Donnerstag, 3. Juli 2014

Neue Sommerdüfte von Essential Garden

Essential Garden – den Sommer eingefangen – Vorstellung

Exklusive Düfte
Vor einigen Wochen durfte ich bereits Düfte von Essential Garden vorstellen und nun habe ich erneut die Gelegenheit erhalten gleich 3 tolle Sommerdüfte vorzustellen.

Essential Garden "Blooming Paradise"
Erschienen ist dieser Duft in diesem Jahr und somit also ganz neu auf dem Markt.
Dieser Duft besticht durch seine Frische. Neben Orangenblüten und Wassermelone findet man hier noch fruchtige Akzente von Schwarzer Johannisbeere.
Diese Noten machen diesen Duft so leicht und angenehm. Erst nach und nach kommt ein würziger Akzent zum Vorschein. Unterschwellig kann man den Duft von Sandelholz vernehmen.
Duftpyramide
  • Kopfnote: Rosa Pfeffer, Schwarze Johannisbeere, Apfel
  • Herznote: Wassermelone, Pfingstrosen, Veilchen, Orangenblüte
  • Basisnote: Moschus, Sandelholz
An heißen Tagen ist Blooming Paradise ist ein frischer Begleiter, der durch seine unkomplizierte Art auffällt.
Ich persönlich würde diesen Duft im Frühjahr und Sommer tragen, obwohl er durchaus auch an einem warmen Herbsttag angesagt sein kann.
Aufgrund der blumig-frischen Art ist er täglich tragbar.

Essential Garden "Passion Flower"
Auch dieser Duft ist seit 2014 auf dem Markt.
Dieser Duft ist eindeutig mein Lieblingsduft. Da ich selbst sehr für Passionsblume schwärme, fiel mir die Wahl des bevorzugten Duftes leicht.
Fruchtige und vollmundige Früchte treffen hier auf einen sommerlichen Blütenduft.
Abgerundet wird der Duft durch exotische Aromen wie Moschus und Vanille.
Duftpyramide
  • Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Litschi, Pfirsich
  • Herznote: Passionsblume, Hibiskus, Rosenblüten
  • Basisnote: Vanille, Brombeere, Moschus
Die gekonnte Mixtur von exotischen Blüten wie Hibiskus und Passionsblume mit den fruchtigen Akzenten von Schwarzer Johannisbeere und Litschi, abgerundet durch warme Noten von Vanille und Moschus verleihen diesem Duft etwas Besonderes und Geheimnisvolles.
Ich persönlich würde diesen Duft an warmen Tagen tragen, dabei spielt es keine Rolle, ob es im Frühjahr, Sommer oder Herbst ist.

Essential Garden "Forbidden Berries"
Forbidden Beeries ist der etwas „ältere“ Duft in dieser Reihe. Er muss schon vor 2013 erschienen sein – ist aber trotzdem nach wie vor ein aktueller sehr schöner und angenehmer Duft.
Fruchtig-aromatisch, mit einer dezenten Süße, so würde ich diesen Duft beschreiben.
Aufgrund der fruchtigen Zusammensetzung ist er ein spritziger Duft, der ideal in den Sommer passt. Die sinnlichen Noten von Mango und Ananas harmonieren perfekt mit der blumigen Note von Jasmin. Nach und nach gleitet der Duft in eine exotisch, puderige warme Nuance von Sandelholz und Moschus.
Duftpyramide
  • Kopfnote: Himbeere, Granatapfel
  • Herznote: Rose, Jasmin, Ananas, Mango
  • Basisnote: Moschus, Sandelholz
Dieser Duft passt einfach wunderbar in warme Frühlingstage und laue warme Sommernächte. Ein guter Begleiter durch die Freizeit.

Abschließende Bemerkungen
Alle Glasflakons sind schlicht gearbeitet, und wirken dadurch schon wieder elegant. Sie liegen gut in der Hand und der Sprühkopf funktioniert ohne Probleme.
Die Verpackung selbst ist mit den Themen gut gewählt und spiegeln den Inhalt klar wieder.
Die Eau de Parfums von Essential Garden sind in gut sortierten Drogeriemärkten zu finden. Der Preis von 6,99 € lässt keine Wünsche offen und so kann man sich auch schon mal einen oder zwei mehr gönnen.

Fazit
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mehr als fair. Die Duftqualität ist gut und überraschend für diesen niedrigen Preis.
Informationen: public:news
Meine Beurteilung:
uneingeschränkt empfehlenswert
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Tu das, die sind wirklich schön. Wo bei mein Favorit eindeutig der Passion Flower ist.
      LG

      Löschen
  2. Ich kenne bereits einige Düfte von essential Garden... Die Flakons sehen immer sehr hübsch aus und bisher fand ich die meisten von der Duftrichtung her auch ansprechend! Diese habe ich bisher noch nicht entdeckt, zumindest aber auch nicht bewusst danach geschaut ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde auch, dass die Flakons schön sind. Sie liegen gut in der Hand und sind nett anzuschauen.
      Lg

      Löschen