Montag, 28. Januar 2013

Liebe Post - man hat an uns gedacht!


Unser Postbote drückte uns am Wochenende eine ganz tolle Überraschung in die Hand. Ein kleines Päckchen von der süßen Tibi und ihrem Frauchen Sylvia.

Die Freude war groß, als wir - James und ich - das Päckchen geöffnet haben. 
Ich hatte ja schon so einen ganz kleinen und leisen Verdacht: Tibis Blog hatte nämlich Geburtstag und aus diesem Grunde gab es eine verzauberte Verlosung, unter allen, die einen Kommentar hinterlassen hatten.

Der Inhalt:

Drei kleine, ganz lieb verpackte Kleinigkeiten.

Erst einmal die Verpackung war so lieb und traf genau meinen Geschmack. Neben Hunden liebe ich nämlich Eulen! (Aber das weiß doch sonst keiner - grübel?!)

Aber egal. Der Inhalt war genau so süß.


Zum Vorschein kamen:

  • 1 kleines Einsteckalbum mit Beaglebild
  • 1 kleines Buch "Kleine Erfolgsgeheimnisse"
  • 1 Beutel Leckerchen für Jamie

Da haben sich die Beiden aber ganz schön viel Mühe gegeben. Und das Beste war der kleine Brief. Liebe Zeilen, die zeigen, daß es doch jemanden gibt der an einen denkt!
Ich muss immer wieder sagen, daß das anonyme Web, doch nicht so anonym ist! Es gibt viele Blogger, die den Menschen hinter dem Blog sehen! Und das ist schön zu wissen!

Vielen Dank euch Beiden!
James & Manu

Kommentare:

  1. Wahnsinnig gern geschehen.
    Wir freuen uns...wenn ihr euch gefreut habt.
    wuff von Tibi und liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja lieb und so schööön verpackt :)
    liebe gruesse!!!

    AntwortenLöschen