Freitag, 26. September 2014

EXPEDITION – Herrendüfte mit einem Hauch von Abenteuer

EXPEDITION – neue Herrendüfte – Vorstellung

Düfte für Ihn
In der heutigen Zeit ist es schön, dass auch Männer auf ihre äußere Erscheinung achten. Die Zeit in der Männer noch wie Männer „riechen“ sollten ist zum Glück vorbei. Ob Cremes, Deos oder Duschgels das alles ist für den Mann heute kein Thema mehr. 
So natürlich auch Düfte für ihn.
Zwei sehr schöne Düfte, stelle ich nachfolgend vor. 
EXPEDITION – die Duftlinie
Ziel war es eine Duftlinie zu kreieren, die die Eigenschaften des Mannes unterstreicht und hervorhebt. So z.B. Männlichkeit. In diesen Düften wurde die klassische Interpretation gekonnt modern umgesetzt.
Schon der Name spiegelt Freiheit, Abenteuer und Lebenslust wieder, der sich in den Düften erneut zeigt. Sie sprechen den Rebell in Mann genauso an wie den Abenteurer und den Entdecker. Klar und männlich difiniert sich der Duft. Anders gesagt:
Betörend-aromatische Düfte gepaart mit sinnlich-frischen Aromen – das ist EXPEDITION!

Die einzelnen Düfte
  • EXPEDITION Adventure 74°W – Eau de Toilette
  • EXPEDITION Arctic 66°N – Eau de Toilette
Äußerlichkeiten
Die Verpackung wirkt kühl und trotzdem verheißungsvoll. Beide Düfte unterscheiden sich äußerlich von der Farbe und kleinen Abweichungen im Design. Die Flakons erinnern ein wenig an Feldflaschen. Sie sind zwar einfach gehalten, wirken jedoch in ihrer Einfachheit wieder edel. Die farbigen Flakons weisen eine silberfarbene Schrift auf und einen silberfarbenen Zerstäuber.

EXPEDITION Adventure 74°W – Eau de Toilette
Ein markant-herber Duft mit einer frischen Tendenz. Anfangs extrem frisch durch die Bergamotte und dem Zitrus-Aroma, geht dieser Duft nach und nach in einen etwas herberen Akzent über. Hier dominiert das Eichenmoos und unterschwellig wird dieses Aroma durch Noten von Muskat und Lavendel begleitet
 
Duftpyramide
  • Kopfnote: Zitrone, Bergamotte, Apfel und Birne
  • Herznote: Rose, Lavendel, Pflaume und aromatische Noten von Muskat und Zimt
  • Basisnote: Eichenmoos, Tonkabohne und Patschuli
Ein Duft, der ein idealer Begleiter durch den Abend ist. Aufgrund seiner warmen Noten von Muskat, Tonkabohne, Zimt und Patschuli ein wunderbarer Duft für die kühlere und kalte Jahreszeit.

EXPEDITION Arctic 66°N – Eau de Toilette
Kühl wie eine Meeresbrise – so ist der erste Eindruck dieses Duftes. Ein frische Kick mit einer würzigen Note. Der Flakon wurde hier gut gewählt. Die kalte blaue Farbe des Flakons spiegelt den Inhalt wieder: Erfrischend Kühl – fast schon eiskalt – so würde ich diesen Duft auf Anhieb beschreiben. Für mich ein schöner aquatischer Duft. Im ersten Augenblick des Aufsprühens vernimmt die Nase einen frischen Zitrusduft, der aber gleich verfliegt. Zurück bleibt ein angenehm würziger Nachhall von Lavendel, Ambra und Zeder, der unterschwellig von Neroli begleitet wird.
Duftpyramide
  • Kopfnote: Bergamotte, Zitrone und rosa Pfeffer
  • Herznote: Lavendel, Jasmin und Neroli 
  • Basisnote: Patschuli, Ambra, Moschus und Zeder
Aufgrund seiner aquatischen Note, würde ich diesen Duft in die wärmere Jahreszeit einordnen, wobei es auch im Herbst durchaus warme Tage gibt! Aber eindeutig ist dieser Duft ein Duft für jeden Tag, den man morgens schon direkt nach dem Duschen auftragen sollte!

Übrigens!
Die Angaben 74°W und 66°N beziehen sich auf Koordinaten. So bezieht sich 74°W z.B. auf die Meridian-Linie westlich von Greenwich. Sie zieht sich u.a. durch den Nordpool, den Nordatlantik, Nordamerika und die Arktis!
Und 66°N bezieht sich auf die parallel Linie und zieht sich u.a. durch den Atlantischen Ozean, Europa, Asien und Nordamerika.

Wo und ab wann sind diese Düfte erhältlich?
Erhältlich sind beide Düfte ab dem 01. Oktober 2014 sowohl bei DM, Müller und Rossmann.

Preis und Inhalt
Der Preis pro Flakon beträgt 8,49 € mit einem Inhalt von 50 ml.

Fazit:
Beide Düfte sind im Preis-Leistungs-Verhältnis mehr als fair. Die Haltbarkeit ist bei diesem Preis durchaus annehmbar. Morgens aufgetragen konnte man sie abends noch leicht wahrnehmen, wobei man bei diesem niedrigen Preis durchaus großzügiger auftragen kann!
Website Expedition
Meine Beurteilung
uneingeschränkt empfehlenswert
Werbung
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber (Lifestyle Distribution GmbH) veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen