Freitag, 11. Oktober 2013

Warmies, Produkte zum Wohlfühlen und Relaxen

Warmies.de

Jetzt beginnt ja wieder die kalte Jahreszeit und da braucht der Mensch Wärme. Gerade wenn ich mit James in der Kälte und Nässe unterwegs bin, komme ich oft nach Hause mit eiskalten Füssen. Und genau hierfür gibt es nun eine wirklich gute, schöne und gesunde Lösung.
Die Warmies von Greenlife Value. 
Copyright: warmies.de
Warmies verbindet alles was wir in der kalten Jahreszeit benötigen. Sie sind in verschiedenen Formen und Farben sowie Größen erhältlich und auch für jeden verwendbar. Ob für Babys, Kinder oder Erwachsene, ob zum wärmen oder einfach nur zum Relaxen und Gemütlich machen. Hier findet man für jeden und jede Gelegenheit genau das passende Produkt. Die Warmies sind auch noch dazu richtige Hingucker und absolut niedlich! Sie werden aus einem Plüschmaterial hergestellt, daß zu 100 % aus mikrowellenfähigem Polyester besteht.

Infos zu Warmies
Warmies sind Produkte aus hochwertigen Materialien. Sie sind außen wie innen besonders Kuschelig. Darüber hinaus sind sie frei von Schadstoffen, was besonders für Babys und Kleinkinder wichtig ist. Die Füllung besteht aus natürlichen Materialien wie z.B. Lavendel-Hirse, Hirse und Kräutern. Diese Füllung ist es auch, die erwärmt wird. Sie ist hitzebeständig und mikrowellengeeignet. Die Warmies können natürlich auch kalt eingesetzt werden!

Die einzelnen Füllungen und ihre Einsatzgebiete
  • Das Lavendel-Hirse-Inlett wirkt beruhigend und entspannend. Gerade erwärmt lindert es z.B Schlafstörungen und sorgt für eine entspannte Nachtruhe.
  • Das Hirse-Inlett besteht aus natürlichem Korn, daß besonders behandelt wurde. So wurde es entstaubt, gereinigt, gefiltert und speziell wärmebehandelt damit es auch in der Mikrowelle erwärmt werden kann. Dieses Hirse-Inlett ist besonders gut geeignet bei z.B. Bauch- oder Magenbeschwerden. Es wird wohl temperiert auf die schmerzenden Stellen gelegt und die wohltuende Wärme kann nun ihre Wirkung entfalten. Gerade das gereinigte Korn kann viel Wärme speichern, so daß man lange die Wärme spüren kann.
  • Das Kräuter-Inlett besteht aus verschiedenen Kräutern. Verwendet werden Rosmarin, Lemongras, Minze sowie Lavendel. Erwärmt ergibt diese Mischung ein wunderbar entspannendes Aroma. Alle Kräuter werden natürlich einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen!
Anwendung
Das herausnehmbare Innenleben der Warmies wird bei maximal 800 Watt für ca. 90 Sekunden in der Mikrowelle erwärmt.
Alternativ kann man die Warmies auch im Backofen bei maximal 100°C auf der untersten Schiene für ca. 10 Minuten erwärmen.
Möchte man die Warmies kalt anwenden, so schlägt man das Inlett einfach in eine Plastikfolie ein und legt sie für ca. 20 Minuten ins Gefrierfach.

Pflege der Warmies
Alle Warmies sind pflegeleicht und die meisten können bei 30°C gewaschen werden. Hierzu die Füllung herausnehmen!

Der Online-Shop
Dieser ist sehr gut strukturiert und seine liebevolle Gestaltung spricht einen sofort an. Die 6 Hauptkategorien sind übersichtlich und logisch aufgebaut. So findet man schnell was man sucht und kann hier seine persönlichen Warmies aussuchen!

Wärmestofftiere
Wie der Name schon sagt, findet man hier die Warmies, die eine Tierform aufweisen. Neben Bienen und Bären sind hier weitere süße Tiere zu finden, die jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Hier findet man auch die unterschiedlichen Warmies für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten. Warmies für Babys, für Unterwegs und für Beschwerden, wie z.B. die berüchtigten Monatskoliken.

Warmies Multis
Hierunter fallen die unterschiedlichen Warmepaks für z.B. Nacken- und Rückenbeschwerden. Auch verschiedene Formen wie z.B. Sonne oder Sterne lassen Kinderaugen leuchten und beschwerden vergessen. Wärmflaschen in verschiedenen Formen findet man übrigens auch unter dieser Kategorie.
Warmies Slippies
Hier findet man die ultimative Lösung für alle Frostbeulen mit kalten Füssen. Die Slippies sind eine gelungene Idee, die viele Gesichtspunkte vereinigt:
  • Wärmefaktor
  • Kuschelfaktor
  • Relaxfaktor
Obwohl man hier unter vier Kategorien unterscheidet, haben sie doch alle eines gemeinsam: Sie sorgen für warme Füße!
Hier findet man Slippies in folgenden Ausführungen: Luxus, Klassiker, Boots und Slippies für Kinder.
Warmies MEDI
Die Warmies MEDI sind sozusagen die kleinen Tröster und Helfer bei verschiedenen Beschwerden.
Warmies POP
Hier kommen die Modefans auf ihre Kosten. Die Warmies, die hier zu finden sind, fallen durch knallige und peppige Farben und lustige und ausgefallene Figuren auf.
Warmies Janosch
Wem bei Janosch die Tigerente einfällt, der hat vollkommen recht. Auch hier findet man die niedlichen Tiere von Janosch, die zu Warmies umgewandelt wurden. Zum lieb haben, kuscheln und Wohlfühlen!

Im Shop findet man darüber hinaus auch wertvolle und interessante Informationen. Die Produktinformationen sind ausführlich und werden durch gute Fotos unterstützt.

Zahlungsarten
Folge Zahlungsoptionen stehen zur Verfügung:
  • Vorkasse
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Bankeinzug
  • Rechnung (Stammkunden)
Versandkosten
Die Versandkosten belaufen sich auf 5,00 €. Erreicht der Bestellwert einen Betrag in Höhe von 30,00 € entfallen die Versankosten.
Warmies findet man auch auf Facebook Warmies auf Facebook

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bedanken und darf das nachfolgende Produkt näher vorstellen.

Mein Testprodukt: Slippies Luxus mit Lavendel-Füllung
Angekommen sind sie in einem wirklich süßen kleinen Karton. Liebevoll designt mit der Aufschrift: Ein Geschenk von Herzen.
Ich habe die Universalgröße 36 bis 40 gewählt. Die Farbe ist braun. An der Seite befindet sich jeweils die Stickerei „Slippies“. Sie wiegen ca. 720 g und sind 27 cm x 13 cm lang. 
Die Füllung besteht aus einer Lavendel-Korn-Mischung. Die Füllung ist herausnehmbar. Sie sind Keim- und Pilzfrei sowie zertifiziert nach EN71-1/2/3 – Richtlinien

Der Test
Da die Slippies keine rutschfeste Sohle besitzen, sollte man etwas acht geben, gerade bei glatten Oberflächen. Das Laufen selbst geht gut. Man spürt zwar die Füllung etwas, gewöhnt sich aber schnell daran. Ein Gummizug gewährleistet einen guten Halt. 
Auf der Rückseite – also der Sohle – befindet sich ein Klettverschluss, der ein unkompliziertes herausnehmen des Inletts gewährleistet.
Wie tragen sie sich?
Sehr gut. Sie sind weich und wirklich kuschelig. Die wohltuende Wärme entspannt so richtig und durchflutet die kalten Füße sehr angenehm. Hat man sie erst einmal in der Mikrowelle aufgewärmt, hält sich die Wärme gut 1 1/2  Stunden. Die Qualität der Slippies ist sehr gut. Die Verarbeitung hochwertig und die Füllung wohltuend.
Der Wohlfühleffekt
Der wird nicht nur durch die Wärme erzeugt, sondern auch durch den wohltuenden Geruch. Bei kalten Slippies kann man ihn schon wahrnehmen, jedoch bei erwärmtem Inlett um ein Vielfaches mehr!
Der Preis
24,99 Euro

Fazit
Warmies sind die Wärmeartikel schlechthin. Sie lindern nicht nur Beschwerden von Großen und Kleinen „Kindern“ sondern entfalten auch noch einen Wohlfühleffekt. Die Qualität ist sehr hochwertig, dabei sind sie noch frei von schädlichen Farbstoffen.
Ein sehr gutes Produkt zum Warmhalten, Kuscheln, Relaxen und Heilen!
Ich kann dieses Produkt mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

Hinweis:
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Kommentare:

  1. die sind einfach super süß und mega klasse!
    gglg und schönes wochenende wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  2. Die Slippies sehen richtig toll aus. Wären auf jeden Fall was für mich.

    LG,
    Sally

    AntwortenLöschen
  3. Schöne warme Füße sind immer klasse, und ob man es glaubt oder nicht. Selbst ich könnte solche Warmies gebrauchen ;-)

    Liebe Wochenendgrüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  4. Habe diese Warmies für mich schon letztes Jahr entdeckt, einfach spitze diese Dinger. Könnte mir die Wamies nicht mehr wegdenken dazu verwende ich sie zu oft. Aber mit warmen Füßen durchs Haus zu laufen oder ein warmes Stofftier zum kuscheln haben, was will man mehr. Vor allem letzten Winter habe ich sie sehr zu schätzen gelernt. Denn da waren wir hier Langlaufen und danach in die warmen Warmies, einfach Spitze.
    Lg, Monika

    AntwortenLöschen