Samstag, 16. März 2013

In Sachen James - uns geht es besser!

Endlich geht es uns besser - James und mir!
Nachdem unser kleiner nun gestern von der THP "gepiesackt" wurde, läuft er richtig gut. Er ist Schmerzfrei und läuft fast so gut wie früher. Was er natürlich total nicht mag ist sein Mantel! Den muss er aber tragen, da er warm gehalten werden muss. Auch darf er z.Z. nicht so toben - was ihm gar nicht passt. Auch das herumtreiben mit Opi ist erstmal gestrichen.
Die nächsten Wochen ist Schonzeit angesagt. Aber wir sind auf dem besten Weg! Nicht zuletzt dank unserer tollen Tierärztin und unser THP!

Nun werde ich den kleinen Racker anziehen und raus gehen! Wenn er still hält, mache ich mal ein Bild von seinem Mantel!

Euch allen vielen lieben Dank für die netten und liebevollen Wünsche!
Manu & James

Kommentare:

  1. Es beruhigt mich sehr das zu lesen :-*!

    Wenn es den kleinen nicht gut geht, könnte man wahnsinnig werden vor Sorge :-(...

    Ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du völlig recht. Ich war wirklich krank vor Sorge. Er ist halt ein Familienmitglied, mit dem man sich freut und mit dem man mitleidet, wenn er krank ist.
    Auch Dir ein schönes Wochenende und danke für die netten Worte.
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. HURRA, wir freuen uns das es James wieder besser geht ... und dir natürlich auch. Man leidet ja immer mit. Wir hoffen ihr hattet einen schönen Spaziergang.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Spaziergang war zwar klein aber ganz toll. James ist super gelaufen und wäre gerne noch weiter gelaufen, aber er muss sich noch schonen und - zumindest bis Dienstag - nur kurze Strecken laufen. Zwar gehen wir oft raus, aber eben nur kurz.
      Danke, daß ich euch mit mir freut!
      LG euch dreien!
      Manu

      Löschen
  4. Da freue ich mich riesig und wünsche euch, dass es weiter aufwärts geht.
    Habt einen schönen Sonntag und ne gute Woche.
    Liebe Grüsse von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uns beiden geht es wirklich gut. Die THP hat ihm super geholfen. Sie meinte er würde evtl. nur 2 Behandlungen benötigen. Aber wie es aussieht, hat bereits die 1. toll angeschlagen. Ich werde im Laufe der Woche mit ihr noch einmal reden und schauen was sie sagt.
      Euch auch noch einen wunderbaren Sonntag und eine tolle Woche! Übrigens: Danke für die tolle Karte. James ist schon ganz wild darauf die Mietze zu vernaschen!
      LG und einen dicken, langen Ohrkrauler für Tibi!

      Löschen