Freitag, 23. September 2016

Futtertester.de - Wahre Liebe Landlust Truthahn

Katzenfutter im Test bei unserem kleinen Gast

Obwohl wir ja zwei Hunde haben, bekommen wir hin und wieder lieben Besuch: die Katze unserer Nachbarin. Es ist wirklich kaum zu glauben, aber meine beiden Rabauken lieben diese Katze und spielen mit ihr. Sie wird beschnüffelt und abgeleckt und darf tatsächlich in den Garten! Daher wird die kleine Maus auch hin und wieder bei uns gefüttert – natürlich mit Erlaubnis der Besitzerin.
Da ich bei meinen beiden Süßen immer auf gutes Futter achte, tue ich dies natürlich auch bei unserem Gast. Und so konnte ich mit weiteren Bloggern das Katzenfutter „Wahre Liebe Landlust Truthahn“ testen, welches uns von „futtertester.de" zur Verfügung gestellt wurde.

Dieses Futter kommt aus dem Hause Mera in Kevelaer, welches sicherlich viele von uns kennen. Mera stellt auch Hundefutter her und vertritt die Philosophie „Fünf Sterne für vier Pfoten“.

Das Katzenfutter „Wahre Liebe Landlust“ wurde in einem 1,5 kg Beutel geliefert, der sich praktischerweise wieder verschließen lässt. Die Verpackung ist hell und sehr ansprechend gestaltet. Viele kleine liebevolle Details spiegeln den Inhalt der Verpackung wieder: eine verträumte Katze, ein Herz und letztendlich die leicht verspielte Aufschrift.
Was ist das Besondere an diesem Futter?
Neben dem hohen Fleischanteil sind es die Hinweise auf die zertifizierten Lieferanten, die ausschließlich aus Deutschland kommen. Darüber hinaus werden die Zutaten ständig einer genauen und strengen Qualitätskontrolle unterzogen, um die gleichbleibende Qualität zu gewährleisten.
Neben den Hinweisen zur Fütterung befindet sich auf der Rückseite auch eine Zutatenliste des Herstellers.
Zusammensetzung
Fleisch
65% Fleischanteil, davon 25 % frisches Hühnchen, Truthahnprotein
Kräuter
Petersilie, Sellerie, Rosmarin, Liebstockblätter, Koriander
Früchte & Gemüse
Äpfel, Kürbisse, Karotten, Kartoffeln
Sonstiges
Flohsamen (gut für die Verdauung)
Taurin
Größe der Kroketten
Die Größe der Kroketten ist sehr gefällig und nicht zu klein oder zu groß. Ideal um von der Katze gut gefressen zu werden. Die Kroketten haben einen kernigen Biss (man kann die Katze knacken und knuspern hören)
Was ist zu beachten!
Neben der genauen Fütterungsempfehlung darf nicht vergessen werden, für ausreichend Wasser zu sorgen.

Akzeptanz
Unser kleiner Gast hat das Futter sehr gut angenommen und am nächsten Tag sogar schon darauf gewartet und sich laut stark gemeldet! Sie hat das Futter regelrecht mit Heißhunger gefressen. Auch die Besitzerin meinte, dass er der kleinen Maus sehr gut gehe und hat sich selbst schon das Futter besorgt!

Preis
Der Preis für einen 1,5 kg Beutel beträgt ca. 14,50 € und kann u.a. auch über Amazon bezogen werden.

Übrigens
Das „Wahre Liebe Landlust“ Futter erhält man auch in den Geschmacksrichtungen „Ente“ und „Forelle“!

Fazit
Das Katzenfutter „Wahre Liebe Landlust“ hat unserem Gast sehr gut geschmeckt. Es ist hier tadellos bekommen. Ihre Verdauung war gut und ausreichend. Mit persönlich ist es immer wichtig zu wissen, woher die Zutaten kommen, die meine Fellnasen erhalten – natürlich auch mein Gast! Daher bin ich begeistert davon, dass Mera hier einen großen Wert auf die Herkunftsfrage der einzelnen Zutaten legt.
Was ebenfalls sehr positiv ist, ist die Tatsache, dass in diesem Futter kein Getreide verarbeitet wurde. Katzen wie Hunde sind nun mal Fleischfresser und daher hat Getreide auch nichts in deren Futter zu suchen!
Offenlegung
Dieses Produkt wurde mir als kostenloses Testprodukt von futtertester.de zur Verfügung gestellt. Meine Rezension basiert auf meiner unabhängigen und objektiven Meinung sowie meinen Erfahrungen, die ich mit diesem Produkt gemacht habe.
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen