Samstag, 31. März 2012

DIAMANDi - Geschenken eine unvergessliche Note geben

In unserem Haus wimmelt nur so von Bilder unseres Hundes. Ob als Poster oder als Fotoalbum - ganz zu schweigen von all den Digitalen Bildern, die noch im PC "schlummern".
Ein passendes Outfit für ein schönes Bild zu finden ist heute zwar Kein Problem mehr, jedoch einen außergewöhnlichen Rahmen zu finden, da gestaltet sich die Suche doch etwas schwieriger.
Wir haben ein sehr schönes Bild von James, auf dem er richtig edel wirkt. In einer geradezu "königlichen Pose" sitzt er auf seiner Lieblingsdecke.
Gerade dieses Bild wollte ich schon immer etwas besser in den Vordergrund stellen und so habe ich lange nach einem passenden Bilderrahmen gesucht.
Letztendlich hatte meine Suche doch Erfolg und ich fand den passenden Online-Shop für meine Bilder.
Der Online-Shop "DIAMANDi" verfügt über eine Vielzahl an Produkten und Geschenkidee, die man auch direkt gravieren lassen kann. 
DIAMANDi ist übersichtlich und praktisch geordnet. Direkt auf der Startseite findet man die einzelnen Kategorien in die der Shop aufgeteilt ist. Sehr schön finde ich die Aufteilung, die geordnet ist und sich nicht in tausenden von Kategorien erschöpft. Hier wird jede Hauptkategorie direkt angezeigt. Erst beim Anklicken der jeweiligen Kategorie öffnet sich die entsprechende Seite in der man dann die ganzen Produkte findet, die zu dieser Kategorie gehören. Also kein endloses Anklicken von Unterkategorien auf der Startseite!

Die Hauptkategorien bestehen aus
    Die Kategorien die mich am meisten Fasziniert haben waren natürlich zum einen die Bilderahmen und zum anderen die Tiermarken Gravur.

    Warum finde ich den Shop so gut?
    Nun weil hier nicht nur die Geschenkideen geliefert werden, sondern weil man sie auch hier direkt gravieren lassen kann. Eine Gravur nach Wunsch ist eine bleibende Zusatzerinnerung. Z.B. kann man so ein Geschenk ideal zur Hochzeit verschenken. Mit dem Hochzeitsdatum und den Namen der Brautleute.
    Damit macht man jedem eine Freude und - wie gesagt - man hat eine bleibende Erinnerung an diesen wunderschönen Tag.
    Die Möglichkeiten einer Gravur sind vielfältig, genau wie die Produkte selbst. Alle hier angebotenen Produkte können mit einer individuellen Gravur versehen werden.
    Bei DIAMANDi bekommt man aber nicht irgendein Gravursystem, sondern gleich zwei verschiedene Gravurtechniken und beide in hochwertiger Ausführung:
    • Zum einen gibt es die sogn. Diamantgravur. Hierbei wird - wie der Name schon sagt - mit einem echten Diamanten die Oberfläche bearbeitet, in dem das zu gravierende Objekt quasi hineingeschnitten wird.
    • Die zweite Technik, die bei DIAMANDi zum Einsatz kommt ist die sogn. Diamant-Hologrammgravur. Bei dieser Technik wird keine Oberfläche abgetragen, sondern verdichtet. Der Diamantstichel sticht sozusagen, daß Motiv in das Produkt. Dieser Diamantstichel kann mit einer sehr hohen Auflösung arbeiten. DIAMANDi verwendet hier eine Auflösung von 200 dpi - was ideal für Fotogravuren ist. Hierbei liegt das Motiv etwas tiefer und kann somit auch im Laufe von vielen Jahren nicht verblassen. Bei dieser Gravurtechnik wird eine sogn. konische Vertiefung verursacht, die je nach Lichteinfall das Bild unterschiedliche erscheinen lässt.So entsteht diese Hologramm-Wirkung.
    Nach dem ich mich so richtig in der gesamten Produktauswahl umgeschaut habe, fiel mir die Wahl nicht leicht. So viele Möglichkeiten gibt es hier, seinen oder seine "Liebling(e)" zu verewigen.

    Und so habe ich auch den passenden "Rahmen" für unseren James gefunden.
    In Absprache mit meinem Mann haben wir uns dann für einen versilberten Bilderrahmen mit Gravur entschieden.
    Hat man sich - so wie ich - für ein Produkt entschieden, kommen die ganzen kleinen Feinheiten dazu.
    Bei diesem Bilderrahmen gibt es zwei Varianten. Hochformat und Querformat.

    Ich habe mich für das Querformat entschieden.
    Nun die Größe auswählen - ich habe mich für 13x18 cm entschieden -
    Jetzt das Rahmenformat auswählen - hier habe ich Querformat gewählt -
    Und nun die Schriftart. 
    Auch hier hat man die Auswahl, 3 stehen zur Verfügung:
    "Times kursiv", "Arial bold" oder "Comic Sans".
    Ich habe Times kursiv gewählt.
    Nun kann man sein Produkt in den Warenkorb legen. Hat man dies getan hat man nun die Möglichkeit im Textfeld seiner Bestellung die gewünschte Gravur einzugeben. Ich habe "Unser James" gewählt. Man hat aber noch die Möglichkeit seinen Gravurwunsch separat in einer Email an: info@diamandi.de anzugeben. 
    Nachdem dies alles eingegeben wurde, erfolgt nun die Eingabe der Versanddaten. Nun kann die Bestellung abgeschickt werden!

    Zahlen kann man bei DIAMANDi mittels
    • Vorkasse
    • Banküberweisung
    • Paypal
    • Sofortüberweisung.de
    Der Versand erfolgt per Post, DHL oder DPD. 
    Die Versandkosten schlüsseln sich nach Gewicht, Form und Menge wie folgt auf:
    • Briefversandt 0,70 €
    • Maxibrief 2,90 €
    • Päckchen DHL 4,90 €
    • Paket DPD 4,90 € 
    Bei DIAMANDi kann man sich auch persönlich am Telefon beraten lassen. Kompetente Mitarbeiter sind bestrebt Wünsche - wenn machbar - wahr werden zu lassen.

    Kontakt:
    DIAMANDi.de 
    Quitzowstr. 145
    D-10559 Berlin

    Unser Bilderrahmen hat alles in allem incl. Gravur 27,95 Euro gekostet. Was ich persönlich für recht preiswert empfinde. Hier habe ich ein hochwertiges Produkt, daß versilbert ist und nach meinen persönlichen Angaben graviert wurde.

    Ich war auch völlig überrascht wie schnell ich mein Produkt in den Händen hielt. Bei DIAMANDi wird jeden Tag der Geldeingang überprüft und ist der Betrag noch vor 15:00 h gebucht, wird am gleichen Tag der Versandt veranlasst. 
    So hatte ich mein Produkt recht schnell - nach 2 Tagen!

    Die Qualität der Gravur ist sehr hoch. Sauber und ordentlich wurde hier gearbeitet. 
    Die exakte Linienführung der Gravur lässt den ganzen Bilderrahmen als etwas edles und besonderes erscheinen. Da der Bilderahmen so glänzt, war eine gute Fotografie leider nicht möglich, wie ich es gerne gehabt hätte. 
    Leider hat sich hier immer irgendetwas gespiegelt. 

    Ganz begeistert war ich noch von der Verpackung.
    Hier wurde der Bilderrahmen erst in ein Seidenpapier gewickelt -um Kratzer zu vermeiden - und dann in eine Luftpolstertasche verpackt - so wird auch das Glas geschützt -. Anschließend noch in eine schwarze Geschenkkatonage mit einem silbernen Aufkleber und dem Logo von DIAMANDi. Eigentlich hätte man es so schon verschenken können. So edel sah es aus.
    Noch ein abschließendes Wort zur Rückseite des Rahmens!
    Hier zeigt sich ebenfalls die Qualität dieses Bilderrahmens. Die ganze Rückseite ist ausnahmslos mit schwarzem Samt ausgeschlagen. Die Rahmenhalter sind hochglanzpoliert und ebenfalls versilbert. Dabei haben sie eine schöne Länge und sind nicht so knapp bemessen wie so oft bei herkömmlichen Rahmen.
    Selbst die 2 Aufhänger sind hochwertig. Sie sind fest mit dem Rücken verbunden. 

    Hier hat man gleich 3 verschiedene Aufstellungsmöglichkeiten:
    2 verschiedene Varianten den Rahmen aufzuhängen - hoch oder quer. 
    Oder einfach hinstellen.


    Übrigens gibt es bei DIAMANDi einen eigenen Blog. Hier kann man Neuigkeiten erfahren und Informatives rund ums Gravieren.


    Fazit:
    Ich habe es nicht bereut, daß wir uns für diesen Bilderahmen entschieden haben. Die hohe Qualität und die reine Schriftart der Gravur verleihen diesem Bilderrahmen eine ganz besondere Note. Ich bin der ehrlichen Meinung, daß DIAMANDi Kundenorientierte Dienstleistung praktiziert. Und kann nur jeden Empfehlen sich einmal dort um zuschauen. Ich bin nämlich sicher, daß hier jeder "Sein" Geschenk finden kann.


    Meine Beurteilung:
    Sowohl der Online-Shop, wie auch das von mir getestete Produkt beurteile ich mit
    "besonders Empfehlenswert"
    Bildquellen: DIAMANDi, MC

    Freitag, 30. März 2012

    Maharanis - die ganze Fabenpracht Indiens

    Starke und ausdrucksvolle Farben, dafür hatte ich schon von je her ein Faible. Ein schönes warmes blau und ein kräftiges rot sind meine Farben. Jedoch kann ich mich auch mit anderen Farbvarianten anfreunden. Allerdings harmonisch sollten sie sein.
    Was gibt es farbenprächtigeres als Indien? Auf Schritt und Tritt trifft man auf kräftige und ausdrucksvolle Farben. Schon Indiens Paläste waren so pracht- und prunkvoll. So auch die Maharadschas und deren Gemahlinen die Maharanis.
    Lange und prächtige Saris. Kostbare Stoffe umhüllten die damaligen Herrscher. Bis heute ist es allerdings noch so geblieben. Gerade was Saris betrifft ist natürlich Indien das Land.
    Die große Auswahl an Farben und Stoffen lässt einen schwelgen.
    Wer sich - so wie ich - gerne mit Produkten aus Indien eindeckt und auch hier und da einmal ein Sari bzw. ein Tuch aus Indien trägt, der braucht heute keine weite Reise mehr zu machen.
    Ich bin auch einen Online-Shop gestoßen, der alle Kostbarkeiten Indiens in sich vereint.
    Maharanis ist ein Online-Shop, der sich seit 2003 auf Indische Gewänder und Stoffe spezialisiert hat. Hier findet man eine breite Palette an Produkten, die "anziehen".
    Der Online-Shop ist einfach und logisch aufgebaut. Schnell findet sich hier alles was man sucht.
    Auf der Startseite befinden sich die Produktgruppen
    Es gibt hier zwei Kategorien, die es mir ganz besonders angetan haben: Saris und Schals.
    Die Kategorie Saris besticht durch ihre elegante Auswahl an qualitativ hochwertigen Stoffen. Man findet hier feinste Seide, kostbaren Brokat aber auch robuste und trotzdem elegante Baumwolle.

    Der Sari besteht aus einem fünf bis sechs Meter langen ungenähten, rechteckigen Stofftuch, das an einem Ende eine breite Schmuckborte von einer anderen Farbe hat. 
    Diese Stoffbahn kann man grundsätzlich in drei Zonen unterteilen, den sogn. Paluv, das Schulterstück, das am Dekoraktivsten gestaltet ist und bei dem man sich auch die meiste mühe gibt, dann das Korpus des Saris, das sowohl schlicht als auch sehr Dekorreich ausgeführt sein kann, und die abschließende Schmuckborte am unteren Ende des Saumes. 
    Anhand der Wickelanleitung kann man die einzelnen Schritte sehr gut erkennen.
    Eines meiner Favoriten ist der Sari aus Baumwolle in dunkellila ---->

    Da Maharanis ein kleines Unternehmen ist, hat es natürlich den Vorteil, daß es immer schnell und zuverlässig neue Produkte bekommen kann. Es kann auf diese Art sein Sortiment ständig erneuern. Ein weiter Vorteil ist, daß Maharanis schnell auf Kundenwünsche reagieren kann. Jede Herausforderung bedeutet ihre Flexibilität neu zu entdecken. Kundenservice wird bei Maharanis groß geschrieben, daß zeigt sich auch in der Tatsache, daß z.B. auf Email innerhalb von 24 Stunden geantwortet wird.

    Maharanis verfügt über eine große Auswahl an Schals. Handgewebt und aus kostbaren Materialien wie Seide oder Wolle. Auch edles Kaschmir und wertvolle Paschmira Schals findet man hier.

    Drei dieser Schals stelle ich hier einmal näher vor:
    Der Jacquard Seidenschal besteht aus 100 % reiner Seide. 
    Seine goldgelb-tiefrote Farbe und die verspielten handgeknoteten Fransen verleihen diesem Schal eine ganz besonders edle Note. 
    Er wurde handgewebt und zeichnet sich dadurch aus, daß eine Längsseite die Original-Webkante aufweist und die andere Seite wurde hangekettelt. Ein sicheres Zeichen für reine Handarbeit!
    Er hat eine Größe von 55 cm x 180 cm.
    Der Preis: 21,90 €

    Der zweite Schal besteht aus reinen Naturmaterialien.
    65% Leinen, 35% Tencel (Tencel ist eine 100%-ige Zellulose-Faser. Zur Gewinnung zieht man hierfür eigens angepflanzten Bäumen heran. Das bedeutet, daß es sich hierbei um einen nachwachsenden Rohstoff handelt und somit auch auf wertvolle Ressourcen Rücksicht genommen wird). Ein weiterer Vorteil von Tencel ist, daß er zu 100 % biologisch Abbaubar ist und somit die Umwelt nicht belastet.
    Er ist leicht und lässt sich locker über die Schultern drapieren.
    Dieser Schal hat die Farbe Créme-Rot. 
    Er hat eine Größe von 54 cm x 190 cm 
    Der Preis beträgt 29,90 €.

    Der dritte und letzte Schal ist mein absoluter Favorit. 
    Wahrscheinlich liegt es daran, daß ich die Farbe Blau so liebe! 
    Er besteht zu 100 % aus Baumwolle und wurde in Nepal hergestellt. 

    Dieses Dhakatuch ist wunderbar lang und besteht aus verschiedenen Blautönen in Kombination mit anderen kräftigen Farben wie Grün und Rot. 
     

    Mit einer stolzen Länge von 200 cm x  85 cm breite, hat man hier ein wirklich großzügiges Tuch.
    Auch hier sind die Enden mit zarten Fransen versehen. 

    Alles in allem kann man hier ohne Weiteres sagen, daß es sich ausnahmslos um qualitativ hochwertige Produkte handelt. Die in Handarbeit hergestellten Artikel sind alle ausnahmslos wunderbar verarbeitet. Sauber und akkurat vernähte Säume zeichnen die Schals alle aus. Selbst die Fransen sind alle gleichmässig verarbeitet und weisen alle die gleiche Länge aus. Alle Kanten sind sauber verkettelt und gleichmässig gearbeitet. Die Stoffe selbst weisen keinerlei Unebenheiten auf. Die Muster sind alle gleichmässig und von klarer Exaktheit.

    Einen kleinen abschließenden "Ausflug" möchte ich noch in die Welt des Schmucks machen. 
    Auch hier besticht die Farbauswahl der Schmuckstücke. Meine Wahl fiel natürlich wieder auf Blau - den blauen Lapislazuli Schmuck -. 
    Aus hochwertigem Silber gefertigt finden sich hier ausnahmslos wirklich schöne Stücke.
    Aber auch die klassischen Stirntikka, die z.B. auch Bräute in Indien tragen findet man hier. Obwohl sie eigentlich für die Stirn gedacht sind, kann man sie aber ohne weiteres auch als Haarschmuck tragen. Eine bestimmt ausgefallene und exotische Idee!

    Das das Konzept auf geht, zeigt der stetig wachsende Kreis an Stammkunden, den Maharanis im Laufe der Jahre verzeichnen kann.
    Das Geschäftskonzept geht auf und gibt der Inhaberin recht. Nur handgewebte oder bestickte Saris und Pashmina Schals sowie Accessoires werden in kleiner Stückzahl direkt aus den Produktionsländern Indien und Nepal bezogen und hier angeboten.

    Wer sich gerne seinen Sari oder eines der wunderbaren Tücher bestellen möchte kann dies ganz einfach tun. Das gewünschte Produkt in den Warenkorb legen und zur Kasse gehen. Daten eingeben und abschicken.
    Bezahlen kann man bei Maharanis per
    • Überweisung
    • Nachnahme (zzgl.Gebühren)
    • Kreditkarte
    • Giropay
    • PayPal
    Der Versand erfolgt per DHL. 
    Die Versandkosten betragen bis zu einem Bestellwert von 50,00 Euro 3,95 Pauschal. 
    Bei einem Warenwert von über 50,00 Euro erfolgt eine kostenlose Zustellung.

    Kontakt:
    Maharanis
    Am Strübberhoek 3
    D-48366 Laer
    Telefon: 02554 902 4866
    E-Mail  
    maharanis@gmx.de

    Fazit:
    Maharanis verfügt über eine schöne Auswahl an hochwertigen Produkten. Ob Saris oder Schals überall findet sich die gleichbleibende Qualität. Diese zeigt sich auch in den anderen Produktgruppen. Schön finde ich auch, daß einem hier auch Gelegenheit gegeben wird sein Sari selbst zu nähen. Hilfsmittel und Materialien kann man durch Maharanis ohne weiteres beziehen!

    Meine Beurteilung:
    Der Online-Shop "Maharanis" überzeugt durch ein ausgewogenes Preis-Leisungsverhältnis. Die Qualität der Produkte ist sehr hoch und die Auswahl ansprechend.
    Daher beurteile ich sowohl den Shop wie auch die von mir getesteten Produkt mit
    "besonders Empfehlenswert"
    Bildquellen: Maharanis, MC

    Donnerstag, 29. März 2012

    IKONA - Eine bleibende Erinnerung selbst gestalten

    Seit wir unseren James haben, dreht sich unser ganzes Leben eigentlich nur um ihn. Früher sind wir viel gereist. Viele Fernflüge wie Amerika, Kanada und Australien haben wir hinter uns, oft auch mehrmals. Und jedesmal macht man hunderte von Fotos.
    Da wir nun keine Fernflüge mehr machen - nur noch kurze Trips mit Hund - haben wir auch oft nur ein Motiv:
    Unseren James!
    Jeder der ein Tier besitzt kann es uns sicher nach empfinden. Wir haben zwar nur ein Motiv aber das in unzähligen Positionen.

    Da wir die Fotos nun ja alle Digital machen oder ich mit meinem Handy, haben wir die Bilder natürlich im PC. 
    Und oft standen wir vor der Frage: Ausdrucken und im Fotoalbum einkleben oder was?
    Das "oder was?" hat sich jetzt erledigt.

    Ich bin auf eine ganz geniale Seite gestoßen:
    Das was mich an IKONA fasziniert hat ist die Vielfalt an Möglichkeiten, die man hier hat. Sowohl die große Auswahl an Fotobüchern wie auch die Auswahl an Poster etc. die man hier selbst herstellen kann.
    Voraussetzung ist allerdings, daß man auf seinem PC "Java" geladen hat. Damit lässt sich die Bildbearbeitung ganz einfach komplettieren.
    Hat man Java nicht auf seinem PC, kann man ihn mit IKONA kostenlos herunterladen.
     
    IKONA bietet neben "Blanko" Fotobücher auch eine Vielzahl an fertigen Fotobüchern mit Themen an.
    Unter anderem finden sich hier Themen wie
    Unter den Reise-Fotobüchern gibt es sogar noch verschieden Ziele wie z.B. Amerika, Thailand, England, Türkei, Mallorca oder Ibiza uvm.

    Hat man sich entschlossen, ein Fotobuch zu erstellen, kann man dies ganz bequem online machen. Nach jedem Schritt, kann man sich anhand einer Vorschau anzeigen lassen, wie das Bild im Buch erscheinen wird.

    Entschieden habe ich mich für das Janosch Buch. Das finde ich einfach schön und passt so gut zu meinen Fellnasen.

    Ich war überrascht wie einfach die Nutzung der Berarbeitungsoberfläche war. 
    Einfach und schnell habe ich hier die Bilder mittels Drag & Drop an die richtige Stelle platziert. 
    Möchte man das Bild evtl. noch bearbeiten, weil zu groß oder zu klein, so kann man dies einfach so tun indem man mit der rechten Maustaste das Bild dementsprechend zieht.
     
    So wie es die Platzhalter für die Bilder gibt, so findet man hier auch Platzhalter für Texte. 
    Diese kann man wie man möchte bearbeiten. 

    Schriftfarbe und –größe sowie Schriftart sind hier frei wählbar. Und man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen.
     Übrigens:
    Im Innern des Fotobuches gibt es die Seite: „Dieses Buch gehört“, was ich persönlich noch wirklich sehr schön finde.

    Hat man sein Werk vollendet und ist zufrieden damit. 
    Kann man es sofort in den Warenkorb legen.

    Abschließend müssen noch die Versanddaten eingeben werden und ab geht die Post!

    Das dauert eine kleine Weile, den der Server muss ja die Bilder versenden. 
    Aber das ging bei mir recht flott. Binnen weniger Minuten war alles abgeschickt!

    Ich habe für das komplette Fotobuch 24,95 € bezahlt, was nicht zu teuer ist. Besonders angetan war ich davon, daß die Bilder vom Programm noch optimiert werden. Auch wird man gewarnt, wenn Bilder nicht optimal sind, so daß man diese austauschen kann.
    Im großen Ganzen bin ich völlig angetan von der einfachen Handhabung und der Perfektion, mit der die Fotobücher hergestellt werden. Die Professionalität zeigt sich nicht nur in der Qualität der Fotobücher, sondern auch in der ganzen Aufmachung des Online-Auftrittes.

    "Eine Plattform schaffen, die es Kunden ermöglicht, ihre kreativen Träume umzusetzen – Einfach, schnell und sicher und mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten."  
    Das war das Ziel! Und aus meiner Sicht ist es auch erreicht worden!

    Wer sich selber mal im wahrsten Sinne des Wortes ein Bild machen möchte, der sollte sich auf alle Fälle bei IKONA einmal umschauen. Jeder der sich die Seite anschaut, wird genau so begeistert sein wie ich. Da bin ich sicher!

    Bestellen kann man bei IKONA ganz einfach. Das Produkt auswählen und Bearbeiten, in den Warenkorb legen und zur Kasse. 

    Daten eingeben, Zahlungsart aussuchen und ab damit!


    Zahlen kann man bei IKONA mit
    • Rechnung
    • Vorkasse
    • PayPal
    • Kreditkarte
    • Lastschrift
     Die Versandkosten betragen 4,95 € und der Versand erfolgt mit DHL

    Kontakt:
    Zentrale Deutschland
    Jenomics GmbH
    Thalkirchner Straße 55
    80337 München 
    Tel.: +49 (0)89 2000 337 688
    Fazit:
    Bei IKONA kann man einfach, schnell und effizient zu seinem Fotobuch kommen. Die hohe Qualität der Bücher und der Drucke, die ausdrucksstarken Farben und klaren Konturen zeichnen die einzelnen Produkte aus. Wer wert auf Qualität legt, der ist bei IKONA genau richtig.
    Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist harmonisch und in hohem Masse angebracht.

    Meine Beurteilung:
    Ich beurteile das von mir getestete Produkt sowie die IKONA Bildbearbeitungsseite mit
    "besonders Empfehlenswert+" 
    (da ich von der Qualität und der einfachen Handhabung so begeistert bin, vergebe ich hier ein zusätzliches +, da ich der Meinung bin das ein "besonders Empfehlenswert" alleine nicht reicht!

    Fotoquellen: IKONA, MC

    supermagnete - von Langweile keine Spur!

    Magnete sind ja heute fast in aller Munde und eigentlich kann man sie sich auch nicht mehr wegdenken. Magnete sind nicht nur praktisch sondern können durchaus auch dekorativ sein.
    Die alte Vorstellung, die man sich von Magneten machte, war ja doch ziemlich hässlich. Meist dachte man an etwas quadratisches aus Metall. 
    Aber dem ist heute nicht mehr so. Die Magnete die man heute bekommt haben tausende von Formen.
    Die heutigen Formen sind vielfältig:
    • Rund
    • Oval
    • Rechteckig
    • Klein
    • Groß
    • Dick
    • Dünn
    • Farbig
    • In Tierform uvm.
    • Normale Magnete und
    • Neodym-Magnete
    Es gibt Shops, die ihr ganzes Sortiment nur auf Magnete aufgebaut haben. Und ein solchen Shop möchte ich hier vorstellen.
    Der Online-Shop "supermagnete.de" verfügt über eine riesige Auswahl an Magneten. 
    Sowohl in Form wie auch in Farbe und Stärke gibt es hier eine große Auswahl. Gerade die im Augenblick viel benannten Neodym-Magnete sind hier auch erhältlich. Und diese gleich in vielen Formen und Stärken.
    Diese kleinen Magnete verfügen über ein hohes Tragepotenzial.
    So kann z.B. ein Magnet das die Größe einer 1,00 Euro Münze hat, ein Gewicht von 6 kg tragen. Noch extremer finde ich folgenden Magneten. 
     
    Quadermagnet 110,6 x 89 x 19,5 mm (Eigengewicht: 1,5 Kg)  - Tragekraft: 160 Kg!

    Das Magnete nicht Langweilig sind, daß zeigt das Sortiment von supermagnete. Hier entdeckt man ausgefallene Geschenkideen.
    Wie  z.B. den Memohalter "Donald". Eine putzige Ente in Schwarz mit orangefarbigem Schnabel und Füssen.

    Die Auswahl ist groß und eine Bestellung lässt sich einfach und unkompliziert tätigen. 
    Auf der Startseite sieht man direkt die Kategorien vor sich, in der Shop aufgeteilt ist.
    Hat man sein Produkt gefunden, legt man es in den Warenkorb und klickt sich zur Kasse weiter. Versanddaten eingeben und Zahlart auswählen. Fertig!

