Freitag, 14. Oktober 2016

Geheimnisvoll, verführerisch und entspannend

…Hamamprodukte von Ottoman

Das Flair des Geheimnisvollen umgibt heute noch den Orient. Als Sinnbild für Exotisches und Verzauberndes steht der Orient auch heute noch. Aber genau diesen Zauber kann man sich ins Haus holen. Mit Produkten von Ottoman kann man nicht nur entspannen, sondern auch träumen und die Seele baumeln lassen.

Geheimnisvolles Hamam
Der Hamam hat eine lange Tradition und ist eines der Dinge, die bis in unsere Zeit reichen. Auch heute gibt es zahlreiche Hamams, in denen man entspannen und sich pflegen lassen kann.
Die orientalischen Dampfbäder sorgen nicht nur für eine Reinigung, sondern auch für ein allgemeines Wohlbefinden. Die hohen Temperaturen und der dadurch entstehende Dampf reinigen die Haut und öffnen die Poren, sodass die Haut gut vorbereitet ist für das eigentliche Reinigungsritual, das durch den Tellak durchgeführt wird. Dieser Bademeister vollzieht die sogn. Hamam-Waschung. Dies ist eine Mischung aus einer Waschung mit Kernseife und einem Peeling.
Hierzu wird ein Handschuh aus Wildseide benutzt. Durch diese Massage der Haut werden die Durchblutung und der Stoffwechsel in Gang gebracht. Auf diese Weise werden Giftstoffe und Schlacken aus dem Körper transportiert. Nach einer solchen Massage wird man letztendlich in eine wohlriechende Schaumdecke gehüllt und kann nun entspannen.
Ein wohltuender Nebeneffekt ist die samtweiche Haut, die nach dieser Waschung das Resultat ist.
Nach einer solchen Massage wird man dann in ein Hamamtuch gewickelt.
Die Produkte von Ottoman
Das Hamamtuch/Pestemal Topkapi
Zwar gibt es in unseren Breitengraden nicht wirklich viele Hamams, jedoch kann man sich trotzdem die wohltuende Wirkung ins Haus holen. Sei es mit entsprechenden Duschseifen oder Ölen. Und für genau diesen Fall gibt es von Ottoman das wunderbare Hamamtuch Topkapi. Schon der Name ist hier eigentlich Programm. Topkapi – Der Palast von Sultanen und Synonym für das Osmanische Reich. Und genau so fühlt sich das Pestemal auch an.
Das Hamamtuch besteht zu 100 % aus feiner Baumwolle. Ursprünglich als Lendenschutz gedacht, dient es heute auch als Umhang oder Wickeltuch nach dem Baden. Die feine Webung lässt es zu, dass die Haut belüftet, jedoch nicht eingeengt wird. Die besondere Struktur massiert zudem die Haut zusätzlich ganz leicht. Es ist zudem leicht im Gewicht und besonders saugfähig.

Mein Pestemal Topkapi
Mein Pestemal ist in der Farbe Bordeaux gehalten, hat die Größe von 180 cm x 95 cm und kann somit schon einen großen Körper umhüllen. Die Qualität besteht aus 100 % Baumwolle. Es lässt sich bei 60°C in der Maschine waschen, sollte aber nicht in den Wäschetrockner!
Ich habe das Tuch vor der ersten Nutzung zunächst gewaschen. Dadurch wird es griffiger und saugt auch die Flüssigkeit besser auf. Es heißt, je öfter das Tuch gewaschen wird, umso saugfähiger und weicher wird es.
Man kann sich direkt nach dem Duschen oder Baden darin einwickeln. Die feine Struktur nimmt die Feuchtigkeit vollständig auf. Durch die etwas raue – aber nicht unangenehme – Oberfläche wird eine leichte Massagewirkung erzielt. Das Tuch ist zwar dünn, jedoch wärmt es erstaunlicherweise recht gut.
Am oberen und unteren Rand befinden sich die typisch geknoteten Fransen. 
Das Pestemal wird auch heute noch traditionell in der Türkei von Hand hergestellt. Es ist in vielen Farbvarianten erhältlich, sodass man sich sogar seine Lieblingsfarbe aussuchen kann.

Qualität
Die Qualität und Verarbeitung ist hochwertig. Die gewebten Elemente sind gleichmässig und akkurat gerarbeitet. Die Fransen wurden sorgsam gefertigt und gut genotet. 
Alle Ränder sauber gekettelt.
Verwendungsmöglichkeiten
Wer denkt, das Pestemal dient nur der reinen Pflege, ist hier schief gewickelt! Das Pestemal kann so vielseitig verwendet werden, wie man Idee hat!
Z.B. kann man es als Schal kunstvoll drapieren. Und wer sagt, dass man es u.a. nicht auch als Plaid, Pareo oder Tischdeko nutzen kann?

Preis
Der Preis beträgt 24,90 € und kann über den Ottoman Shop bezogen werden.

Fazit
Ein wunderbares und vor allem vielseitiges Tuch, welches sich auf der Haut gut anfühlt. Es nimmt die Feuchtigkeit gut auf, hüllt einen sanft ein und gibt ein wohliges Gefühl.
Der Test in entstand in Kooperation mit Ottoman
Website: Ottoman
Link zum Produkt: click to the treasure 
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Kommentare:

  1. hey, ich mag ja die produkte von denen sehr. danke für die vorstellung!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Also das kann ich mir auch nach einem Bad oder einer Runde im Pool gut vorstellen. Vor allem wenn es gut aufsaugt, einfach aus dem Wasser und ab auf die Liege.

    Danke für deinen Bericht und danke auch nochmal für die promte Antwort. Bin da am Ball^^

    Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen