Freitag, 1. Februar 2013

Essential Garden - Flowers of Eden und einige mehr

Wie bereits erwähnt, kann Frau ja nie genügend Düfte haben. Doch leider ist der Preis oft das Problem. Aber Qualität muss nicht teuer sein. Gerade bei Parfums sind die Preisunterschiede oft krass und leider ist es ja auch so, daß man oft genug auch den Namen bezahlt und weniger den Inhalt. Dass gute Parfums nicht teuer sein müssen, zeigt die Duftlinie

Copyright: essential garden

Philosophie
Sinnliche Parfums zu beeindruckend niedrigen Preisen, das ist das Ziel dieser neuen Duftlinie von Essential Garden. Hochwertige und liebevoll ausgearbeitete Duftkonzepte, die die Sinnlichkeit und Weiblichkeit unterstreichen, das war der Antriebsfaktor für diese Duftkreationen.

Duftvariationen
Die Duftlinie Essential Garden besteht aus 4 verschiedenen Duftkreationen:
  • forbidden berries – fruity - Fruchtig
  • vanilla affair – vanilla - Vanille
  • hypnotic musk – oriental - Orientalisch
  • flowers of eden – floral - Blumig
Duftbeschreibung im Detail
Forbidden berries – alles andere als verbotene Früchte!
  • Kopfnote: Fruchtig-aromatisch durch rote Himbeere und Granatapfel
  • Herznote: Romantisch durch den Duft von zarter Rose und Jasmin
  • Basisnote: Fruchtig-warm durch das Armoma von Ananas und Mango. Abgerundet durch Moschus und Sandelholz
Vanilla affair – oder den Augenblick einfach genießen!
  • Kopfnote: Der Duft von Moschus bereitet die Duftkomposition für den Tag vor
  • Herznote: Warme Vanille und Heliotrop begleiten durch den Tag
  • Basisnote: Sandelholz schließt die Duftkomposition harmonisch ab
Hypnotic musk – geheimnisvoll feminin!
  • Kopfnote: Die fruchtig schwarze Johannisbeere in Verbindung mit Bergamotte sorgt für einen fruchtigen Auftakt der sich dann langsam mit Hilfe der Herznote de Weg bahnt für einen orientalischen Traum.
  • Herznote: die lebendig leichte Himbeere und der samtige Pfirsichduft verbinden sich harmonisch mit der zarten und zerbrechlichen Lilie um schließlich zu einem orientalischen Ganzen zu werden, der seinen Höhepunkt in der Basisnote findet.
  • Basisnote: Sandelholz, weißer Moschus und Vanille sind schließlich das orientalische Finale.
Flowers of eden – paradiesische Versuchung!
  • Kopfnote: Cassisknospe und Lychee – zwei fruchtige Komponenten die die Vorbereitung zu einem Blumengarten eröffnen.
  • Herznote: Jasmin und bulgarische Rose verkörpern die Vorstellung des Paradieses.
  • Basisnote: Moschus und Zedernholz – zwei edle Düfte, die in Verbindung mit der Kopf- und Herznote für die warmherzige und aromatische Abrundung sorgen.
Do sind diese Düfte erhältlich?
Diese außergewöhnlichen Duftkreationen, werden ab Februar 2013 im Handel erscheinen. Bevorzugt bei folgenden Drogeriemärkten:
  • Rossmann
  • Müller
  • Dm
  • Ihr Platz
Und der Preis?
Absolut überraschend! Der Preis für 30 ml. Beträgt 6,99 €.

Was ist das Besondere an diesen Düften?
Zunächst einmal natürlich der unschlagbare Preis. Aber auch die einzelnen Duftkomponenten aus Essenzen und Ölen. Bekannte Pariser Parfümeure der Spitzenklasse haben diese Düfte entwickelt. Auch die Flakons, sind – so wie die Düfte – etwas verspielt und feminin. Und spiegeln den Inhalt in ihrem vollen Sinn wieder.

Hersteller
Lifestyle Distribution GmbH
21244 Buchholz
Mein Testprodukt: Essential Garden – flowers of eden
Der Duft flowers of eden spiegelt all das wider, was man sich unter dem Garten Eden vorstellt: Die Blütenvielfalt der Welt, üppig, prächtig und voller sinnlicher Düfte. Hier handelt es sich um eine Eau de Parfum. Somit ist der Duft auch sehr intensiv und hält lange an.


Der Duft selbst ist sehr floral. Zunächst entfaltet sich beim ersten Sprühen ein Duft von Johannisbeere, leicht säuerlich aber voller Frucht. Danach geht der Duft in eine Komposition aus Rosen begleitet von einem leichten Jasminbukett über. 
Hat man den Duft nun etwa eine bis zwei Stunden auf der Haut, kommt so langsam das Aroma von Moschus durch, welches sich harmonisch mit dem herben Duft von Zedernholz vermischt.

Ein schöner und romantischer Duft, der über den Tag verteilt sein romantisches und frauliches Potenzial frei lässt.

Romantische Details zeigen sich auch im Innern der Verpackung.

Inhaltsstoffe:
Alcohol Denat., Aqua, Parfum, Benzyl Salicylate, Hexyl Cinnamal, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Linalool, Citronellol, Citral, Benzyl Alcohol, Benzyl Benzoate, Geraniol, Amyl Cinnamal

Fazit:
Schöne Düfte müssen nicht teuer sein. Hier ist ein Duft kreiert worden, der die Romantiker unter uns anspricht. Hier schwingt sogar etwas Vintage-Style mit.

Meine Beurteilung:
"Besonders empfehlenswert"

Hier handelt es sich um einen Beitrag mit Produktsponsoring!

Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mir für diesen Testbericht freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Dieser Testbericht beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!

Kommentare:

  1. Die sehen schon mal von aussen echt toll aus!

    Müssen wir mal dran schnuppern *hihi*

    AntwortenLöschen
  2. das klingt doch ganz nach meinem geschmack :)
    gglg

    AntwortenLöschen