Mittwoch, 19. Februar 2014

In Sachen James - es sieht schlecht aus

Ihr habt euch sicherlich schon gefagt, warum James hier schon länger nichts mehr gepostet hat. Leider ist unser kleiner Sonnenschein schwer krank. Und da ich mich ganz und gar um ihn kümmere und wirklich auch jede Minute mit ihm teilen will, kommt mein Blog ein wenig zu kurz. Denn im Augenblick ist nichts wichtiger als James! Wer selbst einen Hund hat, der kann mich sicherlich verstehen.
Liebe Grüsse
Manu

Kommentare:

  1. Liebe Manuela,
    ich drücke dich ganz ganz doll.
    Armer James, wir kraulen dich ganz lieb und wünschen dir, dass es dir schnell wieder besser geht.
    Viel viel Kraft
    Liebe Grüsse von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,

    ich kann das sehr gut nachvollziehen. James muss jetzt an erster Stelle stehen, denn die Gesundheit unserer Vierbeiner ist das allerwichtigste. Also mach dir keine Sorgen.

    Liebe Grüße Britta & Chris, der zum Glück mopsfidel ist.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu,
    selbstverständlich verstehe ich das. James ist wichtiger als alles andere. Wir wünschen ihm ganz doll gute Besserung. Lass dich drücken und gib dem James einen liebevollen Streichler von uns.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Tut mir sehr sehr leid liebe Manu. Auch wenn ich keinen Hund habe, aber als Tierbesitzer kann man solche Empfindungen nachvollziehen. Ich drücke auch mal die Daumen, auch wenn die Überschrift etwas anders aussaget.

    Alles Liebe und viele Gesundheitsstreichler an James.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  5. Das tut mir echt leid für dich Manu, ist bestimmt eine sehr schwere Zeit...Ich hoffe das es James bald besser geht. LG Desiree

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche Dir und James Alles Gute!

    AntwortenLöschen