Dienstag, 1. November 2016

Kuschelig weich und warm

Der Designer Schal im britischen Style von Volland Andrea

Jetzt beginnt die Zeit langsam, bei der ein Schal schon fast unerlässlich wird. Zwar ist noch nicht Zeit für die dicken Exemplare aber dünnere, die warm halten sind jetzt sicher nicht verkehrt.
Da ich sehr empfindlich bin, trage ich jetzt schon einen Schal, gerade wenn ich mit den Jungs am frühen Morgen unterwegs bin.
Es muss aber noch ein dünner Schal sein, der mich zwar ausreichend wärmt, jedoch nicht so schwer und umfangreich ist.

Der Schal von Volland Andrea
Allgemeines
Der Schal lässt sich gut tragen und fühlt sich auf der Haut extrem weich an. Dies liegt am Material-Mix, aus dem dieser Schal hergestellt wurde und als Cashmink bezeichnet wird. Dies ist eine Art "pseudo Kaschmir“, d.h. eine extrem weiche Verbindung von Polyester oder Poly-Viskose. Dieser Schal hier besteht aus 100 % Polyacryl.

Beschreibung
Sowohl Farbe wie auch Muster sind in einer klassisch britischen Kombination gehalten. Die Grundfarbe ist ein helles Braun, bzw. Kamel und wird durch rote, weiße, schwarze und ockerfarbene Streifen unterbrochen. Dadurch entsteht ein unregelmäßiges Karomuster, welches so typisch für den englischen Style ist. Die Abschlüsse bilden farbige Fransen.
Die Verarbeitung ist gut und die Seitenränder sauber gekettelt.
Mit einer Größe von 30 cm x 170 cm und einem Gesamtgewicht von ca. 110 g lässt sich der Schal wunderbar in unterschiedlichen Tragevarianten stylen.
Wasserfall-Variante
Tragevarianten, für die der Schal wunderbar ist:
  • Klassisch – einfach locker umgehängt als Eyecatcher
  • Twister
  • Wasserfall
  • Zopf
  • Loop – auch als falscher Loop (dann besonders dick!)
  • Schlinge
falscher Loop
Leider gibt es einen kleinen Kritikpunkt:
Es ist keine Pflegeanleitung beigefügt. Lediglich der Hinweis des Verkäufers im Angebot macht darauf aufmerksam, dass der Schal nur Handwäsche oder chemische Reinigung verträgt.

Preis
Der Preis beträgt auf Amazon 19,50 €

Fazit
Qualität und Verarbeitung haben mich überzeugt. Aufgrund seiner schönen Länge, lässt er sich gut tragen und unterschiedlich Stylen.
Der Test entstand in Kooperation mit Shopping Tests.com
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Kommentare:

  1. Hallo Manu,
    sieht sehr schick aus.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe leichte kuschlige Schals
    Hab lieben Dank fürs zeigen
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Genau den Stil mag ich, sieht immer edel aus und würde ich auch sofort tragen. Hier in Wintermonaten einfach locker gebunden zu einem Rollkragen hat man einen schönen Hingucker.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Sieht kuschelig aus. Passt ja jetzt wo es kälter wird.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen