Mittwoch, 4. Dezember 2013

bdb - Schönstes Buchgeschenk zu Weihnachten

Das ich ein richtiger Bücherwurm bin, hat bestimmt der eine oder andere schon mitbekommen. Ich liebe Bücher über alles und habe schon gerne darüber erzählt. Dank Blogg dein Buch, habe ich nun auch Gelegenheit über das ein oder andere Buch eine Rezession zu schreiben.
Im Augenblick läuft aufBlogg dein Buch eine – wie ich meine – wirklich schöne Aktion, mit deren Hilfe man Schenkern eine kleine Hilfestellung geben kann.

Blogg dein Buch hat sich für diese Aktion was Schönes Ausgedacht: 
Copyright: bdb
In Kooperation mit Blogg dein Buch schicken 9 Verlagen ihre besten Titel um das schönste Buchgeschenk zu Weihnachten ins Rennen um die Gunst der Leser.
Hier hat man die Möglichkeit sich zusätzlich zu einer normalen Buch-Bewerbung noch auf einen dieser "Weihnachts-Titel" zu bewerben. Und wenn man Glück hat, dann kann man ihn bis zum 15. Dezember rezensieren.

Und wie funktioniert das genau?
Die meisten Bewerbungen sowie die besten Bewertungen entscheiden über das schönste Buchgeschenk zu Weihnachten.

Folgende Titel stehen zur Auswahl:
Boy Nobody

Lichterglanz und Apfelduft

Arsen und Apfelwein

Königlich und Köstlich

Fünf-Jahres-Buch

speechless [sprachlos]

Todesengel

Das verbotene Glück der anderen

Die Liste der vergessenen Wünsche

Mein Favorit ist „Königlich und Köstlich“ da sich hier zwei Dinge verbinden, die ich liebe: Lesen und Genießen!
In diesem Buch bekommt man Einblicke in die Royale Welt. Neben 80 verschiedenen Rezepten erhält man hier Tipps für eine gelungene Tafel. Darüber hinaus werden auch Geschichten über das englische Königshaus erzählt. So z.B. werden auch Auszüge aus Prinzessin Dianas Briefen veröffentlicht. Aber in erster Linie dreht sich hier natürlich alles um die kulinarische Seite der Windsors. Die Autorin Carolyn Robb, war jahrelang Chefköchin von Prinz Charles und so kann man erahnen, welche köstlichen Rezepte dort zum Nachkochen animieren!

Übrigens:

Ich drücke euch die Daumen!

Hinweis:
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen