Montag, 3. Februar 2014

Spirit Parfums – große Duftvielfalt zum kleinen Preis

Spirit Parfums – Herrendüfte im Test

Die Welt der Düfte ist für mich einfach faszinierend. Die Vielfalt der einzelnen Düfte ist so komplex und dann doch wieder so individuell wie die Trägerin bzw. der Träger.
Ein Duft spiegelt nicht nur den Typ wieder, sondern den ganzen Menschen.
Eine große Auswahl an Düften kommt aus dem Hause Spirit Parfums und ich hatte bereist mehrfach Gelegenheit hier einige Düfte vorzustellen. So auch heute!
Copyright: spirit-parfums.eu
Kurz noch ein paar Infos zu Spirit
Die eigentliche Seele von Spirit sind die Parfümeure, die hinter der Marke stehen. Eine Reihe Hochqualifizierter Profi-Parfümeure kreieren ständig neue Düfte, die die Welt der Frauen bewegen – aber nicht nur der Frauen, sondern auch auf dem Sektor Herren hat sich vieles getan und tut sich auch weiterhin!

Wofür steht die Marke Spirit?
Der Geist von Freiheit gepaart mit Inspiration, Impulsivität und einem verführerischem Erscheinungsbild.

Duftvielfalt und Design
Wie bereits angesprochen verfügt Spirit über eine breite Duftpalette. Die Düfte reichen von sinnliche bis verführerisch, exotisch bis wild und romantisch bis verspielt. Neun verschiedene Düfte stehen für jeden Typ und Anlass zur Wahl. Die breite Auswahl der Duftrichtungen ermöglicht den Einsatz für unterschiedliche Zeiten und Anlässe
Schlicht und schön wirken die Flakons ohne viel drum herum.

Wo sind die Düfte erhältlich?
Bei gut sortierten Drogeriemärkten wie z.B. DM und/oder Rossmann

Meine Testprodukte:
Spirit of Man – Sport
Spirit of Man – Energized
Spirit of Man – Intense
Spirit of Man – Mystic
Spirit of Men „Sport“ ist ein sehr sportlich-frischer Duft mit Tendenz zum herben. Erschienen ist er im Jahr 2013.

Duftpyramide
Kopfnote: Bergamotte, Orange, Lavendel aus der Provence
Herznote: Anis, Kardamom, Geranie, Muskatnuss.
Basisnote: Zedernholz Virginia, Patchouli, Sandelholz, Tonkabohne, Moschus.

Im ersten Augenblick des Auftragens, überwältigt einen der Duft von Bergamotte und Lavendel. Nach und nach kommt die Basisnote hervor und bleibt länger haften. Der herbe Duft des Zedernholzes wird durch die warme vanillige Tonkabohne gemildert.
Dieser Duft ist zeitlos und spricht jeden Typ von Mann an. Ein guter Begleiter durch den Tag, der Sportlichkeit und Eleganz vereint.
Inhalt: 50 ml im bläulichen Flakon
Preis: 5,99 €
Spirit of Men „Energized“ – so stellt man sich den Sommer vor! Duftende Orangenblüten in mitten von saftigen grünen Äpfeln.
Dieser Duft sprüht vor Energie und ist der ideale Begleiter durch einen aufregenden Tag.
Erschienen ist dieser Duft im Jahr 2012.

Duftpyramide
Kopfnote: Limone, rosa Pfeffer
Herznote: grüner Apfel, Orangenblüte, Lavendel
Basisnote: Zedernholz, Patchouli

Beim ersten Aufsprühen kommt einem die geballte Ladung Frische und Fruchtigkeit entgegen. Die Spritzigkeit von Limone sowie der fruchtig-grüne Apfel kitzelt sofort die Nase. Ist dieser erste Eindruck verstrichen, entfaltet die die Orangenblüte mit einem romantischen Duft von Lavendel.
Abgerundet wird dieser frisch-edle Duft mit der Wärme von edlen Hölzern und dem orientalischen Unterton von Patchouli.
Ein durch und durch maskuliner Duft, der aber auch Romantiker ansprechen dürfte.
Inhalt: 50 ml
Preis: 5,99 €

Spirit of Men „Intense“ – kraftvoll und intensiv.
Dieser Duft besticht durch seinen würzig-orientalischen Einschlag. Ein warmer Duft, der voller Energie und Kraft, aber auch voller Geheimnisse steckt.
Erschienen ist dieser Duft im Jahr 2013.

Duftpyramide
Kopfnote: Apfel, Koriander
Herznote: Pfeffer, Weihrauch
Basisnote: Vanille, Patchouli

Der kraftvolle Duft von Weihrauch begleitet einen durch den Tag. Auch wenn dieser nachher nur noch unterschwellig zu vernehmen ist, da er von Vanille und Patchouli leicht unterdrückt wird, kommt er doch noch leicht und vorwitzig ab und zu hervor.
Der fruchtige Apfelduft ist nur am Anfang leicht zu vernehmen, wird aber schnell vom würzigen Koriander übertroffen.
Ein rebellischer Duft, der den anregenden, extravaganten und geheimnisvollen Charakter des Mannes widerspiegelt, der ihn trägt.
Inhalt: 50 ml
Preis: 5,99 €
Spirit of Men „Mystic“ – elegant und verführerisch, dabei orientalisch geheimnisvoll
Dieser Duft ist ein würzig-süßer Duft, der durch die Gewürze eine orientalische Note hinterlässt, dabei aber keinesfalls aufdringlich wirkt. Der Anfänglich frische Duft von Zitrone und Grapefruit, verfliegt rasch und bereitet die Nase auf das würzige Dufterlebnis vor. Durch den würzigen Ingwer in Verbindung mit dem Lavendel, entsteht hier ein Dufterlebnis, der besonderen Art, der fast übergangslos in die herben Noten von Zedernholz und Ambra übergeht, welche einen dann durch den Rest des Tages begleiten.

Duftpyramide
Kopfnote: Grapefruit, Mandarine, Zitrone  
Herznote: Geranium, Heliotrop, Ingwer, Lavendel, Thymian   
Basisnote: Ambra, Moschus, Tonkabohne, Zedernholz   
Inhalt: 50 ml
Preis: 5,99 €
Fazit:
Alle Düfte sind einzigartig und haben mir alle sehr gut gefallen. Was für diese Düfte spricht, ist die lange Anhaftung, sowie das einzigartige Preis-Leistungsverhältnis. Obwohl so günstig im Preis, handelt es sich hier keinesfalls um „Billigware“.

Meine Beurteilung:
Uneingeschränkt Empfehlenswert

Hinweis:
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

1 Kommentar: