Freitag, 30. Dezember 2016

Es ist Zeit

…um Danke zu sagen

Das Jahr 2016 neigt sich nun dem Ende und das Jahr 2017 steht vor der Tür.
Grund für mich, mich zu bedanken. Bei Euch meinen lieben Lesern. Danke für Eure Treue, Kommentare und Anregungen, Eure Kritik und lobenden Worte. Einfach danke, dass Ihr da seid!
Ich möchte mich aber auch bei meinen Kooperationspartnern bedanken, die mir ihre Produkte vertrauensvoll zur Verfügung gestellt haben.
Ohne dies alles wäre mein Blog nicht das, was es ist und vor allem nicht schon 5 Jahre alt!
Was uns das neue Jahr wohl bringen mag? Ich hoffe nur Gutes!
Und so möchte ich mich für dieses Jahr verabschieden und Euch und Ihnen einen guten Start ins Jahr 2017 wünschen, verbunden mit der Hoffnung, dass wir alle gesund bleiben – denn das ist es, worauf es im Leben ankommt! Alles andere ist austauschbar und verzichtbar – nur die Gesundheit ist kostbar, so wie das Leben selbst!

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Ein friedliches Weihnachtsfest


... das ist wohl der größte Wunsch, den wir Menschen in dieser Zeit haben.

Es fällt schwer - angesichts, der vielen Tragödien - ein schönes Weihnachtsfest zu wünschen, aber genau dass ist es, was man uns vermiesen möchte: Weihnachten, unseren Glauben und unsere Traditionen!
NEIN! Ich wehre mich dagegen und werde ein schönes, geruhsames, besinnliches und friedliches Weihnachtsfest im Kreise meiner Lieben feiern!

Und dies ist auch mein Wunsch für Euch.

Natürlich denkt man in diesen Tagen an die vielen Opfer der Kriege – wie in Aleppo – oder den Opfern der unzähligen Anschläge – wie jetzt in Berlin -. Dennoch, wir sollten zeigen, dass wir stark sind und uns zu wehren wissen. Nicht mit Waffen aber mit unseren Taten!
Und daher wünsche ich Euch und mir ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Was einst klein begonnen hat, ist nun richtig groß!

Plant for the Planet hat seinen 

millionsten Baum in Mexiko gepflanzt!

Plant for the Planet setzt sich seit über 10 Jahren für den Umweltschutz und den Schutz der natürlichen Ressourcen ein.

Heute erreichte mich eine tolle „Weihnachtsnachricht“:
„am 15. Dezember haben wir auf einer neuen Aufforstungsfläche in Mexiko den millionsten Baum gepflanzt. Wo vor einem Jahr noch degradiertes Land verwilderte, wachsen heute eine Million Bäume. Die größten sind unseren Waldarbeitern, wie Sie hier sehen können, schon über den Kopf gewachsen und speichern bereits das gefährliche Treibhausgas CO2. Mit dieser Weihnachtsnachricht möchten wir uns bei Ihnen für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung bedanken. 
Als wir die Fläche nahe Constitución in Campeche übernahmen, bot sich uns ein trauriger Anblick: Ein Investor hatte alle Bäume gefällt und das Land sich selbst überlassen. Aus dem kaputten Land konnten wir in nur einem Jahr wieder einen überlebenswichtigen CO2-Speicher machen, Lebensraum für viele Tiere und eine nachwachsende Rohstoffquelle für die Bevölkerung. Unsere 78 Waldarbeiter pflanzen und pflegen Tag für Tag 5.500 Setzlinge acht verschiedener heimischer Baumsorten.“*)

Plant for the Planet hat sich ein großes Ziel gesetzt! Nachdem 12 Monate lang 78 Arbeiter im Einsatz waren und gemeinsam eine Million Bäume gepflanzt haben möchte Plant for the Plant bis Ende 2020 zehn Millionen Bäume gepflanzt haben.

