Freitag, 17. April 2015

Lernen und Wissen – Faszination Buch

Die breite Auswahl des Compact Verlages

Wenn man mich jetzt fragen würde, welche Bücher ich am liebsten lese, dann würde ich spontan „Krimi“ antworten. Denke ich jedoch ein wenig über die Frage nach, dann muss ich zugeben, dass ich auch gerne Bücher aus den Bereichen „Geschichte“ und „Wissen“ lese.
Es gibt wenige Verlage, die ein so breites Spektrum abdecken, wie der Compact Verlag. Er hat sich auf Bücher rund um die Sparte „Lernen und Wissen“ spezialisiert.
Einen kleinen Einblick in die Welt der Bücher des Compact Verlages gebe ich nachfolgend. Eine Rezension der etwas anderen Art!

Das erste Buch stammt von Christiane von Beller und befasst sich mit der Welt des Verbrechens! Klingt gut und ist noch besser!

Christiane von Beller
224 Seiten
Reichhaltig Bebildert
Format: 16,3 cm x 21,5 cm
Preis: 12,99 € (D)
Erschienen: Mai 2013
Einband: Hardcover
Verlag: Compact Verlag
ISBN: 978-3817489626

Man könnte das Buch „Berühmte Verbrecher“ ein schriftliches Kriminalmuseum nennen. Hier werden die berüchtigtsten Kriminellen und Kriminalfälle der letzten Jahrhunderte aufgeführt. Das Verbrechen zieht sich durch die menschliche Geschichte schon seit Anbeginn der Welt. Und so verwundert es nicht, dass sich die Autorin schon mit einem Verbrecher aus dem alten Ägypten befasst.
Die Kriminalfälle, die hier behandelt werden, sind jedem ein Begriff und so findet man hier Namen wie z.B. Billy the Kid oder Bonnie and Clyde. Aber auch Al Capone, der schließlich wegen Steuerhinterziehung verurteilt wurde, darf nicht fehlen. Der wohl faszinierendste Verbrecher dürfte Jack the Ripper sein, dessen Identität bis heute ein Rätsel geblieben ist. Auch der blutige Dracula „Vlad der Pfähler“ darf genauso wenig in der Aufzählung fehlen wie der Attentäter von Abraham Lincoln „John Wilkes Booth“.
Beginnend im 12. Jahrhundert v. Chr. bis in die Neuzeit, zieht sich das Thema wie ein roter Faden durch die über 200 Seiten. Berühmte Verbrecher neuer Zeit wie z.B. Bartsch und Dutroux, die traurige Berühmtheit durch ihre Verbrechen an Kindern erlangten, kann man hier genauso finden wie Osama bin Laden und Dagobert.
Nicht nur der geschichtliche Hintergrund macht dieses Buch so spannend, sondern auch die Art und Weise der Präsentation.
Die Porträts der Verbrecher werden hier auf spannende Art dargestellt. Angefangen von der Kindheit bis hin zum Verbrechen und schließlich zur Festnahme, wird hier eindrucksvoll der geschichtliche Hintergrund der einzelnen Kriminalfälle erörtert.
Jeder Verbrecher wird in einem Infokasten in Form eines Steckbriefes vorgestellt.

Das zweite Buch ist ein Wissensbuch und gehört einfach in die Rubrik „Allgemein Bildung“.

528 Seiten
Reichhaltig Bebildert
Format: 16,3 cm x 22,5 cm
Preis: 14,99 € (D)
Erschienen: April 2013
Einband: Hardcover
Verlag: Compact Verlag
ISBN: 978-3-8174-9268-8

Dieses Buch "Das große Buch der Allgemein Bildung" dürfte eigentlich in keinem Regal fehlen. Es ist quasi ein Nachschlagewerk der Geschichte und der Errungenschaften der Menschheit.
Unterteilt in verschiedenen Sparten liefert dieses Buch zu jeder Frage eine Antwort.
Ob Fragen zur Weltgeschichte wie z.B. „wer prägte den Begriff - Eiserner Vorhang? -“, diese Worte kennt jeder, aber weiss man auch, wer sie einst sagte? oder „Worum ging es bei der Boston-Tea-Party?“. Aber auch Fragen zur Deutschen Geschichte werden hier eindrucksvoll erörtert. Wer schon immer sein Wissen in Sachen Musik, Theater, Architektur, Religion oder das Universum vertiefen wollte, der wird sich in diesem Buch verlieren. So viele Eindrücke, Fragen und Antworten auf gestellte Fragen, die auch gleichzeitig durch teilweise Bebilderung unterstrichen werden, machen dieses Buch zu einer spannenden und lehrreichen Lektüre.
Was dieses Buch ausmacht?
Sind eindeutig über 500 Seiten wissen, eingepackt in kurze und prägnante Fragen.
Dieses Buch ist aber nicht nur für „Wissende“ interessant, sondern auch für diejenigen, die ihr wissen erweitern oder erneuern wollen.
Übrigens:
Dieses Buch eignet sich auch ganz hervorragend als Gesellschaftsspiel! Einfach das Wissen der anderen testen.

Es steht – wie jedes Jahr um diese Zeit – die Arbeit im Garten an und was liegt da näher, als sich Rat bei einem Fachmann zu holen? In diesem Fall ist es „Der große Gartenratgeber“ und damit kommen wir zu Buch Nr. 3

384 Seiten
Reichhaltig Bebildert
Format: 16,3 cm x 21,5 cm
Preis: 12,99 € (D)
Erschienen: Januar 2015
Einband: Hardcover
Verlag: Compact Verlag
ISBN: 978-3-8174-9705-8

Mit diesem Buch hat man in dreierlei Hinsicht einen starken Helfer zur Seite. Er gibt Tipps in Sachen Gestaltung, Pflege und erläutert die spezielle Pflanzenkunde.
Ein Ratgeber, der nicht nur Pflanzenliebhaber anspricht, sondern auch Hobbygärtner, die in ihrem Garten neben Pflanzen und Blumen auch Gemüse anpflanzen wollen.
Hier erhält man wichtige Informationen rund um den ökologischen Anbau und wie man seinen Garten in einen Biogarten wandeln kann.
Die Themen in diesem Buch behandeln alles, was für einen Hobbygärtner wichtig ist. Hier geht es um das Zusammenspiel von Erde und Pflanze: Wie passt was zusammen?
Eine Pflanzenkunde zeigt, ab wann welche Pflanze oder welches Gemüse wann ausgesät werden muss. Hierbei bekommt man auch einen zeitlichen Abspann für
  • Aussaat
  • Freilandsetzung
  • Ernte
Noch einfacher wird einem das Ganze durch den entsprechenden Gartenkalender gemacht. Hier erhält man wichtige Tipps, was in welchem Monat gemacht werden muss. Der Kalender zieht sich von Januar bis Dezember.
Für jede Rubrik gibt es einen Gartenkalender
  • Blumengarten
  • Kräutergarten
  • Biogarten
  • Pflegeleichter Garten
Ganz besonders gefallen hat mir hierbei die „Frische Blumen-Küche“. Leckere Anregungen rund um die Blume werden hier zum nachkochen präsentiert. Wie z.B. das Lavendel-Eis.

Das vierte Buch, welches ich vorstellen möchte, kommt aus der Rubrik „Gesundheit“ und befasst sich mit der Volkskrankheit „Diabetes mellitus“. Leider ist dies auch ein Thema in unserer Familie, seit mein Vater vor einigen Jahren durch einen Überfall so schwer verletzt wurde, dass sein Körper kein eigenes Insulin mehr produziert.

Nicole Lücke
128 Seiten
Reichhaltig Bebildert
Format: 14,5 cm x 21 cm
Preis: 5,99 € (D)
Erschienen: Februar 2010
Einband: Broschürt
Verlag: Compact Verlag
ISBN: 978-3-8174-7936-8

Im Grunde könnte man dieses Buch auf einen Nenner bringen:
Aktiv vorbeugen – gesund leben!
In diesem Buch wird detailliert über das Krankheitsbild Diabetes mellitus aufgeklärt. Dabei wird in beiden Typen unterschieden: Typ I und Typ II.
Es wird erklärt, was Diabetes eigentlich ist, wie man sich damit abfinden kann und wie man sein Leben damit lebenswert gestalten kann. Auch ein Diabetiker muss nicht auf alles verzichten! Das dürfte das Fazit dieses Buches sein.

Fazit
Bücher sind in unserer Welt nicht wegzudenken. Ob in Sachen Unterhaltung, Wissen oder Gesundheit, Bücher gehören zu unserem Leben und unserer Geschichte dazu.
Der Compact Verlag deckt ein breites Spektrum an interessanten und vor allem lehrreichen Büchern ab, die noch dazu durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen.
Werbung/PR Sample
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Verlages unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen