Freitag, 29. März 2013

In Sachen James - auf der Suche nach dem Osterhasen!

Hallo liebe Freunde, 

heute ist ja Karfreitag - also ganz was Feierliches! Frauchen und Herrchen sind aber nicht ganz so gläubig und daher sind wir statt in die Kirche zu gehen lieber über das Feld gelaufen! Frauchen meinte ich sollte doch hier mal Ausschau nach dem Osterhasen halten. Und das habe ich mir doch nicht zweimal sagen lassen!

So habe ich also gesucht, mich umgeschaut und geschnüffelt aber nix! 

Kein Hase weit und breit zu sehen. Da dämmerte es mir - klar! Die sind doch unterwegs und verstecken die Eier - logisch! 
Mensch Frauchen härteste doch wissen müssen?!
Also echt!
Stattdessen habe ich doch tatsächlich hier und da den Frühling gefunden - was sagt Ihr dazu? 

Er macht doch tatsächlich zaghafte - zwar noch unter starkem Protest - kleine Fortschritte, aber schaut mal selber:


hier
und da!

In diesem Sinne wünschen Frauchen und ich euch ein ganz tolles Osterfest und alles Liebe für euch! 

Kommentare:

  1. Hallo James,
    du hast es gut. Du kannst die Ostereier im grünen Gras suchen. Bei euch ist also der Frühling. Wir wünschen euch ein frohes Osterfest und schöne Feiertage.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Mein Herr und Gebieter haben auch einen Spaziergang gemacht, aber da sah es etwas anders aus. Bei uns hats geschneit. Wir sind
    also gezwungen, die Eier zu färben, weil wir sie sonst gar nicht finden würden ;-)
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass du die Vorboten des Frühling gefunden hast.
    Wir wünschen euch einen ganz fleißigen Osterhasen ...
    liebe Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen