Mittwoch, 7. Januar 2015

Fairy-Box – Verwöhnprogramm mit gutem Gewissen

Fairy-Box – ein Beautycase ohne Tierversuche!

Als Leser meines Blogs haben die meisten ja mitbekommen, das unser James damals aus einem Versuchslabor stammt. Daher befasse ich mich hier gerne mal mit dem Thema von tierversuchsfreien Produkten.
Und heute möchte ich mal das Thema „Box“ und „Respekt vor dem Tier“ kombinieren und die Fairy-Box vorstellen.

Infos zur Fairy-Box
Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2013 mit Sitz in Harrislee. Anstoß zur Gründung dieser Box war es, hochwertige Kosmetikprodukte in regelmäßigen Abständen als Abo anzubieten, die gänzlich auf Tierversuche verzichten.

Die Fairy-Box
In der Box finden sich Produkte aus allen Bereichen der Beautypalette. Sie deckt die komplette Pflege ab und beinhaltet neben dekorativer Kosmetik auch Produkte zum Wohlfühlen. So kann in der Box schon mal ein wohltuendes Badeöl enthalten sein, welches Balsam für die Seele ist, oder eine betörende Bodylotion.
Fakt ist, dass es Monat für Monate eine neue Überraschung ist. In der Fairy-Box sind mindestens 5 Produkte in Original- oder einer Sondergröße enthalten.

Wie bekommt man die Fairy-Box?
Ganz einfach. Neben der Möglichkeit einer einzelnen Box zu bestellen, kann man diese auch als Abo in monatlichem Zyklus bestellen.

Die Wahl der Qual – einmalig oder doch als Abo?
Möchte man die Box nur einmalig bestellen, so muss man im Bestellprozess lediglich die Wahl treffen ob Abo oder Einzelbox.

Was gilt es zu beachten?
Ganz wichtig ist, dass es sich hier um limitierte Auflagen handelt. Das bedeutet, wer mit einer Fairy-Box „liebäugelt“, der sollte schnell sein!

Preise
Die Fairy-Box kostet im Abo 19,90 € - hier spart man gegenüber dem Einzelpreis 2,00 €.
Diese Box kann man allerdings auch aus Österreich bestellen. Hier würden die Kosten für das Abo dann 27,90 € betragen – auch hier spart man 2,00 € gegenüber dem Einzelpreis.

Versandkosten
Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 4,90 €. Ins Ausland deutlich höher mit 12,90 €.

Produktvorstellung: Fairy-Box Januar 2015
Äußerlichkeiten
Die Box macht von außen einen guten und ansprechenden Eindruck. Sie spiegelt die Philosophie wieder und drückt dies in Form und Farbe des Kartons aus.
Der Inhalt
Enthalten sind in der Januar Ausgabe 5 Produkte in Originalgröße
  • PlantaCos Duschgel, 250 ml
  • PlantaCos Desinfektionsspray, 50 ml
  • Glasnagelfeile
  • 4LK Nagelack Breathable „Sweet Apple“
  • 4LK Lippenstift “magic chocolate No6“
PlantaCos Duschgel "Energie", 250 ml
Hier handelt es sich um ein Duschgel mit einem kühlenden Effekt. Es enthält viel Feuchtigkeit und pflegt so die Haut direkt beim Duschen. Der Duft ist angenehm und leicht maskulin. Was aber gut zu dem frischen Kick passt. Die Haut fühlt sich nach dem Duschen gepflegt, entspannt und sanft an.
Es ist zweifellos ein Duschgel, welches sowohl Er als auch Sie benutzen kann.
Zusammengefasst:
  • Dermatologischer Test „sehr gut“,
  • frei von Farbstoffen,
  • frei von Mineral-, Paraffin- und Silikonölen,
  • frei von Parabenen,
  • frei von Rohstoffen tierischen Ursprungs,
  • frei von Allergenen
PlantaCos Desinfektionsspray, 50 ml
Das ist mal eine wirklich gute Idee: ein Desinfektionsmittel to go! Durch seinen frischen Duft nach Orangen wirkt es überhaupt nicht wie ein Desinfektionsspray. Im ersten Augenblick hat man zwar die geballte Ladung Alkohol in der Nase, das verflüchtigt sich aber recht flott und zurück bleibt ein frischer Duft nach reifen Orangen.
Durch die darin enthaltenen Wirkstoffe Ethanol und Isopropanol werden nicht nur Bakterien und Keime abgetötet, sondern auch Viren (gerade jetzt in der kalten Jahreszeit sehr wichtig, wo fast jeder mit einer Schniefnase herumläuft!)
Ich finde diese Idee dahin gehend praktisch, da ich ja mit dem Hund unterwegs bin. Und hier gibt es viele Gelegenheiten seine Hände zu reinigen! Den Clip finde ich besonders praktisch, da er zum einen an allem gut befestigt werden kann und zum anderen auch abnehmbar ist!
Übrigens:
Hinter dem Namen PlantaCos steht das Unternehmen HBC

Glasnagelfeile
Sie verfügt über eine feine Schleiffläche, die leider beidseitig nur über eine geringe Körnung verfügt. Die Gesamtgröße beträgt 14 cm, dabei entfallen auf die Schleiffläche ca. 10 cm.
4LK Nagelack Breathable „Sweet Apple“
Sweet Apple bezieht sich auf die Farbe. Ein süßer Apfel ist meist Rot und daher wurde dieser rote Nagellack so benannt.
Hierbei handelt es sich um einen klassischen Nagellack in einer klassischen und immer eleganten Farbe: Rot.
Er verfügt über eine hohe Deckkraft und so genügt nur ein einmaliges Auftragen. Er lässt sich leicht und gleichmäßig auftragen, dank des hohen und breiten Pinsels.
Das schöne an diesem Nagellack ist, dass er aufgrund seiner Zusammensetzung und der Inhaltsstoffe atmungsaktiv ist und die Nägel schont.

4LK Lippenstift “magic chocolate No6“
Im ersten Augenblick dachte ich hier an einen schokoladefarbenen Nagellack und war überrascht, dass es sich hier um einen sehr hellen und dezenten Farbton handelt.
Er verfügt, dank seiner Inhaltsstoffe über einen Pflege-Effekt. Der Lippenstift lässt sich leicht auftragen und durch seine Textur behält er auch seine Form und schmiert nicht. So ist z.B. das Auftragen eines Lippenkonturenstifts hier fast überflüssig.
Die Inhaltsstoffe versorgen die zarte Lippenhaut mit Feuchtigkeit, werden dadurch geglättet und geschützt. Die Lippen wirken kurz nach dem Auftragen voller, entspannter und gepflegt.
Mein Tipp:
Wer auf ein gleichmäßiges Auftragen wert legt, der sollte hier unbedingt zu einem Lippenstiftpinsel greifen. Zum einen lässt sich dieser Lippenstift aufgrund seiner cremigen Textur damit wunderbar und exakt auftragen und zum anderen kann man so seinen Lippen eine wunderbare Fülle verleihen.
Der Inhalt der Box hat übrigens einen Wert (UVP!) in Höhe von knapp 32,00 €!
Fazit
Die Fairy-Box ist eine gelungene Mischung aus Beauty- und Pflegeprodukten, die alle eines gemeinsam haben: Sie verzichten auf Tierversuche. Die Fairy-Box zeigt deutlich, dass man auch in Sachen Kosmetik die Umwelt und das Leben respektieren kann und dabei ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis aufrechterhalten kann!
Website: Fairy-Box 
Facebook: Fairy-Box
Werbung/PR Sample
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Kommentare:

  1. Hallo Manu,
    habe gestern meine Fairy Box erhalten. Mal sehen, wie mein Testergebnis ausfällt.
    LG Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Meine Freundin hat sich diese mal bestellt und war mit dem Inhalt sehr zufrieden!!! Auch deine wurde wirklich gut bestückt...

    AntwortenLöschen