Bäume sind in unserer Zeit wichtiger den je, sind sie doch die Katalysatoren unserer Luft. Sie nehmen Schadstoffe auf, filtern sie und geben reine Luft wieder ab. Auf diese Art können ein Viertel der von Menschen verursachten CO2 Ausstöße gefiltert werden.
Bäume sind es wehrt geschützt zu werden, nicht nur weil sie schön sind, sondern für uns lebenswichtig sind.
Wir sollten alle darüber nachdenken, wie wir hier aktiv mitwirken können und so lebenswichtige Ressourcen und letztendlich unsere Luft zum Atmen schützen können.
Jeder Baum, der lebt oder gepflanzt wird bedeutet Leben für uns, unsere Nachkommen und die Tiere dieser Welt!
*) Auszug aus Plant for the Plant Neuigkeiten

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Kraftvoller Helfer nicht nur für die Weihnachtsbäckerei

…Klarstein Allegra Rossa Küchenmaschine

Als Hausfrau steht man ja quasi ständig in der Küche und macht irgendwas. Jetzt in der Advents- und Weihnachtszeit natürlich noch mehr. Es gibt Plätzchen und Kuchen zu backen, Pudding und vieles mehr zu machen.
Hier kommt einem ein kleiner starker Helfer gerade richtig.
In Form der Allegra Rossa Küchenmaschine von Klarstein.

Montag, 19. Dezember 2016

Glücksmomente festhalten

...mit dem Glücks-Tagebuch vom Groh Verlag

Oft geht es mir so, dass ich mich an Dinge erinnere, die weit zurückliegen. Leider spielt einem das Gedächtnis oft einen kleinen Streich und so erinnert man sich an Dinge in etwas leicht verklärter Weise.
Vor Jahren habe ich mal Tagebuch geführt, aber irgendwie habe ich es aus den Augen verloren – die Dinge des Alltags beeinflussen einen doch sehr stark. Oft habe ich mir überlegt, ob ich nicht wieder damit anfange. Denn anhand eines Tagebuches kann man sich vieles in die Erinnerung zurückholen.
Eine schöne und abwechslungsreiche Alternative ist auf jeden Fall das Glücks-Tagebuch vom Groh Verlag.

Gewinnerin des 4. Türchens

So, dies war leider das letzte Türchen meines Adventskalenders. Um so mehr freue ich mich, dass die Gewinnerin feststeht.
Gewonnen hat Sandra vom Blog Ypsilotta
Ich wünsche Dir viel Freude mit dem Gewinn
Die Gewinnerin wurde bereits per Mail benachrichtigt!

Freitag, 16. Dezember 2016

Es öffnet sich das 4. Türchen

Heute ist es soweit:
Das 4. und letzte Türchen meines Adventskalenders öffnet sich.
Daher ist das Türchen auch randvoll gefüllt mit vielen schönen Dingen.
Hinter diesem Türchen verbergen sich Produkte, der Hersteller, die ich in diesem Jahr bereits vorstellen durfte.

Wer dieses Türchen gewinnt, der darf sich auf schöne Dinge freuen.
  • Weihnachtskugeln in Gold – 31 Stück unterschiedlicher Größe
  • Ein Buch für eigene Rezepte „Baking Queen“
  • Modeschmuck aus dem Hause Swarovski
  • Fußbadekristalle von Kneipp
  • Handyhülle für das Samsung S6
  • Eau de Parfum von La Rive
  • Badekristalle von Ottoman „Lavendel“
  • Kuschelweiche Kosmetiktasche
  • Sondergrößen von Beautyprodukten
  • Dies und das!
Allerdings müsst Ihr natürlich auch diesmal wieder was dafür tun! Die heutige Aufgabe besteht aus 2 Teilen, besser gesagt es sind 2 Fragen, die aber im Zusammenhang stehen. Wer diese beiden Fragen richtig beantwortet, springt in das Lostöpfchen.

Hier also die Aufgaben für Euch:
Die heiligen drei Könige aus dem Morgenland - Kaspar, Melchior und Balthasar - brachten Jesus Gaben, bzw. Geschenke dar: Gold, Weihrauch und Myrrhe.
Welche Bedeutung haben diese drei Geschenke?
Was bedeuten die Namen der drei heiligen Könige?

Hier die Regeln:
Mitmachen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat
Leser meines Blogs ist oder wird
Wenn sich der/die Gewinner/in innerhalb von 2 Tagen nicht meldet wird neu verlost.
Die von euch angegebenen Daten werden nicht gespeichert oder an Dritte weiter gegeben sondern ausschließlich für dieses Gewinnspiel verwendet.
Mit Eintragung deines Kommentars akzeptierst du die Teilnahmebedingungen.
(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!)

Auslosung
Das Gewinnspiel auf meinem Blog endet am Sonntag, dem 18.12.2016 um 17:00 Uhr.
Der/die Gewinner/in wird mittels Fruitmachine ausgelost.
Der/die Gewinner/in wird per Email benachrichtigt und auf meinem Blog am gleichen Tag bekannt gegeben.
So, nun wünsche ich Euch viel Spaß beim beantworten der Frage.
Ich bedanke mich für die Zurverfügungstellung bei:
Ottoman, La Rive, Groh Verlag, Weihnachtskugeln.de, Kneipp, Swarovski

Das perfekt gegrillte Steak – gibt es das wirklich?

