabo Weißwein
Weinabo Roséwein
Weinabo Schaumwein
Das Weinabo „Surprise“ überrascht, diejenigen, die sich gerne überraschen lassen und offen für alles sind.

Was bietet mir ein solches Weinabo?
Neben einem attraktiven Preis (Preisvorteil von bis zu 10 %) bekommt man durch ein solches Weinabo Einblicke in die große Welt der Weine. Pünktlich und regelmäßig erfolgt die Belieferung mit hochwertigen Weinen. Ein solches Abo bedeutet eine Belieferung von 2- und 4-mal im Jahr. Und das, ohne dass man sich darum kümmern muss!

Kostenpunkt eines solchen Abos?
Je nachdem, welches Abo man wählt, beginnt der Preis bei 20,00 bis 30,00 Euro. Allerdings kann man das Abo jederzeit kündigen oder ruhen lassen.

Mein Schnupper-Abo
Mein Schnupper-Abo besteht aus 3 x 3 Lieferungen. Dieses Schnupper-Abo kann man nach eigenem Geschmack wählen. Entweder Rot- oder Weißweine. Ich lerne mit diesem Abo 9 hochwertige Weine kennen aus den unterschiedlichen Regionen bestimmter Länder. Ein Weinguide beschreibt die einzelnen Weine, gibt Tipps für die Verkostung, Lagerung und liefert sogar Rezepte, die einfach nachgekocht werden können.
Die erste Lieferung beinhaltet immer einen Profi-Korkenzieher. Nachfolgend meine 2. Ausgabe „Herbst 2018“.
Kostenpunkt: 79,00 Euro für das 3 x 3 Abo

Cecilia Zucca „Barbera Dolcetto“ 2017 - Beschreibung
Zwei Traubensorten (60 % Barbera und 40 % Dolcetto) liefern zum einen die dunkel kirschrote Farbe und zum anderen ein intensives Bukett. Der Bio-Wein aus dem Herzen des Piemont begeistert durch die schöne kirschrote Farbe, die intensiv im Glas leuchtet.
Schmeckt nach
Ein buntes Potpourri aus roten Beeren in Verbindung mit Vanille runden die Aromatik ab. Fruchtig im Vordergrund und kaum spürbare Tannine schmeicheln dem Gaumen. Säurearm und fast schon mild im Abgang machen diesen Wein so bekömmlich.
Passt zu
Auf jeden Fall zu dunklem Fleisch wie Wild und Rind. Allerdings harmoniert er auch mit kräftigem Käse.
Weitere Infos
Alkoholgehalt: 14 %
Trinktemperatur: 16 - 18°C

Merlot, Cabernet Sauvignon und Garnache machen diesen Wein so besonders. Das kräftige Aroma von Zedernholz trifft hier auf fruchtige Noten, Röstkaffee und Eiche. In Eichenfässern ausgebaut gibt diesem Wein nicht nur ein schönes Aroma, sondern auch einen Typischen Barrique-Geschmack. Im Glas zeigt sich der Wein in einem leuchtenden Rubinrot.
Schmeckt nach
Fruchtig-zarte Aromen werde von feinen Röstaromen begleitet werden. Am Gaumen kommt eine angenehme Fruchtsüße zum Vorschein und würzige Noten von Zedernholz und Eiche.
Ein komplexer Körper der alle Geschmackssinne verwöhnt. Weiche Tannine überzeugen mit einem langanhaltenden Abgang.
Passt zu
Kräftige und intensiven Speisen, wie z.B. einer Pasta mit kräftiger Soße und einem aromatischen Käse.
Weitere Infos
Alkoholgehalt: 14 %
Trinktemperatur: 16 - 18°C


Château Haut-Monplaisir „Galets roulés“ - Beschreibung
Die Rebsorte Malbec - oder auch unter Côt bekannt - ist eine Rebe, die durch ihre leuchtend rote Farbe fasziniert. Sie verleiht diesem Wein seine leuchtend kirschrote Farbe. Seinen feinen Geschmack erhält der Wein durch die unterschiedliche Lagerung. Diese erfolgt sowohl in Barrique-Fäßern wie auch in Betontanks. Nach der Reifung werden die unterschiedlich gelagerten Weine zusammen in Flaschen gefüllt.
Schmeckt nach
Reifen Kirschen und aromatischen Waldbeeren, begleitet und abgerundet durch Aromen von Mokka und, ja! dunkler Schokolade.
Passt zu
scharf gewürzten Fleischgerichten, aber auch zu kräftigem Käse und Schokolade.
Weitere Infos
Alkoholgehalt: 13,5 %
Trinktemperatur: 16 - 18°C

Resümee
Schöne Weine, die ich ohne diese Abo wohl nicht kennengelernt hätte. Das Abo bietet viele Vorteile für mich und sollte doch mal ein Wein dabei sein, der mir absolut nicht zusagt, dann kann man ihn immer noch verschenken! Auf jeden Fall ist ein Weinabo eine schöne und interessante Sache. Man lernt nicht nur den Wein kennen, sondern erhält eine Vielzahl an interessanten Hintergrundinfos rund um den Wein, den Winzer und die Weinlage.

Die hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Kommentare