    Zahlen kann man bei supermagnete per
    • Vorauskasse
    • Rechnung (nur Einrichtungen der öffentlichen Hand, Behörden und etablierte Firmen)
    • Kreditkarte
    • Sofortüberweisung
    • PayPal
    Die Versandkosten betragen pauschal 5,50 €. 
    Jedoch muss man hier die Mindesbestellmenge von 15,00 € beachten, ansonsten kommt noch ein Kleinmengenzuschlag in Höhe von 7,00 € dazu!
    Geliefert wird mit DHL.
    Kontakt:
    Webcraft GmbH
    Industriepark 202
    78244 Gottmadingen
    Telefon:  07731 939 839 1

    Doch nun zu meinem Testprodukt:
    Ich habe mir etwas ganz besonderes ausgesucht. Und zwar ein Fotoseil.
    Das Fotoseil "Hearts" besteht aus einem Seil und 6 Magneten in Herzform. 
    Diese Magnete sind aus Acryl in der Farbe rot und haben auf der Rückseite einen runden Magneten eingearbeitet. 

    Dieser Magnet bewirkt, daß das Herz am Seil hängenbleibt. 

    Das Seil selbst hat an der oberen Seite eine Aufhängung - eine sogn. Schleife - und am unteren Ende einen Beschwerer.
     
    So bleibt das Seil schön hängen und bewahrt eine gerade Linie nach unten.

    Ich habe daran - wie sollte es auch anders sein - Fotos von unserem James aufgehängt. 
    Die einfache Handhabung erleichtert einem das Anbringen der Bilder und vor allem, kann man jederzeit ohne Mühe die Fotos austauschen. 
    So hat man immer ein neues Accessoir!

    Die kleinen roten Magnetherzen sind ungemein Stark und halten wirklich sehr fest. 
    Wenn man das so wie ich macht, und das Seil nicht an der Wand sondern an etwas freiem hängt, so kann man die Bilder auch durch eine kleine Drehung ganz individuell am Seil anbringen. 
    So wirkt alles etwas aufgelockerter - oder wie mein Mann sagt "chaotisch - so wie wir eben sind!"

    Das Seil selbst ist sehr robust und qualitativ hochwertig. Es würde ohne Weiteres ein höheres Gewicht als diese Fotos tragen. Auch die Herzen sind gut geformt und fühlen sich sehr gut an. Die eingebetteten Magnete schließen komplett mit der glatten Rückseite ab.

    Fazit:
    Der Online-Shop "supermagnete.de" bringt aufgrund seiner vielen Ideen Leben, sowohl ins Büro wie auch in die Wohnung. Die vielen Möglichkeiten, die einem diese Magnetvielfalt eröffnet ist eine Entdeckung wert! 
    Meine Beurteilung:
    Ich beurteile das von mir getestete Produkt "Fotoseil Hearts" in Punkt Qualität mit
    "sehr Empfehlenswert"
     Fotoquellen: supermagnete, MC

    Mittwoch, 28. März 2012

    Gaumenschätze - verwöhne die Geschmacksnerven

    Neben meinem Hund, gehört Kochen zu meinen großen Leidenschaften. Ich bin immer darauf bedacht auch neues auszuprobieren oder altbewährtes etwas abzuändern.
    Gerade in der Welt der Gewürze findet man einen riesigen Platz auf dem man sich so richtig austoben kann.
    Gewürze verleihen den Speisen nicht nur das gewisse etwas, sondern auch Persönlichkeit!
    Ein solcher Tummelplatz ist der Online-Shop "Gaumenschätze". Hier findet man neben Klassikern der Küche auch vieles was den Speiseplan interessant und exotisch macht.
    Der Shop selbst ist in verschiedene Kategorien aufgeteilt, die leicht und sofort zu sehen sind. 
    Sie befinden sich direkt auf der linken Spalte der Startseite.
    Aus der Kategorie "Gewürze" habe ich mich für zwei wirklich außergewöhnliche Produkte entschieden. Obwohl ich das eine bereits aus früheren Urlauben kenne, habe ich es doch hier nie vorher zu Gesicht bekommen.
    Beide Gewürze sind besonders pikant und eignen sich hervorragend für Fleisch- und Fischgerichte.

    Mit dem ChimiChurri habe ich z.B. Rumpsteaks eingelegt. In etwas Öl angerührt und damit das Fleisch bepinselt und über Nacht eingelegt, entfaltet diese Gewürz eine wunderbar würzige und aromatische Note. 

    Das Fleisch bekommt einen herzhaften und pikanten Geschmack.
    Es lässt sich ganz hervorragend grillen und entwickelt ein wunderbares Aroma. Das Fleisch war saftig und zart und hatte einen kernigen Geschmack mit einer würzigen Note.
    Man muss das Fleisch natürlich trotzdem noch salzen.
    Aber Pfeffern kann man sich sparen, da hier u.a. auch Chillis verarbeitet wurden.


    Das nächste Produkte war das "Kreolische Gewürz". Hierbei handelt es sich - genau wie bei dem vorhergehenden - um ein wirklich würziges und pikantes Gewürz. Gerade die Kreolische Küche ist ja für ihre schäfte bekannt. 
    Ich habe es für ein Schweinefleisch-Gericht verwendet. Bei dem ich das Fleisch ebenfalls vorher damit gewürzt habe. Habe hier allerdings auf Zugabe von Öl verzichtet. Da das Kreolische Gewürz doch feiner ist als das ChimiChurri.
    Das Fleisch habe ich mit dem Gewürz völlig benetzt und dannach scharf angebraten. 

    Aufgrund der Inhaltsstoffe hat das Fleisch eine wunderbar krosse Kruste bekommen.
    Auch hier war der Geschmack vollmundig und würzig. Das Fleisch hatte ein wunderbares Aroma. Aufgrund der trockenen Würzung ist auch kaum Fleischsaft ausgetreten. Das Fleisch konnte also wunderbar von allen Seiten gut angebraten werden.
     
    Ein Wort noch zu den Gewürzverpackungen selbst.
    Hierbei handelt es sich um Metalldosen, die zusätzlich zum eigentlichen Deckel noch mit einem kleinen Deckelchen mit Griff versehen sind. So wird das Gewürz absolut trocken gehalten und das Aroma geschützt.

    Will man im Online-Shop "Gaumenschätze" bestellen, so kann man dies ganz einfach tun. Produkt auswählen, in den Warenkorb damit und ab zur Kasse.

    Bezahlen kann man per 
    • Vorkasse
    • Lastschrift 
    • PayPal.
    Die Versandkosten betragen 4,00 Euro .

    Kontakt:
    Das Wunschkontor GmbH
    Perlacherstrasse 44
    82031 Grünwald
    Telefon +49 89 41615660

    Fazit:
    Gaumenschätze.de verfügt über eine große Anzahl von außergewöhnlichen Produkten. Hierbei sind ganz besonders hervorzuheben die unvergleichliche Auswahl an internationalen Gewürzen. Kleine Kostbarkeiten für die Küche lassen sich hier entdecken. Und jeder leidenschaftliche Koch kann sich hier verlieren!

    Meine Beurteilung:
    Die von mir getesteten Gewürze beurteile ich mit
    "besonders Empfehlenswert"
    Bildquellen: Gaumenschätze, MC

    Bogners Hundewelt.de - Auf den Inhalt kommt es an!

    Das Thema "Richtiges Futter für meinen Hund" ist sozusagen ein Dauerbrenner.
    Wie ich ja berichtet habe, ist unser James Allergiker und verträgt so manchen Futter einfach nicht. Was mich bisher immer gestört hat ist die Tatsache, daß selbst teures Futter nicht unbedingt ein Qualitätsfutter sein muss! Das haben wir über Jahre leider feststellen müssen.
    Den oft genug passiert es, daß im Futter einfach Schweinefleisch untergemischt wird und dies noch nicht einmal kenntlich gemacht wird. Was ich persönlich als richtige "Schweinerei" empfinde.
    So bin ich dann doch letztendlich dazu übergegangen für James zu kochen. Was natürlich oft auch zeitaufwändig ist. Aber was tut man nicht alles für seine liebe Fellnase!
    Mit Hilfe einer Ernährungsberaterin haben wir festgestellt, daß James auf Hähnchen reagiert. Und das wo er es doch so gerne frisst. Nach dem wir sein Futter total auf Wild und Rind umgestellt hatten, hatte sich sein Zustand von Tag zu Tag gebessert. Er bekam ein kräftiges und dichtes Fell und hatte keine roten Stellen mehr auf der Bauchhaut. Auch bei Pferdefleisch haben wir keinerlei Probleme. Was für das Futter gilt, gilt natürlich auf für die Leckerchen. Also bekommt er seit über 1 Jahr nur noch trockenen Fisch und ab und an getrocknetes Pferdefleisch.
    Trotzdem bin ich natürlich immer weiter auf der Suche nach dem perfekten Futter. Z.B. auch als Alternative, wenn einmal keine Zeit ist oder etwas dazwischen gekommen ist.
    Dabei bin ich auf eine kleine Firma gestoßen, die ihr Futter ebenfalls selbst herstellt.

    Was mich hierbei sofort ansprach war das Firmenkredo:
    "Naturnahrung für Hunde in Lebensmittelqualität, die sich zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen zusammensetzt"
    Bei Bogners Hundewelt ist wirklich drin was drauf steht! Davon konnte ich mich selbst überzeugen.

    Zu Testzwecken bekam ich eine kleine Auswahl an Dosen, die James natürlich sofort tatkräftig und voller Ernsthaftigkeit getestet hat.
    James hat das Futter sehr gut vertragen. Das hier keine Lockstoffe drin sind, habe ich daran gemerkt, daß James ersteinmal kräftig am Futter geschnuppert hat und sich nicht einfach darauf gestürzt hat. Das ist für mich immer ein sicheres Zeichen, daß hier keinerlei Zusätze drin sind, die das natürliche Aroma übertünchen.
    James hatte weder Blähungen noch einen weichen Stuhlgang. Ganz im Gegenteil. Seine Häufchen waren gut geformt und von fester Konsistenz. Auch der Geruch war keinesfalls extrem.  Da keine übermässige Kotbildung zu sehen war, hat er das Futter sehr gut verdaut und verarbeitet.
    Bei den drei Futtersorten, die wir erhalten hatten handelt es sich um
    Die Konsistenz des Futters ist gut, man erkennt genau die einzelnen Zutaten.
    So wie hier beim Lamm. Man kann deutlich die Möhren und die Kartoffeln erkennen.


    Der Geruch ist sehr angenehm und erinnert ein wenig an Corned Beef. Auch die Konsistenz erinnert ein wenig daran. Man erkennt auch deutlich das Gelee das sich durch den eigenen Saft gebildet hat.
    Die Zutaten im Einzelnen bei meinen Testprodukten:
    Lamm mit Karotten:
    • 56% Lamm bestehend aus Fleisch, Herz, Leber, Lunge, Lammpansen
    • 11% Karotten
    • 10% Kartoffeln
    • Mineralstoffe
    Inhaltsstoffe:
    • Rohprotein: 10,20%
    • Rohfett: 4,90%
    • Rohasche: 1,70%
    • Rohfaser: 0,40%
    • Feuchtigkeit: 75,00%
    Wie ich ja bereits erwähnt hatte, ist für mich ein untrüglicher Beweis dafür, daß es sich hierbei um ein wirklich gutes Futter handelt auch der Rohascheanteil. Mit 1,70 % ist der Anteil wirklich gering und zeugt von guter Qualität.

    Wild und Rind:
    • 29% Wildfleisch
    • 27% Rindfleisch, Rinderherz, Rinderlunge. Rinderleber
    • 8% Karotten
    • 8% Haferflocken
    • Mineralstoffe
    Inhaltsstoffe:
    • Rohprotein: 10,30%
    • Rohfett: 8,00%
    • Rohasche: 1,60%
    • Rohfaser: 0,50%
    • Feuchtigkeit: 72,00%
    Rind mit Gemüse:
    • 57% Rindfleisch, Rinderlunge, Rinderherz, Rinderleber, Rinderpansen.
    • 10% Haferflocken
    • 8% Karotten
    • 2% Erbsen
    • Mineralstoffe
    Inhaltsstoffe:
    • Rohprotein: 10,00%
    • Rohfett: 8,40%
    • Rohasche: 1,70%
    • Rohfaser: 0,40%
    • Feuchtigkeit: 73,00%
    Alles in allem kann ich hier wirklich sagen, daß es sich um ein qualitativ hochwertiges Futter handelt, daß lassen sowohl die Inhaltsstoffe wie auch die Zusammensetzung erkennen.
    Ein weiteres plus ist ohne Zweifel die Tatsache, daß hier auf sämtliche Zusätze verzichtet wird. 
    Die freiwillige Selbstauskunft wie die nachfolgende Liste zeigt, ist wirklich anerkennenswert!
    • Zugabe von vitaminreichen Innereien
    • Keine genmanipulierten Rohstoffen
    • Ohne Konservierungsstoffen
    • Ohne chemische Zusätze, Farb- oder Lockstoffe
    • Ohne Fettzugaben oder Füllstoffen
    • Keine Verwendung von Formfleisch
    • Ohne chemische Vitamine
    • Keine Verwendung von Tiermehl, Soja, Mais und Zucker
    verzichtet wird. Auch die Tatsache, daß hier auf Tierversuche verzichtet wird, macht mir Bogners Hundewelt sehr sympathisch.
    Bei Bogners Hundewelt kann man ohne schlechtes Gewissen sein Futter beziehen. Der Shop ist übersichtlich aufgebaut und man findet in den jeweiligen Kategorien schnelle seine Produkte. Auch die ausführlichen Beschreibungen sind hier besonders hilfreich.

    Der Shop selbst in in 3 kleinen aber sehr feinen Kategorien aufgeteilt.
    Bei den Hundekauprodukten handelt es sich ausnahmslos um Naturbelassene Produkte. Ohne jegliche Zusätze.
    Auch die Hundebäckerei mit ihren Leckerein macht auf mich einen sehr guten Eindruck. Findet man hier z.B. Dinkel-Leckerlis, die völlig ohne Fleisch auskommen, dafür aber mit wirklich wertvollen Zutaten wie Fenchel und Honig.

    Will  man seiner Fellnase etwas gutes tun und hat sich entschlossen bei Bogners Hundewelt zu bestellen, wird einem das sehr leicht gemacht. Man legt das entsprechende Produkt in den Warenkorb und klickt sich zur Kasse durch. Nach einer kurzen Anmeldung, einfach die Bestellung bestätigen und absenden.
    Bezahlen kann man bei Bogners Hundewelt mit
    • Lastschrift
    • Vorauskasse
    • Paypal
    Der Versand der Produkte erfolgt mit DHL. Die Versandkosten betragen Pauschal für Deutschland 4,00 Euro. Ab einem Bestellwert in Höhe von 60,00 Euro entfallen die Versandkosten.

    Kontakt:
    Bogners Hundewelt UG
    Wurzelseppstraße 13
    82049 Pullach
    Tel.: 089 – 744 939 60
    Fazit:
    Die erfrischende Ehrlichkeit und Offenheit, die hier an den Tag gebracht wird, spricht für die Produkte. Die Offenlegung aller Inhaltsstoffe und Zutaten, zeugt von der Verantwortung die dem Leben und der Gesundheit der Tiere entgegen gebracht wird. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist hier sehr gut. 
    ist das nicht zu viel.

    Meine Beurteilung:
    In Konsistenz und Verträglichkeit beurteile ich das getestete Futter mit
    "besonders Empfehlenswert"
    Bezüglich der Inhaltsstoffe sowie der Zusammensetzung beurteile ich das getestete Futter mit
    "besonders Empfehlenswert"
    Bildquellen: Bogners Hundewelt, MC