… mit dem Klarstein Steakreaktor kein Problem!

Bisher dachte ich, das ultimative Steak kommt vom Holzkohlegrill, aber da kannte ich den Steakreaktor noch nicht. Da man im Augenblick viel von dem Grillen mit Hochtemperaturen hört, habe ich mich entschieden einen solchen Grill in Form des Steakreaktors von Klarstein auch einmal auszuprobieren, zumal wir alle Rumpsteaks und Co. lieben.

Klein, kompakt und endlich Kopffrei!

… Die Dunstabzugshaube Lorea von Klarstein 

Nachdem ich selbst nun eine neue Dunstabzugshaube habe, an der ich mir nicht ständig den Kopf anstoße, wollte mein Vater ebenso eine haben. Also habe ich mich umgeschaut und eine bei Klarstein bestellt.

Lorea Dunstabzugshaube
Diese Dunstabzugshaube besticht durch einige wirklich gute und durchdachte Features. Zum einen ist sie anhand ihrer Größe optimal für einen Single Haushalt und zum anderen ist sie leicht zu bedienen.

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Kleine Vorschau auf das letzte Türchen des Adventskalenders


Mit ein wenig Verspätung kommt heute die Vorschau auf das letzte Türchen meines Adventskalenders.

Darin verstecken sich Produkte von Herstellern, die ich in diesem Jahr vorgestellt habe.

Wer dieses Türchen gewinnt, der darf sich auf schöne Dinge freuen.

So sind u.a. dabei:

Weihnachtskugeln in Gold – 31 Stück unterschiedlicher Größe

Ein Buch für eigene Rezepte „Baking Queen“

Schmuck aus dem Hause Swarovski

Fußbadekristalle von Kneipp

Handyhülle für das Samsung S6

Eau de Parfum von La Rive

Badekristalle von Ottoman „Lavendel“
Übrigens: In der kleinen Schminktasche befinden sich kleine Überraschungen, Sondergrößen usw. z.B. von Douglas!


Allerdings müsst Ihr natürlich auch diesmal wieder was dafür tun!



Morgen öffnet sich das letzte Türchen mit der Frage, die diesmal aus 2 Teilen besteht!

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Zeit für Licht, Atmosphäre und ein wenig Bric-à-brac

…weihnachtliche Dekorationen von insatech

Weihnachten ist die Zeit des Lichts und der Wärme. Daher dekorieren wir gerade in der Advents- und Weihnachtszeit unsere Gärten, Häuser und Wohnungen gerne mit Artikeln, die Wärme und Atmosphäre bringen. Besonders gut funktioniert so etwas mit Licht – dabei spielt es keine Rolle, ob dieses Licht von Kerzen, LEDs oder Strom erzeugt wird. LEDs besitzen den Vorteil, dass man sich nicht großartig um sie kümmern muss. Kerzen hingegen müssen ausgeblasen und Strom ausgeschaltet werden. Bei LEDs funktioniert dies meist über Batterien.
Über eine große Auswahl an Produkten, die über LEDs und Batterien gespeist werden, verfügt der Online-Shop insatech.

Dienstag, 13. Dezember 2016

Weihnachten festlich gestalten

…mit Weihnachtskugeln.de

Weihnachten rückt mit großen Schritten näher und so muss man sich auch langsam Gedanken machen, wie man seinen Weihnachtsbaum schmücken will. Ob klassisch mit Weihnachtskugeln oder eher unkonventionell? Ich gehöre zu den Menschen, die es klassisch mögen. Zum einen hängen an meinem Weihnachtsbaum Weihnachtskugeln und zum anderen Porzellananhänger sowie Glaskugeln mit Teelichtern.
Leider fallen mir jedes Jahr beim Schmücken und Abschmücken des Weihnachtsbaumes immer einige Kugeln zum Opfer und so muss hier und da „Nachschub“ her.
Ganz einfach kann man sich u.a. Weihnachtskugeln über den Online-Shop Weihnachtskugeln.de besorgen.

Montag, 12. Dezember 2016

Gewinnerin des 3. Türchens

Eure Antworten waren alle wirklich gut und ich habe mich sehr gefreut, dass Ihr mitgemacht habt.
Die Gewinnerin für das 3. Adventstürchen steht jetzt fest.
Ich wünsche Dir liebe

Viel Spaß mit diesem tollen Wellness-Set von Ottoman
Alle anderen bitte nicht traurig sein. Es gibt ja noch das 4. Türchen! Und das ist voller Überraschungen!
Die Gewinnerin wurde bereits per Mail benachrichtigt!

