Dienstag, 9. August 2016

Duramaxx Safety-First Schutzgitter

… mit großen Einsatzmöglichkeiten!

Schutzgitter sind eine sehr praktische Lösung für so manches Problem. Oft kommt ein solches Schutzgitter in Verbindung mit Kleinkindern zum Einsatz. Hier sorgt es für Schutz vor Treppenstützen etc. Ein Schutzgitter empfiehlt sich aber auch bei offenen Kaminen oder anderen Orten, die ein besonderes Gefahrenpotenzial sein können. Z.B. auch an bestimmten Stellen im Garten! Ich habe ein Schutzgitter benötigt, um meine kleinen Obstpflanzen vor unserem Hund zu schützen. Der gräbt alles aus, was bei drei nicht auf den Bäumen ist und hat mir auf diese Art etliche Bombentrichter gegraben und wertvolle Ziersträucher ausgegraben!

Das Duramaxx Safety-First Schutzgitter
Mein erster Eindruck
Gut verpackt und ganz schön schwer kam der Karton bei mir an. Nach dem Öffnen kommen die einzelnen Teile des Schutzgitters zum Vorschein. Alle sehr gut geschützt, durch zusätzliche Folie. Ebenfalls im Karton befindet sich der Montagesatz bestehend aus Schrauben und den passenden Dübeln.

Lieferumfang
  • 2 x Wandelement
  • 2 x Seitenelement
  • 1 x Türelement
  • 4 x Stange
  • 1 x Satz Federn
  • 1 x Satz Schrauben
  • 1 x Satz Dübel
  • Aufbauanleitung (DE/ENG)
Der Aufbau
Zunächst habe ich mir anhand der beigefügten Aufbauanleitung alle entsprechenden Teile zur Seite gelegt – gut übersichtlich und schnell griffbereit.
Das Schöne ist, dass man für den Aufbau kein Werkzeug benötigt. Alle Teile werden einfach aufeinander gesteckt. 
Zunächst beginnt man mit dem Einhänger für die Tür. Darauf werden alle anderen Teile aufgebaut. 
Steckt das Gitter soweit, kann man nun – je nach Bedarf – die mitgelieferten Einzelstangen mittels der Federn einhängen. 
Diese Einzelstangen werden in die vier zapfenförmigen Abschlüsse eingehängt.
Die Montage
Für eine Wandmontage wird alles mitgeliefert. Hierzu werden die an den Wandelementen befindlichen Montagehalter mittels Dübel und Schrauben befestigt. Für jeden Montagehalter werden jeweils 4 Dübel mit Schrauben benötigt.
Beschreibung
Das Sicherheitsgitter besteht aus insgesamt 5 wesentlichen Teilen. Diese Teile lassen sich nach der Montage ganz individuell bewegen, sodass sie sich allen Gegebenheiten anlassen. Auf diese Art kann ich Unebenheiten, Kanten usw. anpassen. Das Sicherheitsgitter ist in der Farbe schwarz gehalten und besteht aus pulverbeschichtetem Metall. Die Verbindungsnute sind alle aus schwarzem Kunststoff.

Meine ganz individuelle Verwendungsmöglichkeit
Wie bereits anfangs erwähnt, ist unser Hund ein kleiner Zerstörer und so muss ich wohl oder übel viele junge Pflanzen irgendwie vor ihm schützen. 
In unserem Garten haben seit einigen Monaten junge Obstbäume ihr neues zuhause gefunden. Ich hatte sie mit einem Holzgitter versehen, dies war aber nicht so das wahre. Daher habe ich mich für das Safety-First Sicherheitsgitter entschieden. Ich habe das Gitter nach dem Zusammenbau um unsere jungen Obstbäumchen gestellt.
Praktisch dabei ist die Tür, so kann ich jedes Bäumchen erreichen. Da das Gitter auch hoch genug ist, kommt auch keiner drüber! Mir kommt zugute, dass ich das Sicherheitsgitter am Zaun befestigen konnte. Auch hier wird das Gitter – wie bei einer Wandmontage – mit Schrauben befestigt.
Für mich ist es die ideale Lösung! 
Es sieht gut aus, passt sich der Umgebung an und vor allem es bietet Sicherheit!
Was gibt es noch zu erwähnen?
Ganz wichtig finde ich, dass man das Gitter noch erweitern kann!

Features
  • Möglichkeit zur Wandmontage und Standaufstellung
  • Tür beidseitig öffnend
  • diverse Konfigurationsmöglichkeiten
Eckdaten
  • Material: pulverbeschichtetes Metall, Kunststoff
  • Gesamtgröße: 300 x 75 cm (B x H)
  • Strebenabstand: 5,5 cm
  • Gewicht: 14 kg
Preis
Der Preis beträgt bei Amazon 54,99 €

Fazit
Schnell und einfach lässt sich das Sicherheitsgitter, ohne große Kraftanstrengung und Werkzeuge zusammenbauen. Aufgrund seiner Flexibilität kann man es allen Gegebenheiten gut anpassen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist fair und die Qualität überzeugend!
Dieser Test entstand in Kooperation mit Electronic Star
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Kommentare:

  1. So ein Schutzgitter finde ich total ideal. So kann dein Liebling getrost in den Garten gehen und du musst keine Angst um deine Pflanzen haben.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt so War es gedacht. Und es funktioniert! Ist jetzt uninteressant für unseren "Zerstörer".
    Lg

    AntwortenLöschen