Donnerstag, 11. Juli 2013

DMV - etwas neues aus der Duftlinie Old Spice

Old Spice "Whitewater"von P&G


Ich freue mich immer wieder etwas Neues austesten zu dürfen und darüber hier zu berichten.
copyright: dmv
Als offizielles Mitglied des DMV Bloggerteams darf ich in regelmäßigen Abständen neue Produkte testen.  So wie den Herrenduft "Whitewater" von Old Spice.

Ganz neu ist die Marke "Old Spice" nicht. Aber wer noch an die alten weissen Flaschen denkt, der erlebt jetzt eine kleine Überraschung:
Mit dem Duft "Whitewater" von Old Spice aus dem Hause P&G eröffnet sich seit dem Jahr 2010 ein ganz neues Dufterlebnis. Zwar ist sich Old Spice in der Form des Flakons treu geblieben, hat aber doch eine kleine Änderung vorgenommen. 
Passend zum Namen ist der Flakon durchsichtig und man kann die blaue Flüssigkeit - des Eau de Toilette - sehen.
Der Flakon ist in seiner klassischen Form gehalten. Die Flasche selbst ist aus klarem Glas und wird durch ein fühlbares, sogn. Quadraturmuster dekoriert. Die Schrift und das altbekannte Schiff sind in weißer Farbe gehalten.
Einen Deckel im herkömmlichen Sinne hat Old Spice nie gehabt und so ist auch der neue Flakon nur durch einen weißen Kunststoff Pin verschlossen. 
Da mein Mann ja lieber der Sprüh-Typ ist, habe ich hier kurzerhand einen Sprühverschluss angebracht. Und das funktioniert ganz gut!
Duftbeschreibung:
Im Duft eher süßlich, aber trotzdem schwer und unterschwellig kommt der frisch-herbe Duft zum vorschein. Ein schöner männlicher Duft für jeden Tag. Langanhaltend und erfrischend, dabei jedoch sehr markant!
Mein Mann ist von diesem Duft begeistert und trägt ihn z.Z. ständig!

Fazit:
Ein schöner markanter Duft für Ihn, der auch noch preislich ein absoluter Glücksgriff ist! Erhältlich ist es schon ab 7,69 € (100 ml).

Meine Beurteilung:
Sehr empfehlenswert

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen