Samstag, 18. Mai 2013

Metzgerei Fritsch - Online Fleisch aus artgerechter Haltung bestellen

Alle warten wir schon sehnsüchtig auf schönes und warmes Wetter. Endlich mal wieder ohne feste Bekleidung unterwegs sein. Gerade ich mit Hund, muss ständig regenfeste Kleidung und einen Hut tragen. Außerdem verbindet man ja mit warmem Wetter auch ein ganz besonders Vergnügen: Grillen!
Doch welches Fleisch soll man kaufen und vor allem von wem? Seit den jüngsten Skandalen bin auch ich recht vorsichtig geworden. So kaufe ich z.B. nur noch bei unserer Landmetzgerei ein. Bei uns auf dem Land ist es natürlich wesentlich einfacher an Fleisch und Wurst sowie an Eier zu kommen. Fast jeder Bauer bei uns in der Umgebung hat Fleisch und bietet dieses auch an. Überrascht war ich als ich von einer Metzgerei hörte, die Online Ihre Wust- und Fleischwaren anbietet.

Infos zur Metzgerei Fritsch
Seit Gründung im Jahre 1884 befindet sich die Metzgerei im Familienbesitz. Der jetzige Geschäftsführer - Herr Helmut Fritsch - legt großen Wert darauf, die Wurst ohne Geschmacksverstärker, Glutamat und künstliche Konservierungsstoffe herzustellen. Gearbeitet wird hier ausschließlich mit Naturgewürzen.
Das Fleisch kommt aus artgerechter Haltung. Das bedeutet auch, daß die Tiere ohne Antibiotika aufgewachsen sind.
Bei der Metzgerei Fritsch kann man im Fleisch Online Shop neben Fleisch auch Wurstwaren, Nudeln, Käse, Gewürze, Schinken und sogar Senf bestellen. Und wer gerade in der Nähe ist, der kann auch im Ladengeschäft einkaufen!
Zum Sortiment gehört eine große Auswahl an eingelegtem Fleisch. So einfach kann es sein Grillfleisch zu bestellen.

Kurze Entstehungsgeschichte
  • Gegründet wurde die Metzgerei im Jahre 1884 von Johann Mirlach
  • 1914 wurde es an den Sohn übergeben.
  • 11 Jahre später ist das Anwesen komplett abgebrannt und wurde 1 Jahr später wieder aufgebaut.
  • Weitergeführt wurde die Metzgerei vom Bruder des Vorgängers Georg Mirlach.
  • 1940 übernahm der Sohn Johann Mirlach den Betrieb
  • Die älteste von 4 Töchtern heiratete 1963 den Metzgermeister Helmut Fritsch und übernahmen so den Betrieb
  • Seit 1963 wird die Metzgerei unter dem Namen Fritsch geführt
  • 2004 übernahm der Sohn, Helmut Fritsch die Metzgerei, die er bis heute mit Erfolg weiterführt
Das Sortiment
Das Sortiment ist klar und übersichtlich in Kategorien aufgeteilt. Schnell findet man sich hier zurecht.
  • Neue Produkte
  • Leberkäse & Senf
  • Wurst
  • Fleisch
  • Schinken & Geräuchertes
  • Hausgemachtes
  • Probier- und Geschenkpakete
  • Brot, Honig & Käse
  • Gewürze
  • Alkohol
Zahlungsoptionen
Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Auswahl
  • Paypal
  • Sofortüberweisung
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • Vorkasse  
Versandkosten
Die Versandkosten betragen pauschal 4,95 €.

Kontakt:
Metzgerei Fritsch
Inhaber Helmut Fritsch
Pfarrgasse 5
93358 Train

Ich durfte mich selbst von der Qualität der Fleischwaren überzeugen und erhielt ein unwiderstehliches Testpaket für einen kleinen Grillabend.

Mein Testpaket:
Das Paket kam gut verpackt bei mir an. Gekühlt durch zwei Akkus, war das Fleisch noch recht kühl bei der Ankunft.
Darin enthalten waren 4 Grillwürstchen, zwei Schweinenackensteaks sowie ein Schmetterlingssteak vom Rücken. 

Das Fleisch war in einer würzigen Marinade eingelegt worden.
Wir haben das Fleisch und die Würstchen gegrillt und das Ergebnis war sehr gut. 
Die Würstchen haben eine gute Konsistenz, sind fleischig und würzig, dabei aber fein im Brät. Das Fleisch war zart und geschmacklich sehr gut. 
Obwohl wir eigentlich nur mageres Fleisch essen, muss ich sagen, daß es sich bei den Nackensteaks aber doch noch um recht magere Stücke handelte. 
Wir lieben es Würstchen in allen Variationen zu essen. Danneben aber auch gerne viel Rind. Mit Schweinefleisch haben wir es leider nicht so, trotzdem war ich angenehm überrascht über das Schweinefleisch! 
Die Würstchen haben uns jedoch am meisten Überzeigt!

Fazit:
Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis erwartet einen bei der Metzgerei Fritsch! Und man kann Fleisch mit gutem Gewissen essen!
 Meine Beurteilung:
Sehr empfehlenswert

Hinweis:

Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Kommentare:

  1. Moin, moin... ich wünsche schöne und hoffentlich „sonnige“ Pfingstfeiertage! Bei uns regnet es in Strömen... schnief!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. das sieht ja sehr lecker bei dir aus! danke für den tollen bericht!
    gglg

    AntwortenLöschen