Sonntag, 31. August 2014

Merlin entdeckt die Welt - endlich habe ich Frauchens Duft gefunden!

Ja, Freunde Ihr habt richtig gelesen! Heute habe ich Frauchens Duft gefunden!
Heute Morgen sind Frauchen und ich aus der Tür gekommen und sie hat sofort ihre Nase gerümpft. Oh ha dachte ich, irgendwas ist los!
Und tatsächlich.
Frauchen meinte: "Die haben ja schon wieder gejaucht!"
Gejaucht?????
Was ist das denn, dachte ich. Aber nach und nach dämmerte es mir, je näher wir zum Feld kamen.
Ich konnte einen wohlriechenden Duft vernehmen (Nein liebe Nova, keine Darmwinde, die laufen bei mir unter der Kategorie: "Raumduft" weil sie sich so gut im Raum verteilen und auch Langanhalten sind!).
Nein dieser Duft war irgendwie anders - aber schön, sehr schön!
Und dann konnte ich es sehen: Die Felder waren fast schwarz - oh war das etwa dieser wunderbare Duft? Ja!!!
Bei uns wird nämlich noch nach alt bewährten Methoden gedüngt - Gülle heißt das!
Frauchen meint die übertreiben - kann ich nicht sagen. Im Gegenteil es könnte ruhig etwas mehr und öfter sein.
Das tolle an diesem Duft ist, dass man sich gar nicht darin wälzen braucht.
Nein!
Der liegt in der Luft und dringt von selbst in das Fell ein!
Klasse!
Ich denke, das ist Frauchens Duft - sie hat mich ja schließlich auch dahin geführt!
Wünsche euch allen einen tollen Sonntag!
Euer Merlin

Kommentare:

  1. Lieber Merlin,

    Gülle und Jauche werden bei uns auch gerade großzügig verteilt ... eine olfaktorische Herausforderung für mich :) Aber für Hundenasen ein Duft der mindestens so gut sein muss wie ein Steak.
    Ich freue mich sehr, dass Dein Frauchen Dich zu dem Duft gebracht hat - da kann sie nichts sagen, wenn Du lecker danach riechst.

    Liebe Grüße (aus duftneutraler Entfernung),
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Merlin,
    da können wir dich verstehen, je mehr, desto besser,
    sagt sich unsere Meute auch immer
    und im Ernstfall wird dann doch noch gewälzt, könnte ja sonst so schnell verfliegen, der Duft.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  3. *lautlacht*....also Raumduft werde ich mir merken lieber Merlin^^

    Absolut herrlich hast du es beschrieben, so habe ich hier Bilder vor meinen Augen laufen; kann dich förmlich schnuppern sehen. Hätte nur noch gefehlt dass du dich drin gewälzt hättest.

    Ich verrate dir aber mal was: Fraule liebt diesen Duft nicht wirklich, aber du kannst dann auch mal wieder sehen wie sehr sie dich lieb hat. Da kann es draussen noch so müffeln, sie geht dennoch mit dir raus und gönnt dir den Pipi- und Kackagang, öhm...Spaziergang.

    Gib ihr mal bitte einen dicken Schmatzer von mir.

    Liebste Grüssle an euch Beide

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Merlin,
    wir wissen auch nicht was die Zweibeiner an diesem tollen Duft zu bemäkeln haben. Frauchen sagt dann immer: "Es riecht ja wieder sehr ländlich." Dabei wird sie fast grün im Gesicht. Also uns gefält das und wir werden fast magisch von diesem herrlichen Duft angezogen. Also lass dir keine Märchen erzählen. Diesen Duft muss Hund geniessen. Der ist nämlich selten. Den gibt es nur im Herbst ... oder Spätsommer.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Merlin
    egal was wir machen...in Sachen Naturduft, ganz sicher ohne Konservierungsstoffe und allergieauslösenden Stoffen...die Zweibeiner wollen so ein komisches stinkezeug, was sie auch noch teuer bezahlen...echt kopfschüttel...
    Ich hab heute den Duft: plattgefahrene-gammlige-Kröte geschnüffelt...
    kannst du dir des Wachhundes Blick und Geknurre vorstellen? RRRR...NEIN so oder so ähnlich...
    Bestimmt wollte mein Frauchen den Duft für sich haben und hatte mich deshalb Wachhundmäßig verscheucht...
    Wuff deine Tibi

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Merlin,

    ich bin sicher, dass du jetzt endlich Frauchens Duft gefunden hast. Chris lässt ausrichten, du mögest es doch ruhig einmal versuchen, dich darin zu wälzen, so bringst du noch viel mehr dieses herrlichen Aromas mit nach Hause und Frauchen freut sich bestimmt sehr.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  7. Huhu ich bin Bonjo und hab deinen Blog gerade "erschnüffelt" ;) Ich stimme dir zu, der Duft ist guuuut :)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen