ZiB über die Gartenarbeit

Heute ist ein herrliches Wetter und lädt geradezu ein, im Garten zu wühlen und sich ab und an eine Auszeit zu gönnen bei der Arbeit.
Das hat meinen Camino wohl auch inspiriert und musste mir direkt helfen. Ich war ihm wohl nicht schnell genug!!
Das ZiB ist eine wunderbare Idee der lieben Nova!

Kommentare

  1. Oh ja, ein wirklich zutreffender Spruch, den ich letztes Jahr nach der Neuanlage eines Staudenbeetes auch für angebracht hielt. Ein Garten macht zwar viel Arbeit, bereitet aber auch viel Freude wenn man nach getaner Arbeit sich dort im Schatten ausruhen kann.
    Nach getaner Arbeit liegt dein Camino dann sicher auch gerne im Schatten und lässt sich von dir verwöhnen.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo... zum ZIB. Ein erfreuliches Ritual zum Samstag und erst recht jetzt.

    ...und eindeutig: Ja, der Garten will beackert werden - Du hast auf jedem Fall ganz besonders nette Hilfe, die Dir dabei zur Seite steht.

    Bitte bleib gesund und munter.
    Gefliederte Grüße - komme eben aus dem Garten - von Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß liebe Manu, einen fleißigen Helfer hast Du engagiert damit Du im Schatten sitzen kannst:-))) goldig.

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  4. Tja, so ganz ohne Buddelei geht´s dann wohl doch nicht ;-)
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. *lacht*...so nen lieben Helfer, der hat es dir aber gezeigt liebe Manu, gell. Echt klasse, auch deine Worte dazu die perfekt sind. Wobei ich kann dich auch verstehen....wer sitzt dann nicht lieber im Schatten und beobachtet das Treiben *gg* Ich glaube, wäre ich nicht gesessen, hätte ich mich an der Harke festgehalten und zugeschaut^^

    Tolles ZiB und lieben Dank dafür. Freue mich wieder sehr dass du mit dabei bist und wünsche euch noch einen wundervollen Sonntag.

    Liebste Grüssle und Streichler an die fleissigen Helfer (auch wenn man nur Camino sieht)

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Ein allerliebstes ZiB liebe Manu,
    ja die treuen und lieben Vierbeiner haten schnell ein Loch
    gebuddelt und wollen dahingehend immer helfen, auch
    im Wald buddeln sie gerne und suchen nach Mäuschen.
    Liebe Grüße zu dir und bleibe weiterhin gesund, Karin Lissi

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und der
Datenschutzerklärung von Google