Freitag, 18. November 2016

Kompetenz in Autofußmatten – Autofussmatten-online.de

  …für jedes Fahrzeug die passgenauen Fußmatten

Seit ein paar Monaten fahren wir ein neues Fahrzeug (unser Alter – gerade mal 8 Monate alt - wurde uns zusammengefahren!). Da wir bereits seit vielen Jahren eingefleischte Fans von Citroën sind, haben wir natürlich auch diesmal wieder einen Citroën gekauft. Unsere Wahl fiel auf den neuen C4 Picasso BlueHDi mit Panorama Windschutzscheibe und Panorama Glasdach. Das einzige Problem besteht darin, ein paar wirklich schöne Fußmatten zu bekommen. Da die Citroën Modelle fast alle über ein besonderes Clicksystem im Fahrerraum verfügen, ist es nicht ganz so einfach hier die entsprechenden Fußmatten zu bekommen. Und so haben wir in der Vergangenheit immer die Fußmatten aus dem Autohaus gekauft. Die sind zwar qualitativ gut, aber etwas langweilig!
Nicht so die Fußmatten von Autofussmatten-online.de, die ich selbst testen durfte.

Infos zum Unternehmen
Autofussmatten-online.de hat ihren Sitz in den Niederlanden und hat sich seit vielen Jahren auf Autofußmatten spezialisiert.

Die Auswahl
Mit über 1500 unterschiedlichen Passformen findet man hier für jeden Wagentyp und –hersteller genau die richtige Fußmatte. Sie zeichnen sich alle durch eine 100%ige Passgenauigkeit aus – egal wie außergewöhnlich die Anforderungen sind!

Die Qualität
Da alle Autofußmatten und Teppiche im Hause produziert werden, können so auch ganz individuelle Kundenwünsche umgesetzt werden. Man hat als Kunde nicht nur die Wahl sein Produkt in der Wunschfarbe zu erhalten, sondern diese auch noch ganz individuell zu stylen. Z.B. stehen 20 unterschiedliche Farben zur Verfügung, um seiner Fußmatte den gewissen Touch zu geben. Darüber hinaus kann man diese auch noch personalisieren oder mit einem Logo versehen lassen.

Wie komme ich zu meiner Fußmatte?
Ganz einfach. Dank der einfachen Menüführung benötigt man nur 4 wesentliche Schritte für seine ganz individuelle Autofußmatte:
  • Autofußmatte und Modell wählen
  • Qualität auswählen
  • Personalisierung der Autofußmatten
  • Unkomplizierte Zahlung
Wie wähle ich die passende Fußmatte aus?
Aufgrund der einfachen Menüführung funktioniert das wirklich sehr unkompliziert. Zunächst wählt man aus den vielen Autoherstellern, sein Fahrzeug aus, danach folgen der Typ und das Baujahr. Nun kann man die entsprechende Fußmatte auswählen.

Mein Produkttest
Ich habe Folgendes in der Menüführung eingegeben:
  • Citroën
  • C4 Picasso
  • 2016 (da ich mir hier nicht ganz sicher war, habe ich kurz mit dem Kundendienst telefoniert und diese haben mir gesagt ich solle das Jahr 2013 bis… wählen)
Dann habe ich mich für das Modell „0862 Citroën C4 Picasso 2013- Super Velours“ entschieden.
Letztendlich habe ich mich dann noch für ein paar Extras entschieden. So habe ich z.B. die Fußmatte in der Farbe „dunkelgrau“ gewählt. Hinzu kam noch ein passender Rand in „hellgrau“ und die Initialen „B & M“ in der Farbe „grau“. Die Initialen habe ich im Schriftbild „Cooper Black“ gewählt. Zuletzt habe ich noch die Position der Initialen ausgesucht. Diese sollten Links und Rechts vorne angebracht werden, wobei ich hier die Position „B“ gewählt habe. Hier werden die Initialen am äußeren Rand platziert.
Das Ergebnis
Die Autofußmatten kamen schnell und sicher verpackt bei mir an. Schon beim Auspacken konnte ich feststellen, wie schwer die Qualität ist. Alle vier Fußmatten sind nicht nur optisch ein Hingucker, sondern auch qualitativ etwas ganz Besonderes. Auf der Rückseite befindet sich eine extrem robuste Anti-Rusch-Auflage, die zusätzlichen Halt und Schutz bietet.
Die Matten selbst haben einen hochwertigen Flor und sind extrem weich, wobei sie dennoch recht unempfindlich und pflegeleicht sind. Das Velours ist dicht gearbeitet und so konnte ich keine Lücken oder kahle Stellen feststellen.
Der Rand ist sehr gut und präzise gearbeitet. 
Auch hier wurden alle Fäden sauber gearbeitet und der Rand hochwertig umsäumt.
Die Initialen sehen nicht nur sehr gut aus, sondern sind auch handwerklich sehr gut gearbeitet. Auch hier sind alle Stiche gut geführt und sauber – vor allem jedoch sehr dicht gearbeitet worden.
Die Klickverschlüsse im Fahrerraum sind passgenau gearbeitet und klicken sofort und exakt ein.
Absolut passend!
Auch im Fond des Fahrzeuges sind alle Aussparungen beachtet und verarbeitet worden. 
Hier befinden sich im C4 im Boden eingelassene Ablageflächen, die mit einem Deckel geschlossen werden. 
Genau für diesen Deckel sind die Aussparungen so genau gearbeitet worden, dass man denken könnte. Es wäre vom Werk so gearbeitet worden!

Reinigung
Die Reinigung ist übrigens kein Problem. Sie sind extrem pflegeleicht und lassen sich sehr gut absaugen. Selbst bei zwei Hunden! Ist trotzdem etwas Schmutz oder Lehm am Boden, dann sauge ich das zunächst ab und gehe mit einem feuchten Tuch und etwas Teppichreiniger darüber. Nach dem Trocknen sauge ich es noch mal ab und die Autofußmatten sehen wieder aus wie am ersten Tag!

Preis
Der Preis für dieses 4er-Set Autofußmatten – so wie es bestellt habe - beträgt 83,41 €.

Fazit
Ich bin einfach nur begeistert und komme aus dem Schwärmen nicht mehr raus. Die Fußmatten sind so gut und hochwertig gearbeitet worden, dass ich mich freue, solche Matten im Fahrzeug zu haben. Alle zusätzlichen Arbeiten wurden so gut und exakt gearbeitet, dass man keinerlei Fehler findet – auch wenn man noch so bewusst danach sucht! Die passgenaue handwerkliche Arbeit ist hochwertig und im Preis-Leistungs-Verhältnis absolut fair!
Dieser Produkttest entstand in Kooperation Autofussmatten-online.de
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

1 Kommentar:

  1. Gute Fußmatten sollten es wirklich sein, gerade bei den Wetterverhältnissen. Wobei ich in D. im Winter immer Gummimatten darauf gelegt habe.

    Ich habe mir hier auch gleich neue besorgt, allerdings einfach im Handel, Betty Boop Motiv ;-) Steh auf die Figur^^ und da mein Auto den Namen Betty bekommen hat passte es natürlich.

    Wünsche dir ein tolles Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen