Sonntag, 9. Februar 2014

Marzapane – Kochbox mit italienischen Spezialitäten

Marzapane – Jeden Tag eine neue Kochidee – Vorstellung

Die Frage, was man kochen soll, die haben sich wohl schon unsere Mütter tag ein tag ausgestellt. Und bis heute hat sich daran auch nichts geändert! Oder doch?
Mittlerweile gibt es sogn. Kochboxen, die einem die Malzeitenplanung abnehmen. Ein solches Unternehmen ist
Marzapane


Infos über Marzapane
Das Wort „Marzapane“ ist die italienische Bezeichnung für Marzipan – was man sich eigentlich ja schon denken kann!
Gegründet wurde das junge Start-up Unternehmen im Jahr 2013 in Berlin von dem 26 jährigen Fabio Corfone. Selbst Italiener, wollte er die italienische Esskultur ein wenig neu beleben und dynamisch-jung mit der deutschen Küche kombinieren.
Die Idee war es, nicht nur italienische Spezialitäten und Feinkost einem breiten Publikum zugänglich zu machen, sondern auch gleichzeitig Rezepte sowie die Zubereitung direkt mitzuliefern.
Wichtig war es dabei aber auch, einen engen Kontakt zu den Herstellern in Italien sowie den Kunden in Deutschland zu halten. Auch die stetige Weiterentwicklung von Rezepten und die Erweiterung der Produktpalette werden hierbei nicht außer Acht gelassen.

Die Idee der Marzapane-Box
Die Idee war es, ein komplettes Menü anzubieten, welches sowohl Vorspeise, wie auch Hauptgericht und natürlich Dessert beinhaltet.
Das alles findet Eingang in die Marzapane-Box.
Wichtig war es dem Firmengründer auch, keine sogn. Überraschungsbox zu liefern, sondern hier bestimmt der Kunde war hineinkommt. Das heißt, jeder Kunde kann sich seine Box individuell zusammenstellen. Und nicht nur die Zusammenstellung bleibt dem Kunden vorbehalten, sondern auch die Anzahl der Personen, für die das Menü bestimmt ist.
Aber auch der passende Wein gehört hier zum Service dazu, so daß man hier auch nicht mit der richtigen Wahl allein gelassen wird!

Wie funktioniert das mit der Marzapane-Box?
Ganz einfach. Man sucht sich die passende Box aus. Also für 2 oder 4 Personen. Danach den Rhythmus. Entweder einmal im Monat oder zweimal im Monat. Die Preise der Box richten sich nach der Personenzahl. Entscheidet man sich für ein Abo, so hat man eine Ersparnis von 20 % im Vergleich zu einer einmaligen Bestellung. Das Abo kann jederzeit gekündigt werden.

Zahlungsoptionen
Als Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:
  • Paypal
  • Kreditkarte
Versandkosten
KEINE!

Übrigens:
Bei Marzapane, kommen auch Vegetarier zum Zuge. Eine große Auswahl an vegetarischen Boxen stehen hier zur Verfügung!

Meine Testbox
Ich erhielt eine 2-Personen-Box mit folgendem Inhalt:
  • Hühnerleberpastete
  • Bruschettine
  • Spaghetti alla Chitarra
  • Kirschtomaten
  • Pikante Würzmischung
  • Olivenöl
  • Aprikosentörtchen
  • Merlot delle Venezie
Incl. einer Beschreibung für die Zubereitung.
Hühnerleberpastete
Das Besondere an dieser Hühnerleberpastete ist, daß man sie vorher noch „geschmeidig“ machen muss. Hierzu wird etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzt und die Pastete hineingegeben. Nun langsam unter rühren sämig werden lassen. Um das Ganze etwas geschmeidiger zu gestalten, sollte man etwas von dem Nudelwasser hinzugeben.
Nun lässt sie sich gut verstreichen und bildet im Zusammenspiel mit Bruschetta ein tolles Geschmackserlebnis.

Bruschettine
Die Bruschettine, sind die kleinen „Brüder“ der Bruschetta. Sie wurden mit Olivenöl hergestellt und haben daher schon von sich einen schönen und zarten Geschmack.

