Freitag, 16. September 2016

Nackenbeschwerden lindern

…mit dem Nackenband von Staudt

Wie viele Menschen leide auch ich unter Kopf- und Nackenschmerzen, oft ziehen sie sich bis in die Schultern. Es helfen zwischendurch Spritzen, Tabletten und Einreiben. Aber eine Heilung gibt es nicht für mich. Aufgrund meines Berufes (Verwaltungsfachangestellte) war ich jahrelang am Schreibtisch und PC beschäftigt und das rächt sich jetzt!
Ich habe schon vieles versucht und ausprobiert so wie das Nackenband von Staudt aus dem Hause health.On

Infos zum Unternehmen
Health.On Ventures vereint unter seinem Dach ein umfangreiches Portfolio. Die drei Onlineshops von health.On haben sich alle auf ein ganz spezielles Thema spezialisiert.
  • Im Onlineshop Somnipax findet man wirksame Produkte gegen das Problem des Schnarchens. Dabei wird unterschieden zwischen Mund- und Nasenschnarcher.
  • Der Onlineshop Aktivsocke bietet spezielle Socken/Strümpfe gegen die unterschiedlichsten Probleme im Bereich von Füßen und Beine. Die alternativ zu herkömmlichen Stützstrümpfen leichter sind und das Wohlbefinden unterstützen, indem sie wesentliche Punkte im Fuß aktivieren. So sind hier Luftkissen eingearbeitet worden, die Druckimpulse weitergeben, die u.a. den Blutrückfluss verstärken.
  • OmniShop ist der dritte Onlineshop des Unternehmens. Hier wurden alle Produkte zusammengefasst, die für einen erholsamen Schlaf wichtig sind. U.a. findet man hier auch Produkte gegen das Schnarchen. Im Wesentlichen hat sich dieser Onlineshop allerdings auf die Produkte spezialisiert, die Verspannungen im Körper entgegenwirken. Umfangreich ist hier die Auswahl an Staudt Produkten. Dabei handelt es sich überwiegend um Manschetten für die unterschiedlichsten Körperpartien.
Im Test – Staudt Nackenband
Das Staudt Nackenband soll in erster Linie Linderung im Bereich der Nackenmuskulatur bringen.
Die Wirkweise ist einfach: Aufgrund des besonderen Aufbaus und der Materialien entwickelt das Nackenband eine leichte wohltuende Wärme, die so die Durchblutung der Nackenmuskulatur anregt.
Nähere Beschreibung
Mir war eigentlich beim Auspacken schon sofort klar, dass dieses Nackenband keine Stützfunktion hat, darauf wurde aber auch im Beipackzettel hingewiesen! Und soll auch in erster Linie nur Nachts getragen werden. Hier wäre auch eine Stützfunktion - zumindest für mich - nicht angebracht.
Im Wesentlichen besteht die Staudt Nackenmanschette aus Mobitex®Gewebe, das sich durch seine besondere Hautverträglichkeit auszeichnet. Genauer gesagt: Es ist eine Kombination von luftdurchlässigen Stegen und Rippen, die mit Schaumstoff gefüllt wurden. 
Genau diese Herstellungsart macht die Manschette so extrem flexibel und kann sich jedem Nacken gut anpassen. Legt man die Manschette nachts an, so entwickelt sich eine Art Massageeffekt, der durch die nächtlichen Bewegungsabläufe entsteht. 
So wird die Durchblutung angeregt und die so entstandene zusätzliche Wärme verschafft Linderung. Dank des besonderen Materials kann sich hier keine Staunässe ansammeln, egal wie warm es auch sein mag. Die Stege gewährleisten eine optimale Körpertemperatur und Belüftung.

Abmessungen
Die Abmessungen betragen 67,5 cm x 7 - 13 cm (L x B)

Gegen welche Beschwerden kann es angewendet werden?
  • Nackenschmerzen
  • Verspannungen
  • Muskelschmerzen
  • spannungsbedingte Kopfschmerzen
Die Qualität
Die Qualität des Nackenbandes ist gut. Das Material sehr griffig und anschmiegsam. Es ist leicht und stört nicht. Es passt sich den Nackengegebenheiten gut an. Die Verarbeitung ist ebenfalls sehr gut. Der eingearbeitete Klettverschluss lässt eine individuelle Anpassung zu, sodass auch Menschen mit einem stärkeren oder schmäleren Nacken dieses Nackenband tragen können.
Die Ränder sind sorgsam vernäht, sodass keine störenden Kanten oder Ecken zu finden sind. Dies ist auch sehr wichtig, denn schließlich soll man damit auch die ganze Nacht schlafen.

Pflege
Die Pflege des Nackenbandes ist einfach, da es ohne Probleme in der Waschmaschine bei 60°C waschbar ist. Sie lässt sich sogar im Wäschetrockner trocknen, ohne die Form zu verlieren!

Meine Erfahrungen mit dem Staudt Nackenband
Da man die besten Ergebnisse erzielt, wenn man das Nackenband über Nacht trägt, habe ich dies natürlich auch ausprobiert. Ich habe dafür einen Tag gewählt, an dem es mal wieder besonders schlimm mit meinem Nacken war, sodass ich hier neben starken Kopfschmerzen auch schon fast einen steifen Nacken hatte.
Ich habe das Nackenband leicht um den Nacken gewickelt mit dem Klettverschluss locker verschlossen. Hierzu legt man das Nackenband mit lockerem Druck um den Nacken und schließt vorne – leicht abgeschrägt mit dem Klettverschluss das Nackenband.
Nach kurzer Zeit konnte ich schon eine wohltuende Wärme im Nackenbereich spüren. Und obwohl es sehr warm war, habe ich unter dem Nackenband nicht geschwitzt. Am nächsten Morgen waren die Schmerzen deutlich gelindert, zwar nicht verschwunden aber erträglich. Dies habe ich eine ganze Woche durchgezogen und in der Tat konnte ich nach ca. 10 Tagen wesentliche Veränderungen wahrnehmen:
  • der Nackenbereich war entspannter
  • Verhärtungen im Nackenbereich waren gemildert
  • die Kopfschmerzen verschwunden
  • der Nacken etwas beweglicher
Bemerkungen
Die Wärme hat mir sehr gut getan und diese leichte Massagewirkung war eine Wohltat, allerdings hätte ich mir im Nackenbereich doch lieber einen festeren Halt gewünscht.
Ich gehe davon aus, dass ich mir in Zukunft wohl auch die Nackenmanschette zulegen werde, da meine Nackenschmerzen an heftigen Tagen bis in den Schulterbereich ragen und ich im Nackenbereich wohl doch einen etwas besseren Halt benötige, als mir das Nackenband bieten kann.

Was bleibt noch zu sagen? Der Preis!
Der Preis für das Nackenband liegt bei 31,99 € und kann über Amazon bezogen werden.

Fazit
Die Qualität des Nackenbandes ist hochwertig und die Erfolge gut, auch wenn nur zeitlich begrenzt. Und wer schon mal in einem Sanitätshaus eingekauft hat, der wird vom Preis-Leistungs-Verhältnis im SomniShop begeistert sein!
Website: OmniShop
Amazon: Staudt Nackenband 
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Kommentare:

  1. Wenn deine Beschwerden geringer werden, dann ist echt jeder Cent gut investiert.
    Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Besonders klasse wenn wirklich Linderung festzustellen ist, auch wenn man solche "Unterstützungen" ja nicht zu häufig tragen sollte. Wurde zumindest mir mal gesagt, denn schnell lassen sich die Nackenmuskeln täuschen und sie werden "faul", aber bei diesem ohne Stütze dürfte das wohl wegfallen.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke, dass das sehr gut hilft, wer Beschwerden hat.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    Kopf- und Nackenschmerzen sind echt nichts Schönes... umso besser, wenn du etwas gefunden hast, was zumindest etwas die Beschwerden gelindert hat! :-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen