Donnerstag, 9. Februar 2017

Ein Muss für hochwertige Weine

…der Reserva 2-Zonen-Weinkühlschrank von Klarstein

Dieser Weinkühlschrank hat mich von Anfang an irgendwie fasziniert und da wir sowohl Wein wie auch Sekt im Haus haben, habe ich mich für diesen Weinkühlschrank entschieden. Aufgrund seiner 2-Zonen kann ich hier sowohl Sekt als auch Wein lagern – und zwar adäquat.

Der erste Eindruck
Ich muss schon sagen, dass dieser Kühlschrank enorm gut verpackt war. In genau zwei Kartonagen und zusätzlichem Styropor wurde dieser Kühlschrank nicht nur schnell, sondern auch absolut bruchsicher geliefert.

Beschreibung
Der 2-Zonen-Weinkühlschrank ist in der Farbe schwarz-silber gehalten und macht schon von außen einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Tür besteht aus Glas und im Innern befindet sich die Lichtquelle sowie das Bedienelement. Um das zu bedienen und zu kontrollieren muss zunächst die Tür geöffnet werden. Im Innern sind die 2-Zonen deutlich abgegrenzt.

Details
Im Weinkühlschrank finden 12 Flaschen platz. Aufgrund der beiden unterschiedlich bedienbaren Zonen kann man hier Weiß- und Rotwein oder Wein und Sekt aufbewahren und beiden Getränkearten die optimale Temperatur geben.
Das Bedienelement verfügt über 6 unterschiedliche Bedienfunktionen mit deren Hilfe man u.a. die Beleuchtung ein- und ausschalten sowie die Temperatur einstellen. Diese kann individuell zwischen 7°C und 18°C eingestellt werden. Auch kann man zwischen Fahrenheit und Grad Celsius wählen.
Funktionsweise
Mit Hilfe der zwei unterschiedlichen Zonen kann man hier 2 unterschiedliche Getränketypen einlegen. Die Getränkeablagen sind so konzipiert, dass die Flaschen rundum gekühlt werden. Diese sind nämlich unterschiedlich positioniert. Die Getränkeablagen sind aus stabilem Holz gefertigt und bietet eine optimale Zirkulation durch die einzelnen Leisten, die im Lattenrostprinzip angebracht wurden. Durch die unterschiedliche Temperatureinstellung kann man hier die unterschiedlichsten Getränke sachgerecht lagern. Auf der Rückseite befinden sich die Ventilatorenabdeckungen, die für die nötige Zirkulation und kühle sorgen.
Erste Schritte
Nach einigen Stunden Ruhezeit habe ich das Gerät ausgewaschen und an die Stromquelle angeschlossen. Mittels der Bedienleiste habe ich die unterschiedlichen Temperaturen eingestellt und ich natürlich für Celsius entschieden und auch so einprogrammiert. Nachdem der Weinkühlschrank seine eingestellten Temperaturen erreicht hatte, habe ich die Flaschen eingefüllt und leider festgestellt, dass große Flaschen bzw. lange Flaschen nicht gut hineinpassen. Sie dürfen nicht länger als 30 cm sein!

Meine Erfahrungen
Der Weinkühlschrank erreicht schnell seine eingestellte Temperatur und die Flaschen werden gut gekühlt. Und in der Tat kühlt der Weinkühlschrank so, wie man es auch eingestellt hat. Ich hatte oben den Wein eingelegt und unten den Sekt mit einer wesentlich höheren Temperatur. Die Flaschen im unteren Bereich waren deutlich kälter als oben. Er lässt sich einfach und unkompliziert einstellen. Das Licht verleiht dem Weinkühlschrank einen sehr aparten Touch.

Kurz und knapp beschrieben
• 2 Kühlzonen einstellbar von 7°C bis 18°C
• Platz für bis zu 12 Flaschen
• zuschaltbare Beleuchtung
• Von Fahrenheit auf Celsius umschaltbar
• Tür mit links und rechts Beschlag
• Größe: 52,5 cm x 38,5 cm x 56 cm
• Gewicht: ca. 17 kg
• Energieeffizienzklasse B: 179 KWh/Jahr
• Funktionsweise: Ventilator/Kühlmittel
• Lautstärke: normal

Preis
Der Preis beträgt zwischen 199,99 € und 204,89 € und kann u.a. über Ebay, Amazon und Klarstein bezogen werden.

Fazit
Obwohl ich bereits einen anderen Weinkühlschrank habe, finde ich diesen hier dennoch um Längen besser, schon alleine aus dem Grund, weil man hier sowohl Wein als auch Sekt optimal lagern kann. Der Weinkühlschrank ist hochwertig verarbeitet, leicht einzustellen und verfügt über eine sehr ansprechende Optik. Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich persönlich sehr fair.
Dieser Test entstand in Kooperation mit Klarstein
Website: Klarstein
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.

Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen