Montag, 8. Februar 2016

Deko Tipp für die Ostertafel

...die Osterkerzen von eika

Neben Weihnachten ist Ostern wohl das beliebteste Fest auf der Welt. Auch hier in Deutschland feiert man Ostern gerne im Familienkreis. Das Osterfest wird in der christlichen Welt in erster Linie mit der Auferstehung Jesu in Verbindung gebracht. Doch im Laufe der Zeit haben sich christliche und heidnische Komponenten miteinander Verbunden und inzwischen ist Ostern in erster Linie ein Fest für die Kinder geworden. Eier suchen und das traditionelle Osterfrühstück haben Einzug in unser Leben gehalten.
Und gerade um dieses Osterfrühstück, bzw. um die gedeckte Tafel festlich zu gestalten, bieten sich neben verschiedenen Blumen und Blüten auch Kerzen an.
Ein schönes und ansprechendes Kerzenset mit typischen Ostermotiven habe ich von der Marke eika Kerzen erhalten.

Infos zum Label eika
Das Label „eika“ Kerzen gehört zum Unternehmen Bolsius Internation B.V. Der Name Bolsius steht nicht nur für Qualität, sondern auch für Vielfalt.
Mit über 1000 der unterschiedlichsten Produkte im Segment Kerzen deckt das Unternehmen eine breite Palette der unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen ab. Neben Saisonkerzen – wie hier die Osterkerzen – bietet das Unternehmen Stumpen- und Spitzkerzen für jede Gelegenheit an. Zum Angebot gehört allerdings auch ein breit gefächertes Sortiment an Accessoires.
Das Unternehmen legt seit je her Wert auf hochwertige Produkte und verarbeitet ausschließlich umweltverträgliche Rohstoffe, dafür steht das RAL Gütesiegel, welches die Bolsius Produkte aufweisen.

Oster-Kerzen „weißes Kaninchen“
Das neuste Produkt aus dem Hause Bolsius mit dem Markenlabel „eika“ sind die Oster-Kerzen „weißes Kaninchen“.
Die Oster-Kerzen „weißes Kaninchen“ werden gleich in zwei verschiedenen Varianten angeboten: als Stumpen- und als edle Spitzkerze. 
In frühlingsfrischen Farben präsentieren sich die Osterkerzen „weißes Kaninchen“. Pistaziengrün, Beerenrosa und Quittengelb bilden die Grundlage der Osterkerzen auf denen liebevoll weiße Kaninchen angebracht wurden.
Die Stumpenkerzen zeigen die Kaninchen in lebhaften Positionen, wie z.B. beim spielen.
Die etwas edleren Spitzkerzen zeigen nur ein Kaninchen.
Dafür aber mit liebevoll angebrachten Kaninchenspuren in Form von Tapsen rund um die Kerze.
Abschließendes
Erwerben kann man die eika Osterkerzen deutschlandweit im gut sortierten Fach- und Einzelhandel. Die Brenndauer der Spitzkerzen beträgt ca. 7 ½ Stunden und man kann sie für 1,49 € je Stück kaufen.
Die Brenndauer der Stumpenkerzen ist wesentlich länger und liegt bei ca. 40 Stunden. Der Preis für die Stumpenkerzen beträgt 2,99 €.

Fazit
Alles in allem, sind es wunderbar, verspielte und gelungene Kerzen, die jede Ostertafel bereichern dürften. Durch die unterschiedlichen Farben passen sie sich jeder Dekoration farblich an und sorgen für einen lebhaften Klecks auf dem Ostertisch!
Website: Eika
**Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Kommentare:

  1. Die Kerzen sind ja echt herzallerliebst. Tolle Idee für Ostern.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, da muss ich meine Augen aufhalten;-)

    AntwortenLöschen