Dienstag, 24. Juni 2014

Gastrolux – Pfanne im Test

Gastrolux – Biotan-Pfanne – Produkttest

Kochen ist ja meine Leidenschaft – fast so wie essen! Und so probiere ich nicht nur ständig neue Rezepte aus, sondern liebe auch altbewährte Kochideen.
Hat man eine gute Pfanne sowie gute Töpfe zur Hand, dann ist das halbe Essen schon fertig.

Vor einiger Zeit durfte ich bereits eine Pfanne von Gastrolux vorstellen und nun freue ich mich, dass ich eine weitere vorstellen darf.
Die neue Biotan-Pfanne von Gastrolux.
Bekommen habe ich ein Set bestehend aus:
einer Aluguss-Hochrand-Bratpfanne sowie einem passenden Glasdeckel, der sich verstellen lässt.
Als kleine Zugabe habe ich noch einen hochwertigen Pfannenwender erhalten.

Eigenschaften der Pfanne
Es handelt sich um eine Gusspfanne, mit hochwertiger Biotan Plus Oberflächenveredelung. Diese ist nicht nur besonders lange haltbar, sondern auch pflegeleicht und ölabweisend.
D.h. man kann mit einer minimalen Ölmenge auskommen um effektive Bratergebnisse zu erzielen.
Geeignet ist die Pfanne sowohl für Gas-, Ceran-, Elektro- und Halogen Herdsysteme.

Infos zu Gastrolux:
Das Unternehmen stellt seit vielen Jahrzehnten hochwertiges Kochgeschirr her. Ob Guss-, Brat- oder Kochgeschirr, alles wird in ständig innovativen Produktionsverfahren hergestellt.
So wird eine gleich bleibende Qualität gewährleistet.
In die Neu- und Weiterentwicklung der Produkte investiert Gastrolux jährlich 25 % des Jahresgewinns. So wurde auch die Serie Biotan Plus entwickelt.
Mit ihr ist es Gastrolux gelungen, erstmals ein Brat- und Kochgeschirr herzustellen, bei dem die Oberflächenveredelung komplett erneuert werden kann.

Was unterscheidet Gastrolux on anderen Herstellern?
Mit Sicherheit die Prüfnummer, die sowohl jede Pfanne wie auch jeder Topf nach einer Qualitätssicherung erhält. Diese befindet sich am Pfannenunterboden.

Doch nun zu meinem Produkt
Die Pfanne
Diese besteht aus Alu-Guss und wurde mit der hochwertigen Biotan Plus Oberflächenveredelung ausgestattet. Sie hat 28 cm Durchmesser und eine Höhe von 7 cm.
Der Preis liegt bei 84,50 €.

Der Deckel
Dieser besteht aus hitzebeständigem Sicherheitsglas und hat einen sogn. Entlüftungsknopf. Dieser sorgt für optimales „Klima“ in der Pfanne.
Der Preis liegt bei 17, 00 €.

Der Pfannenwender
Er ist nicht nur praktisch, sondern liegt auch gut in der Hand. Er ist weich und flexibel.
Eckdaten:
·        Edelstahl 18/10
·        Silikon
·        Spülmaschinenfest
·        Lebensmittelecht
·        Hitzebeständig bis 300 Grad Celsius
Preis: 9,50 €. 

In der Praxis
Ich habe die Pfanne mit einem meiner Lieblingsgerichte eingeweiht: gefüllte Paprika.
Ich habe die Angewohnheit meine gefüllten Paprikas vor dem eigentlichen schmoren, anzubraten. Und zwar von der Kopf- wie auch von der Bodenseite. Das ist bei manchen Pfannen gar nicht so einfach. Oft ist mir das Hackfleisch schon mal am Pfannenboden haften geblieben, da ich die Hackfleischmasse sehr locker herstelle.
Mit der Biotan-Pfanne von Gastrolux was es aber kein Problem. Die Paprikas konnte ich richtig kross anbraten von allen Seiten, ohne Malöhr. 
Aufgrund des hohen Pfannenrandes, konnten die Paprikas richtig gut in der Soße schmoren.
Aber nicht nur für Schmorgerichte ist diese Pfanne gut geeignet. Aufgrund ihrer Eigenschaften kann man Kurzgebratenes gut darin herstellen.
Ob Hähnchenschnitzel oder Bolognese-Soße oder wie bei uns in Spanien Albondigas (Hackfleischbällchen in fruchtiger Tomatensoße) alle gelingt ganz vorzüglich.

Eines bleibt mir noch zu erwähnen:
Gastrolux leistet einen großen Beitrag in Sachen Umweltschutz. Sie nehmen z.B. altes Kochgeschirr zurück und recyceln es zu 100 %. Damit unterstützen sie auch den WWF. Denn für jeden zurückgegebenen Topf oder Pfanne erhält der WWF einen festgelegten Geldbetrag als Spende zur Unterstützung der Umweltaktivitäten.

Fazit:
Ich bin einfach begeistert von dieser Pfanne. Ihre Anti-Haft-Eigenschaften selbst bei der geringsten Menge von Fett, ist einfach genial. Dank des Deckels, hat man immer eine Kontrolle für das Gargut und kann dank des Drehknopfes die Innentemperatur zusätzlich regulieren.
Website: Gastrolux 

Meine Beurteilung:

uneingeschränkt empfehlenswert!
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Kommentare:

  1. Auch diese Pfanne hört sich gut an. Ich muss mal schauen,
    ob ich sie bei uns im Geschäft bekomme oder eine Bestellung im Internet
    vornehmen muss.
    Einen schönen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch total begeister davon. Habe ja bereits mehrere Pfanen und alle sind schön. Wenn du über Gastrolux selbst bestellst, erhälst du tolle Angebote und Preisvorteile. Kann mir nicht denken, dass ein Händler diese Konditionen anbieten kan.
      Jedenfals machst du nichts verkehrt mit so einer Pfanne!
      LG
      Manu

      Löschen
  2. Wo konnte man sich denn zu diesem Test anmelden? Vielleicht wieder auf FacebooK? Die Pfanne hätte ich auch gerne getestet, schade. Gastrolux scheint ja sehr gut zu sein.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke, die Pfanne habe ich im Rahmen der Testphase im letzten Jahr erhalten. Aber du solltest wirklich immer mal bei Facebook oder auf der Internetseite von Gastrolux vorbei schauen, die bieten immer mal wieder einen Test an.
      Viel Erfolg.
      LG
      Manu

      Löschen
  3. Eine Gastrolux Pfanne ist eine Bereicherung für jede Küche. Meine ist täglich im Einsatz und ich möchte sie nicht mehr missen.
    L.G. Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dass stimmt bei mir sind sie auch täglich im Einsatz. Da sie so vielfältig zu nutzen sind, bin ich begeister davon. Ob zum Kurzbraten oder zum Schmoren. Alles gelingt einfach gut!
      LG
      Manu

      Löschen
  4. Ich habe auch eine Pfanne von Gastrolux und möchte sie nicht missen! Sie ist mir ein echter Helfer : )
    Liebe Grüße
    Jackii

    AntwortenLöschen