Montag, 11. Februar 2013

In Sachen James - Artrose in der Hüfte

Es ist wirklich nicht mehr schön! Das Jahr fing für mich ganz schön sch.... an. Erst zwischen Weihnachten und Neujahr bekam ich eine Blasenentzündung und nun das!
Das ich ja Artrose im re. Knie habe ist bekannt und Frauchen macht auch alles mögliche für mich, damit ich keine Schmerzen habe. So hatte sie mir ja vor einiger Zeit ein Liegekissen aus der Magnetfeld-Therapie besorgt auf dem ich auch wirklich gerne liege.
Und nun kommt es: Am Sonntagabend - bei unserem letzten Rundgang habe ich doch glatt in meinem jugendlichen (11 Jahre!) Leichtsinn die Treppe doppelt nehmen wollen. Und da ist es passiert. Ich bin abgerutscht und voll auf meinem Po gelandet. Und da habe ich es dann gemerkt. Meine Hüfte tat weh, aber so, daß Frauchen erst dachte, daß ich mir mein Beinchen verletzt hätte, da ich ja in die typische Schonhaltung verfallen war - also Beinchen nicht belasten und etwas humpeln.
Frauchen bekam sofort einen Anfall und wir mussten doch tatsächlich noch am gleichen Abend zu unserer Tierärztin - die ist super nett und man kann sie immer erreichen (schläft die eigentlich irgendwann einmal?). Jedenfalls hat Frauchen mich geschnappt und wir sind zur TAìn gedüst. Als die Tierärztin mich sah und untersucht hatte, meinte sie direkt es scheint ihr ganz so als währe was mit meiner Hüfte. Sie tippte direkt auf Artrose. Frauchen war zwar im ersten Augenblick glücklich, daß nix gebrochen, oder gar mit meinen Kreuzbändern was wäre (seit meinem Motorradunfall - Ihr wisst schon: beide Kreuzbänder der Hinterläufe waren gerissen - passt Frauchen immer gut auf), aber dann war sie doch wieder traurig, daß mit meiner Hüfte etwas nicht O.K. wäre. Also meinte die Tierärztin Rosenmontag kommen zum Röntgen. Da hat sie mir erstmal was gegen die Schmerzen und gegen eine Entzündung gegeben.
Nun, heute waren wir also da. Und sie ist extra wegen meinereiner gekommen! Tolle Frau Doktor! Und ganz lieb (gibt viele Leckerchen!) und kann super Massieren!
Nachdem nun also geröntgt wurde, hatte sich ihr Verdacht bestätig: Artrose im Hüftgelenk. Nun bekomme ich eine Dauermedikation (rein Pflanzlich und auf Basis von Grünlippmuscheln) sowie was gegen vorläufigen Schmerzen.
Mir geht es aber heute schon ganz gut und - obwohl ich das Beinchen natürlich noch schone - habe ich doch mächtigen Hunger auf alles Leckere! Die Schmerzen sind auch nicht mehr so doll. 
Da ja die liebe Tibi und ihr Frauchen immer so lieb an mich gedacht haben, dachte ich, ich schreibe einmal kurz auf wie es mir geht.
Frauchen wird sich nun auch umschauen nach einem zusätzlichen Gesundheitskissen oder -matratze für mich.
Frauchen ich habe Dich lieb (schmacht)!

Eurer James

Kommentare:

  1. Hallo James,
    da ist dir aber was doofes passiert. Wir wünschen dir von Herzen gute Besserung und drücken ganz fest alle Pfoten und Daumen das deine Schmerzen gelindert werden.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Wünsche. Mir geht es aber schon echt viel besser! Dank pflege, frauchen und vielen Leckerchen!
      LG

      Löschen
  2. Och James, wir wünschen ganz schnell gute Besserung! Frauchen soll doch mal gucken, es gibt Grünlippmuscheln-Kapseln extra für Hunde. Beim www.kraeuterhaus.de. Unser Berner Nesko hatte auch Athrose und das hat ihm sehr gut geholfen...

    LG Beate mit Lena & Hermann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb! Frauchen hat von unserer TAìn Canosan bekommen, daß ist ganz hoch dosiert mit Grunlippmuscheln. Sie hat mir in der Vergangenheit auch schon immer Artogreen gegeben, da ist auch Grünlippmuschel drin. Aber Frauchen soll ruhig mal im Kräuterhaus nachschauen. Danke für den lieben Tipp! Lg James

      Löschen
  3. Oh James, du armer kleiner!
    Wir drücken dir ganz arg die Daumen das alles wieder gut wird - du weißt ja, auch (oder gerade mit) Medikamenten lässt es sich noch gaaaaanz alt werden ;-).

    Lass dich drücken ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank. Ihr habt wirklich recht, mit Medi geht alles ganz gut. Mir geht es heute schon ganz gut und ich humpele nicht mehr. LG und danke für die drückerchen!
      Jamie

      Löschen
  4. och je James was machste denn wieder
    gute Besserung
    und liebe Grüße

    Tiffany & frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, da sag´ste was. Ich wieder! Mit schwung und so! Naja ich bin eben schon ein kleiner - aber ganz kleiner - Senior!
      Lg James

      Löschen
  5. Och Gottchen... dann wollen wir mal dem kranken Vierbeiner alles Gute wünschen!!!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Onkelchen! Danke für die "ver"bessungswünsche! Grüßle und einen feuchten Schlabber dafür.
      Lg James und Frauchen Manu

      Löschen
  6. Ich hab ganz lieb an euch gedacht ( nach unserer lieben Sabbelzeit.) und James vorsichtig hinter dem Öhrli gekrault...
    Menno Mist ja ich schreibe es...Mist ist es, dass du lieber James dir nicht nur die Hüfte so ein bisschen vertreten hattest...Artrose im Hüftgelenk ist dooooof.
    Ich knuddel dich und Tibi busselt dich ab...damit es dir besser geht.
    Halt...fast hätte ich es vergessen...Manu dich nehme ich tröstend in die Arme...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo ihr beiden lieben! Danke für eure trösterle. Jamie geht es schon viel besser, er humpelt nicht mehr. Nur beim aufstehen, da merkt man, daß es ihn noch ganz schön zwiebelt. Aber das bekommen wir auch noch in den Griff! Danke für alles!
      James & Frauchen Manu

      Löschen
  7. Oh je, ich wünsch dir ne gute Besserung und das ihr bald ein passendes Bettchen für dich findet. Ich bin mal hier über diesen Link gestolpert und werde demnächst evtl. auch hier bestellen müssen. Unser Großer geht diese Woche zum röntgen, ich vermute allerdings eine HD.
    http://www.bettenhaus-traumhund.de

    Wünsch dir eine gute Besserung.

    LG
    Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für eure lieben Wünsche. Es ist wirklich erstaunlich wieviele Vierbeiner an Artrose und HD leiden. Aber Hunde sind eben auch nur Menschen! Danke übrigens für den Tipp, werde mich dort mal umschauen.
      Lg und für euren großen auch alles liebe und gute!
      Manu

      Löschen