Freitag, 9. Dezember 2016

Adventskalender - Das 3. Türchen


Heute öffnet sich zum 3. mal mein Adventskalender für Euch!

Hinter der heutigen Tür befindet sich ein Wellness-Set von Ottoman. Diese Produkte verleiten zum Träumen. Dabei bleibt aber die Pflege nicht auf der Strecke!

Im Gegenteil. In diesem Set ist alles enthalten, was man benötigt, um sich etwas Gutes zu tun:

Ottoman Badekristalle "Rose"

Ottoman Argan Spa Duschgel "Sahara Musk"

Ottoman Argan Spa Body Milk "Sahara Musk"

Ottoman Argan Spa Shampoo "Sahara Musk"

Na - ist das nicht ein wunderschönes Set?


Und gewinnen könnt Ihr es, in dem Ihr - wie bisher - eine Frage rund um Weihnachten beantwortet!


Die heutige Frage lautet:

Die Heiligen Drei Könige waren auf der Suche nach Maria, Josef und Jesus.
Aber wie sind sie eigentlich auf die Idee gekommen, bzw. was war der Auslöser dafür die Heilige Familie zu suchen???


Hier die Regeln:

  • Mitmachen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat
  • Leser meines Blogs ist oder wird
  • Wenn sich der/die Gewinner/in innerhalb von 2 Tagen nicht meldet wird neu verlost.
  • Die von euch angegebenen Daten werden nicht gespeichert oder an Dritte weiter gegeben sondern ausschließlich für dieses Gewinnspiel verwendet.

Mit Eintragung deines Kommentars akzeptierst du die Teilnahmebedingungen.

(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!)



Auslosung

  • Das Gewinnspiel auf meinem Blog endet am Sonntag, dem 11.12.2016 um 17:00 Uhr.
  • Der/die Gewinner/in wird mittels Fruitmachine ausgelost.
  • Der/die Gewinner/in wird per Email benachrichtigt und auf meinem Blog am gleichen Tag bekannt gegeben.

So, nun wünsche ich Euch viel Spaß beim beantworten der Frage. Ottoman und ich drücke Euch ganz feste die Daumen!
Vielen Dank an Ottoman für die Bereitstellung dieser Produkte!

Bozita Robur Sensitive Grain Free Rentier

Die Plattform „Futtertester.de“ sucht in regelmäßigen Abständen Tester für Produkte aus der Tierwelt. So z.B. für Futter oder Leckerchen.
Im Augenblick weitet die Plattform ihr Gebiet etwas aus und so ist sie auf der Suche nach Bloggern, die gerne das eine oder andere Produkt testen wollen.
 Im Rahmen einer solchen Suche durften meine beiden Fellnasen eines dieser Produkte testen.

Bozita Robur Sensitive Grain Free Rentier

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Adventskalender - Teil III


Wie bereits in den letzten Wochen öffnet sich auch heute eine kleine Vorschau auf das Adventstürchen des 3. Advents.

Diesmal kommen nicht nur Romantikerinnen auf ihre Kosten, sondern auch alle die, die sich gerne etwas Gutes tun, entspannen und chillen.

Das Adventstürchen Nummer 3 verbirgt eine Pflegeserie von Ottoman, die einen in die Welt von 1001 Nacht zurück versetzt.
Das Set besteht aus 4 Teilen und kommt aus der Argan Spa Linie!

Sicherheit und größter Komfort

…die Elements Bausteine von Gigaset 

Gigaset hat sich über Jahrzehnte einen Namen in Sachen verlässliche Telefone gemacht und ist auch weltweit sehr angesehen in diesem Segment.
Inzwischen hat sich Gigaset jedoch – genauso erfolgreich – im Bereich Sicherheitstechnik etabliert.
Mit der kabellosen Sicherheitsanlage „Gigaset Elements“ hat Gigaset hier ein Sicherheits- und Überwachungssystem konzipiert, auf das nach und nach aufgebaut und so ganz individuell auch auf die speziellen Bedürfnisse angepasst werden kann.

Sonntag, 4. Dezember 2016

Der Gewinner des 2. Advents

Gerade hat sich das 2. Türchen meines Adventskalenders geschlossen.
Ich hoffe es hat Euch spaß gemacht, daran teilzunehmen und die Frage zu beantworten.

Die Gewinnerin steht fest und über diesen zauberhaften Anhänger darf sich 

freuen.

Liebe Diana ich wünsche Dir viel Freude mit diesem wunderschönen Anhänger.

Ich hoffe, dass alle anderen, die heute leer ausgegangen sind, nicht zu sehr enttäuscht sind. 
Das nächste Türchen hält ebenfalls ganz zauberhafte Produkte bereit. Dinge, die aus 1001 Nacht entsprungen sind und die Sinne verzaubern!
Ihr dürft gespannt sein auf Mittwoch, da wird das Geheimnis für das Adventsstürchen Nummer 3 gelüftet!
Nun wünsche ich Euch allen noch einen schönen 2. Adventsabend.
Die Gewinnerin wurde bereits per Mail informiert!

Freitag, 2. Dezember 2016

Das 2. Türchen des Adventskalenders öffnet sich

Viele von Euch können es kaum erwarten und so öffne ich heute das 2. Türchen meines Adventskalenders.

Wie Ihr ja in der Vorschau schon sehen konntet verbirgt sich hinter Türchen Nummer 2 ein edles Schmuckstück aus dem Hause Heartbreaker.

Das Desiger-Stück zeigt einen Engel, der auf einer Perle sitzt und passend zu diesem Schmuckstück fällt heute auch meine Frage aus. 

Wer die folgende Frage richtig beantwortet, der springt automatisch in mein Löstöpfen:

Mit welchem Ruf verkünden die Engel den Hirten auf den Feldern in Bethlehem die Geburt Jesus?


Ein kleiner Tipp von mir

Auch heute findet man diesen Spruch oft auf einem Spruchband, den ein Engel hält. Diesen Spruch gibt es sowohl in Deutsch wie auch in Lateinisch, daher lasse ich auch beide Antworten gelten! 
Ach ja noch ein Tipp: eine Kölner Gruppe singt ein Weihnachtslied, in dem dieser Spruch ebenfalls vorkommt!



Und das könnt Ihr gewinnen


Wer die Gewinnchance erhöhen möchte, der kann gerne dieses Gewinnspiel auf seinem Blog, Facebook oder anderweitig teilen.



Hier die Regeln

  • Mitmachen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat
  • Leser meines Blogs ist oder wird
  • Wenn sich der/die Gewinner/in innerhalb von 2 Tagen nicht meldet wird neu verlost.
  • Die von euch angegebenen Daten werden nicht gespeichert oder an Dritte weiter gegeben sondern ausschließlich für dieses Gewinnspiel verwendet.
  • Name und Adresse des Gewinners werden an Heartbreaker zwecks Gewinnzusendung übermittelt.
  • Mit Eintragung deines Kommentars akzeptierst du die Teilnahmebedingungen.
  • (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!)

Auslosung

  • Das Gewinnspiel auf meinem Blog endet am 04.12. um 17:00 Uhr.
  • Der/die Gewinner/in wird mittels Fruitmachine ausgelost.
  • Der/die Gewinner/in wird per Email benachrichtigt und auf meinem Blog am gleichen Tag bekannt gegeben.

So, nun wünsche ich Euch viel Spaß beim beantworten der Frage. Heartbreaker und ich drücke Euch ganz feste die Daumen!


Ich bedanke mich für die Überlassung dieses Schmuckstücks recht herzlich bei Heartbreaker.

Ganz ohne Stress zum Weihnachtsbaum kommen!

…mit dem Online-Shop Tim Tanne

Mittlerweile stehen wir vor dem 2. Advent und so langsam macht man sich die alljährlichen Gedanken um den richtigen Weihnachtsbaum.
Wie groß soll er sein? Welche Tanne soll man nehmen? Und soll man überhaupt einen Weihnachtsbaum in diesem Jahr aufstellen?
Diese und mehr Fragen hat mir auf ganz einfach und vor allem praktische Weise der Online-Shop von Tim Tanne abgenommen.

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Ohne Geschmacksverlust garen

...mit dem Sous Vide Cooker von Klarstein

Vorbemerkung
Sous-Vide oder Vakuumgaren mit diesem Stick ist nur interessant, wenn man gerne und vieles in Vakuumverpackungen gart. Also nichts für die frische Küche!

Was mich am Sous Vide kochen interessiert
Das Kochen mit dem Sous Vide hat mich schon lange interessiert. Zum einen sollen die Speisen besonders schmackhaft werden  und zum anderen werden sie gesund und ohne  Viamin- und Nährstoffverlust  gegart.