Spaghetti alla Chitarra
Da ich selbst gerne meine Nudeln in Italien bestelle, kenne ich mich hier also doch recht gut aus, um gleich zu sehen, welche Qualität die Pasta hat. Hier war ich von der Qualität wirklich begeistert. Ein wesentliches Kriterium für Qualität und Geschmack ist die raue Oberfläche der Nudeln. Diese bewirken, daß die Soße besonders gut haften bleibt und so eine exzellente Geschmackskombination zwischen Nudel und Soße gewährleistet. Diese Nudeln wurden von der Manufaktur Rummo hergestellt, mit Sitz in Italien. Das Besondere an diesen Nudeln ist die Herstellung. Langsam und mit Ruhe gelangen diese Nudeln zu ihrer Vollkommenheit – man merkt, daß ich Nudeln liebe!!!

Kirschtomaten
Diese Tomaten befinden sich im Glas und sind eigentlich schon eine perfekte Soße. Die hier verwendeten Tomaten waren vollreif, was man auch herausschmecken kann. Eine leichte Süße macht diese Soße besonders schmackhaft und bekömmlich.

Pikante Würzmischung
Diese besteht aus typisch italienischen Kräutern und verleiht der Soße einen ganz südländischen Einschlag.

Olivenöl
Was kann man hierzu noch sagen? Köstlich, aromatisch und fruchtig. Man schmeckt die Oliven heraus – und so sollte es bei einem guten Olivenöl auch sein!

Aprikosentörtchen
Diese kleinen „Sünden“ bestehen aus einem Rührteig und sind saftig und bekommen durch eine Art Aprikosenmarmelade einen ganz lieblichen und aromatischen Fruchtgeschmack.


Merlot delle Venezie
Es handelt sich hierbei um einen Rotwein aus der Region Venezien. Hier gibt es 3 ausgewählte Weinberge, auf denen die Rebsorte „Merlot“ reift. Auf einem Schwemmlandboden können die Reben bis zur ihrer Reife in ruhe wachsen und gedeihen. Sein fruchtiger Geschmack und das elegante Bukett mit einem Hauch von Kräuternoten, umschmeicheln den Gaumen mit ihrer samtigen Note. Die Rubinrote Farbe leuchtet regelrecht im Glas.
Ich persönlich würde diesen Wein eher im Sommer genießen. Kühl serviert, wird gerade die Fruchtigkeit besonders gut betont.
Aber gerade im Winter wird durch diesen sommerlichen Wein ein Stück Sommer zurückgebracht.

Preis:
Der Preis für ein solches Abo beträgt
Bei 4 Personen: 7,12 € pro Person 2 x im Monat = 57,00 €
Bei 4 Personen: 7,50 € pro Person 1 x im Monat = 30,00 €
Bei 2 Personen: 12,25 € pro Person 2 x im Monat = 49,00 €
Bei 2 Personen: 12,50 € pro Person 1 x im Monat = 25,00 €

Kleiner Minuspunkt:
Leider fehlte in meiner Box der Parmesan, der eigentlich – meiner Meinung nach – auch zu Pastagerichten gehört. Aber zum Glück habe ich selbst immer Pecorino im Hause – natürlich aus Italien!

Fazit:
Im großen und ganzen ist die Idee einer Box mit kulinarischen Köstlichkeiten aus Italien eine gute Sache und nicht nur für Nudelfans eine willkommene Abwechslung, zumal man sich hier keine großen Gedanken mehr zu machen braucht, was man den nun kochen und einkaufen soll. In dieser Box wird einem alles geliefert, was benötigt wird. Das Preis-Leistungsverhältnis ist für die Qualität der Produkte gut und ich kann sie auch guten Gewissens weiterempfehlen.

Meine Beurteilung:
Uneingeschränkt Empfehlenswert

Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Kommentare:

  1. na dann wäre die box genau das richtige für mich :) gglg

    AntwortenLöschen
  2. Die Box gefällt mir, ich finds toll das nicht einfach irgendetwas in die Box kommt sondern das was man auch mag...LG Desiree

    AntwortenLöschen