Dienstag, 6. Juni 2017

Unerwünschte Gäste im Garten

…mit dem INTEY-Tiervertreiber ganz unkompliziert vertreiben

Wir haben, neben einem großen Ziergarten noch einen Obst- und Gemüsegarten, in dem wir alles Mögliche anbauen. Mein Vater ist hier sehr erfinderisch und so setzt er auch schon mal Gemüse- und Obstsorten ein, die nicht ganz so gängig sind.
Leider müssen wir uns jedes Jahr aufs Neue mit unliebsamen Besuchern auseinandersetzen. Ob Wühlmäuse, Hasen, Vögel oder Maulwürfe, alle haben es irgendwie auf das Gemüse meines Vaters abgesehen.
Ich habe mich lange dagegen gewehrt hier Fallen oder gar Gift auszulegen, daher hatten wir uns mehr oder weniger mit diesen Besuchern arrangiert. Doch damit ist jetzt Schluss!
Der INTEY-Tiervertreiber sorgt jetzt für Abhilfe.
Beschreibung
Das Gerät hat eine Größe von ca. 14 cm x 10 cm und hat damit eine ganz angenehme Größe. Die Farbe ist grün. Im oberen Bereich des Gerätes befindet sich das LED-Licht, welches bei der geringsten Bewegung aktiviert wird und einen grellen Blitz entlädt. 
Darunter sind die beiden Bedien-Drehknöpfe, mit deren Hilfe man a) die Frequenzstärke und b) die jeweilige Funktion auswählen und einstellen kann.
Genau mittig liegt der Bewegungsmelder und darunter der Ultraschalllautsprecher, der bei Aktivierung die entsprechenden Töne weiterleitet.
Auf der Rückseite befindet sich das Batteriefach, welches mit 4 Schrauben gesichert ist.
Oben auf dem Gerät ist quasi das Herz des Gerätes: der Sonnekollektor.
Was genau ist dieser Tiervertreiber?
Der Tiervertreiber von INTEY funktioniert auf Basis von Ultraschall. Er erzeugt für den Menschen kaum wahrnehmbarer Töne, für die Störenfriede sind diese allerdings mehr als unangenehm.

Wie funktioniert er?
Der Tiervertreiber verfügt über insgesamt 5 Funktionen, wobei 3 davon auf Basis von Ultraschall funktionieren,1 funktioniert mit Blitzlicht und die letzte Funktion vereint Funktionen 1 bis 4, sodass man auf der Funktion 5 quasi alle Störenfriede vertreiben kann.
Neben der Einstellung der Funktionen kann man hier auch die Frequenzstärke einstellen. Dies bedeutet, dass man hier die Schwingungsintensität (1 bis 10) einstellen kann.
Das Ganze funktioniert über Sonnenenergie. Im Innern des Gerätes befinden sich 3 AAA Batterien, die durch die Sonneneinstrahlung geladen werden.

Was ist, wenn er nicht funktioniert?
Kein Problem. Im Lieferumfang befindet sich ein Ladekabel, mit deren Hilfe man das Gerät per Strom wieder aufladen kann. Der Anschluss dafür befindet sich auf der Rückseite und wird durch einen Gummistopfen wasserdicht verschlossen.

Der Aufbau
Das Gerät war bei Ankunft schon „Startklar“ und ich musste es nicht aufladen. Im Grunde muss nicht viel gemacht werden: soll es in der Erde verankert werden, dann muss das Gerät mit den beiden Stäben verbunden werden und kann dann mit der Spitze in den Boden gesteckt werden. Möchte man aber das Gerät an der Wand anbringen - da geht nämlich auch! - dann muss man lediglich 2 Schrauben in die Wand schrauben und das Gerät aufstecken.

Meine Erfahrungen mit dem INTEY Solar Tiervertreiber
Ich habe das Gerät nun ein paar Tage im Garten und muss sagen: er gehört wieder mir!
Keine Erdhügel und Löcher mehr zu sehen. Auch mein Gemüse wird nicht mehr angeknabbert. Sie hatten es nämlich auf meine jungen Gurkenpflanzen abgesehen und schon einige davon vernichtet.
Inzwischen habe ich alle Löcher wieder geschlossen und die Hügel geebnet. Es sind bisher keine neuen entstanden!
Das Gerät läuft bei mir auf Funktion 5 und Frequenz 4, da sich bei mir fast alles herumgetrieben hat.
Preis und Bezugsquelle
Der Preis beträgt 24,59 € und kann über Amazon bezogen werden.

Fazit

Ich kann nur sagen, dass ich begeistert bin. Das Gerät funktioniert bei mir ohne Störungen und erzielt das gewünschte Ergebnis!
arten und Geldscheinen bestückt wurde.
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen