Sonntag, 10. August 2014

Merlin entdeckt die Welt - ein Lieblingsduft für Frauchen


Also mal ganz ehrlich: Liebt euer Frauchen Düfte auch so wie meines? Die testet und stellt ja in ihrem Blogg so viele Düfte vor!
Ganz besonders mag sie Düfte, die natürlich und ohne tierversuche sind! Und da habe ich gedacht, mache ich Frauchen doch eine Freude und parfümiere mich extra für sie mit einem authentischen und natürlichen Duft!
Nachdem Frauchen mich gestern schon geduscht hat - habe nämlich ein Vollbad im Schlamm genommen - musste ich doch heute schon wieder unter die Dusche!
Also erst mal der Reihe nach: Gestern gehen wir so genüsslich über das Feld und siehe da, eine ganz tolle, mega große Schlammpfütze. Toll dachte ich - nix wie rein! Und supi!
Da ich ja auch gerne teile, habe ich mich dann so stark geschüttelt, dass mein Frauchen auch einen dicken Batzen abbekommen hat. Und das auch noch ganz kostenlos - den manchmal geht sie nämlich zur Fango- oder Schlammpackung zum Therapeuten. Von mir hatte sie es nun ganz gratis! Toll! Oder?
Ich sah Frauchen ganz verzückt an und die hat nur gesagt: Schau mal, jetzt sehen du und ich aus wie kleine Ferkel!
Das konnte ich gar nicht verstehen, denn ich habe doch gar keinen Ringelschwanz und erst recht keine "Steckdose" als Nase (sie unten Beiweis-Foto!).
Kaum zu Hause, ging es auch für uns beide unter die Dusche!
Also habe ich gedacht - OK war wohl nicht der richtige Duft für Frauchen - aber er war natürlich!!
Heute Morgen nun habe ich einen neuen Versuch gestartet und die Duftrichtung: "vergammelte Krähe" gewählt. Auch ein total natürlicher Duft!
An Frauchens Gesichtsausdruck konnte ich allerdings sehen, dass das auch nicht so ganz ihre Duftrichtung war. Und für mich hieß es erneut: Dusche!
Also jetzt mal ehrlich: Ist euer Frauchen auch so schwer für diese "naturreinen" Düfte zu begeistern???
Habe gerade so nachgedacht und ich glaube ich versuche es das nächste Mal mit dem Duft "Wasserrate - ganz würzig!" Die liegt nämlich auch da rum und wartet auf mich!
 
Wünsche euch einen schönen 
und wohlduftenden Sonntag

Euer Merlin

Kommentare:

  1. Ach Merlin, du hast es schwer.
    Du meinst es so gut mit deinem Frauchen und es
    ist doch nicht das richtige. Aber Menschen haben
    wohl einen anderen Geruchssinn. Du würdest ihr Parfum
    vielleicht auch nicht mögen.
    (Ich habe herzlich gelacht)
    Einen schönen Restsonntag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. *lacht*....also entschuldige Merlin wenn ich nun so lachen muss. Bei dem natürlichen Duft habe ich zuerst an die Duftwolken des Darms gedacht, denn das könnt ihr Vierbeiner ja auch sehr gut *gg*

    Ich kann Frauchen aber auch sehr gut verstehen dass sie diese Düfte die du ihr präsentiert hast nicht so gerne mag. Dann doch lieber den frischen Duft nach dem Bad, und ich wette du hast herrlich gerochen♥

    Ganz liebe Grüssle an Frauchen und dich

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Merlin,
    die Frauchens sind aber auch schwer zufrieden zu stellen. Das geht uns ganz genauso. Wir hatten heute den Duft "Tote Ente" angelegt und dreimal darfst du raten wo das endete. Genau, in der Badewanne. Frauchens kann Hund es nie recht machen. Ach Merlin, das ist soooo schwer.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Merlin Schatz es ist so schön zu lesen, wie du dein Frauchen liebst.
    Echt , dein Frauchen ist ja so undankbar!!! Schlammpackung gratis, und Düfte der Welt ... super.
    ABER dein Frauchen will lieber Duft aus der Duschgelflasche.... tssssa tssssa ne das kann ich nicht verstehen.
    Jetzt so frisch geduscht nach Zweibeiner duftend schaut dich doch kein Hundi an...
    Ich schaue jetzt erst mal im Internet, ob ich ein Hundiduft finde und den teilen und testen wir dann ... Oder?
    Na auf das Gesicht von unseren Frauchens bin ich dann gespannt.
    Wuff deine Tibi

    AntwortenLöschen
  5. Merlin, das war soooo lieb von dir, deinem Frauchen beim Sparen zu helfen. Aber du hast Recht, auch Chris versucht immer wieder, mich mit solchen Düften zu überzeugen. Das Problem liegt bestimmt daran, dass wir Menschen nicht so gut riechen können, wie ihr und deshalb die tollen Düfte gar nicht richtig wahrnehmen.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Merlin,

    was für eine bezaubernde Idee - und dann erntest Du kein Lob dafür! Leider muss ich aber sagen, ich kann mit den meisten Parfums die bei uns im Hundefell landen auch nichts anfangen - zu intensiv im Duft und meistens eine zu aufdringliche Kopfnote :)
    Ich bin gespannt, ob Du noch etwas findest, was euch Beiden gefällt.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ihr Lieben, ja es ist wirklich schwer den richtigen Duft für Frauchen zu finden. Frauchen schreibt ja immer in ihren Testberichten über die sogn. Duftpyramide. Ich kann nur sagen meine Düften haben auch eine Duftpyramide: Kopfnote: Aas, Herznote: Aas, Basisnote: Aas!
    Herrlich so eine Duftpyramide!!!!!
    LG
    Merlin

    AntwortenLöschen