Montag, 11. Januar 2016

Eine Abo-Box für Teeliebhaber…

…die Cuppabox - eine Reise durch die faszinierende Welt der Tees

Ich liebe das Außergewöhnliche und Besondere und hier mache ich auch bei Tees keine Ausnahme. Daher bin ich immer auf der Suche nach faszinierenden Teesorten. Was bei meiner Schwarztee-Vorliebe nicht ganz so einfach ist!
Ich bin bei meiner letzten Suche auf eine Abbobox aufmerksam geworden, die so ganz anders ist als all die „gewöhnlichen“ Abboboxen. Hier handelt es sich mal nicht um Kosmetik oder Beauty, sonder um eine reine Genussbox voller Tees – die Cuppabox.

Infos zum Unternehmen
Im Oktober 2012 ging die Cuppabox mit Standort Sankt Augustin an den Start. Ausschlaggebend für die Gründung war die Liebe zum Tee von drei leidenschaftlichen Teetrinkern und die Meinung, dass man in Deutschland einfach mehr Tee – vor allem jedoch qualitativ hochwertige Teesorten – trinken sollte. Vor allem dort, wo man vermeintlich die schnelle Tasse Beuteltee – wie z.B. im Büro – trinkt, sollte ein Umdenken angestoßen werden. Mit Hilfe der Cuppabox sollte das geschehen.

Die Cuppabox
Die Idee der Cuppabox basiert auf einem Tee-Abo, bei dem man monatliche eine schöne Auswahl an erlesenen und hochwertigen Tees erhält. Jeden Monat befinden sich 3 unterschiedliche Teesorten von bekannten und weniger bekannten Teemarken in der Box. Viele unbekannte aber hochwertige Tees werden so einer breiten Mehrheit bekannter gemacht. Die Cuppabox enthält aber zusätzlich noch jeden Monat ein kleines Geschenk, welches auch in Art und Form variiert. So findet man hier u.a. auch schon mal einen kleinen Muffin oder ein Teesieb. Fakt ist jedoch, dass sich alles um den Tee, und deren Genuss dreht!
Das Abbo
Die Cuppabox erscheint monatlich und beinhaltet immer drei unterschiedliche Teesorten á 30 Gramm. Sie wird immer zum Ende eines Monats versandt und kann auch monatlich gekündigt oder ausgesetzt werden.

Habe ich Einfluss auf den Inhalt?
Ja! Und das ist das Besondere, was mich auch von Anfang an angesprochen hat. Gleich beim Anlegen der Kundendaten, kann man seine Vorlieben vermerken. Hier erscheint eine kleine Aufstellung mit Teesorten, die man anklicken kann. Ich habe mich z.B. ausnahmslos für schwarze Tees entschieden. Und so wird die Box auch gepackt.

Kann ich Tee auch nachbestellen?
Ja! Auch das ist kein Problem. Hat man z.B. einen Tee besonders gemocht, so kann man ihn ohne Probleme nachbestellen. Hier kann man z.B. auch die Größe wählen z.B. 50 oder 100 gr. Diese werden dann mit der neuen Cuppabox versandt. So spart man auch noch die Versandkosten!

Für wenn ist die Cuppabox geeignet?
In erster Linie natürlich für alle Teetrinker oder die, die es werden wollen. Wer auch Überraschungen und die Abwechslung liebt, der dürfte mit der Cuppabox nichts verkehrt machen! Die Cuppabox ist eine Entdeckungsreise durch die Tees dieser Welt. Eine kleine Beschreibung der jeweiligen Tees und ihrer Herkunft liegt übrigens ebenfalls jeder Cuppabox bei.
Der Preis für das Abbo
Ein Abbo kostet 9,99 € incl. Versandkosten und läuft so lange man es selbst möchte!

Meine Cuppabox
Meine Cuppabox enthielt 3 schwarze Tees á 30 g der Marke Dethlefsen & Balk. Das Teekontor Dethlefsen & Balk gehört zu den ältesten Teehäusern in Hamburg und kann auf eine lange Tradition zurückblicken.
Der Inhalt
  • D&B Lichee Tee OP
  • D&B Formosa Oolong
  • D&B Ruanda Rukeri FOP Bio
  • 3 kleine Tütchen Gummibären
  • 2 Kandis Sticks
Lichee Tee
Dieser Tee ist ein schwarzer Tee mit einer fruchtigen Komponente. Es ist ein mittelkräftiger Tee mit einem fein gearbeiteten Blatt, welches sich in der Tasse zu einem fruchtig-süßen Tee entwickelt. Unterschwellig kann man eine fein rauchige Note schmecken, die den Tee erst richtig interessant macht.
Zubereitungsempfehlung
  • Ziehzeit: 3 bis 5 Minuten
  • Wassertemperatur: 100°C
  • 1 Liter: 4 bis 5 gehäufte Teelöffel
Formosa Olong
Der Olong Tee ist eine Spezialität unter den Teesorten und wächst in den Hochlandebenen des taiwanesischen Gebirges. Das Besondere bei dieser Teesorte ist seine Verarbeitung. 
Hier werden ca. 50 % des Tees anfermentiert (daher sind einige Stellen dunkeler und andere heller) und danach in der Sonne getrocknet. 
Dies ist eine Besonderheit, den im Gegensatz zu „normalen“ schwarzen Teesorten, wie der Olong nur kurz fermentiert – was nicht zuletzt auch für diesen unnachahmlichen und feinen Geschmack sorgt.
Der Geschmack ist eher leicht und blumig, mit Anklängen einer würzigen Note. Der Formosa Olong Tee ist nicht nur ein geschmacklich hervorragender Tee, sondern auch unter Teetrinkern der Geheimtipp!
Zubereitungsempfehlung
  • Ziehzeit: 2 bis 3 Minuten
  • Wassertemperatur: 80° bis 90°C
  • 1 Liter: 4 bis 5 gehäufte Teelöffel
Ruanda Rukeri
Dieser Tee zeichnet sich durch seine zarte Würze und einer hellen Tasse aus. Die Rukeri Teeplantage, die sich in Ruanda befindet, wurde vor ca. 50 Jahren gegründet und produziert nur etwa 700 Tonnen Tee im Jahr – was vergleichbar wenig ist, zu herkömmlichen Teeplantagen. Hier wird allerdings auf höchste Qualität wert gelegt, was sich letztendlich auch im Bio Sigel zeigt. Dieser Tee verfügt jedoch noch über eine weitere Besonderheit: Die Teeblätter. Sie zeichnen sich durch ihre silbernen Spitzen aus.
Im Geschmack ist der Tee weich und driftet ins leicht würzige ab. Er ist vollmundig und zeichnet sich durch eine leichte unterschwellige Frucht aus.
Zubereitungsempfehlung
  • Ziehzeit: 3 bis 5 Minuten
  • Wassertemperatur: 100°C
  • 1 Liter: 4 bis 5 gehäufte Teelöffel
Bei der Teezubereitung ist folgendes ganz entscheidend:
  1. Kanne immer vorwärmen
  2. losen Tee verwenden
  3. Zubereitung beachten
  4. weiches Wasser verwenden (z.B. gefiltertes Wasser)
Dann kann und dürfte nichts schief gehen und man kann sich ganz dem vollen Teegenuss widmen!
Übrigens!
Ich habe hier noch einen kleinen Schnapper für Euch. Wer gerne selbst die Cuppabox testen möchte, der kann ganz exklusiv auf seine 1. Box 30 % sparen. Wie? Mit diesem Gutscheincode: MEINESTESTECKE

Fazit:
Mein Fazit ist, dass ich die Cuppabox nun bereits im 5. Monat abboniert habe und das denke ich, spricht voll und ganz für die Qualität, den Geschmack der Teesorten in der Cuppabox sowie dem Preis-Leistungs-Verhältnis!
Webseite: Cuppabox
***Werbung***
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

Kommentare:

  1. Hallo Manu,
    ich liebe Tee und besonders in der kalten Jahreszeit gehört dieser täglich dazu.
    Liebe Grüße und eine schöne tolle neue Woche.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Heyho,

    solch eine Box ist natürlich für mich Teeliebhaber genau das richtig. Allerdings muss ich sgaen, dass ich schwarztees nicht mag und somit diese Variante so gar nicht meins ist ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruby
      du kannst die Box ganz nach deinem Geschmack zusammenstellen.
      LG
      Manu

      Löschen