Mittwoch, 19. Dezember 2012

Pixum - Fotokalender und mehr


Was gibt es schöneres als seine Lieben auf Bildern zu verewigen und schöne Momente so unvergesslich zu machen?
Eine schöne Idee ist z.B. ein Kalender. Hier hat man das ganze Jahr über seine Lieblingsbilder um sich haben.
Im Internet findet sich eine Vielzahl an Anbietern, die sowohl Kalender wie auch andere Produkte anbieten, auf denen man seine eigenen Bilder hochladen und einbinden lassen kann.
In der Vergangenheit habe ich dies auch schon einige Male gemacht, war allerdings immer von der Qualität der Wiedergabe nicht so überzeugt. Aber ich habe mich erneut auf die Suche gemacht und bin dabei auf 

Copyright: pixum
gestoßen.

Infos zu Pixum
Pixum bietet Online-Fotoservices an. Mittlerweile gehört das Unternehmen zu den führenden Anbietern von Fotoprodukten aller Art in Deutschland und Europa. Seit der Firmengründung - im Jahr 2000 - hat sich Pixum weiterentwickelt. Mittlerweile reicht die Produktpalette von Fotobüchern bis hin zu Fotokalender, Postern und Leinwänden. Wobei jedoch auf das klassische Foto nicht verzichtete wird.
Ein junges und zielstrebiges Team steht hinter Pixum und bürgt für Qualität und innovative Idee.

Produkte
Die Produktpalette ist groß und umfasst nicht nur den klassischen Bildabzug. Hier bekommt mal alles rund um das Foto. Die einzelnen Kategorien werden direkt auf der Startseite angezeigt und umfassen z.Z.
Wie funktioniert Pixum?
Ganz einfach. Man sucht sich hier sein individuelles Produkt aus und kann einfach und völlig unkompliziert seine Bilder hochladen. Ein spezielles Bearbeitungsprogramm ermöglicht es, seine Bilder optimal zu bearbeiten und richtig zu positionieren. Man hat hier außerdem die Möglichkeit, sein Produkt zu beschriften.

Wie bestelle ich mein Produkt?
Nach dem es so ist, wie man es haben möchte, meldet man sich an. Unter Angabe der persönlichen Daten erstellt man ein Kundenkonto. Was den Vorteil bringt, daß man z.B. immer wider auf seine alten Bestellungen zurück greifen kann und so ggf. ganz einfach Nachbestellungen tätigen kann.

Zahlungsart und Versandkosten
Aus folgenden Optionen kann gewählt werden:
  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • Rechnung
Die anfallenden Versandkosten sind so individuell wie die Produkte von Pixum und können hier eingesehen werden.
Der Versand der fertigen Produkte erfolgt per DHL oder der Deutschen Post.

Kontakt
Per Kontaktformular oder Email

An dieser Stelle möchte ich mich bedanken für einen sehr netten und vor allem wirklich kompetenten Kontakt, der es mir ermöglicht hat folgendes Produkt zu testen und hier vorzustellen:

Pixum-Fotowandkalender DIN A3 hoch 
Aus der Kategorie "Fotokalender" habe ich mich für einen Fotowandkalender in DIN A3 hoch entschieden. Wie kann es natürlich anders sein, ich habe als Motiv unsere Fellnase gewählt. Die schönsten Bilder habe ich hierfür ausgesucht.

Wie funktioniert das ganze?
Nun ich habe zunächst einmal nachgeschaut welche Bilder ich hochladen möchte. Als nächsten Schritt wählt man den Kalender aus. Ich habe mich für DIN A 3 Klassik, hoch entschieden. Hat man seinen Kalender ausgewählt, kann man nun noch einige Optionen dazu wählen. Wie z.B. die Qualität des Papiers. Ich habe mich für das klassische Fotopapier entschieden - Premiumqualität.
Nun folgt die Wahl des Designs. Auch hier habe ich mich eher für das Klassische entschieden und den Fotokalender in schwarz gewählt. Hier kann man nun auch noch die verschiedenen Formen der Datumsanzeige auswählen. Da ich große Bilder liebe, habe ich mich für eine kleine Datumsanzeige entschieden, die sich im unteren Bereich befindet.
Nach dem das alles gewählt ist, geht es nun ans "eingemachte". Hier nun kann man seine Bilderhochladen. Für jeden Monat benötig man ein Foto. 
Eines muss man hier allerdings unbedingt beachten: Die Größe der hochzuladenden Bilder. Sie benötigen eine Mindestgröße von 50 KB, ansonsten funktioniert es leider nicht. 
Beachtet man dies, hat man keine weiteren Probleme und die Gestaltung verläuft absolut unkompliziert.
Nun kann man jedes Blatt nach seinen Wünschen kreieren. Für das Deckblatt habe ich mir ein besonders hübsches Bild von James hochgeladen, auf dem er ein wenig vorwitzig und schelmenhaft erscheint. 
Nun kann das Deckblatt auch noch mit einem Wunschtext versehen werden. Ich habe gewählt: "Ein glückliches und gesundes Jahr mit James". Jeden Monat kann man mit einem anderen Bild versehen. 
Dabei kann man hier das Bild noch leicht verändern, drehen oder zentrieren.
Nach dem alle Monate designt sind, hat man nun die Möglichkeit jedes einzelne Blatt in der Vorschau anzusehen. Ist man mit seinem "Werk" zufrieden, legt man es in den Warenkorb und sendet seine Bestellung ab.
Nach wenigen Tagen war mein Kalender fertig und ich kontte ihn in Empfang nehmen. In einer sehr stabilen Verpackung kam der Kalender mit DHL als Paket an.
Die weitere in Augenscheinnahme war sehr positiv. Die Bildqualität überraschend gut und die Verarbeitung des Kalenders hochwertig. 
Eine silberfarbene Metall-Spiralbindung ermöglicht das einfache Umschlagen der jeweiligen Kalenderblätter. Der Kalender entsprach in allen Punkten meinen Vorstellungen. Alle meine Vorgaben wurden exakt 1:1 übernommen! 
Schön finde ich auch, daß man auf der Rückseite nochmal eine kurze Übersicht hat. Hier sind Bestellnummer und andere infos aufgeführt.

Fazit:
Ich bin ehrlich überrascht wie gut und vorallem einfach das Gestalten bei Pixum war. Über das Ergebnis war ich noch erfreuter, zumal ich ja bereits andere Erfahrungen gemacht hatte. Das Preis-Leistungsverhältnis kann sich auch sehen lassen. Die Qualität der Fotoarbeiten ist hoch und die Verarbeitung des Kalenders sehr gut.


Meine Beurteilung:
"besonders Empfehlenswert"
Hier handelt es sich um einen Beitrag mit Produktsponsoring! Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mir für diesen Testbericht freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Hört sich gut an und euer Kalender ist auch schön geworden! :-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund mit Herrschaften

    AntwortenLöschen
  2. Weihnachten

    Markt und Straßen stehn verlassen,
    still erleuchtet jedes Haus,
    sinnend geh ich durch die Gassen,
    alles sieht so festlich aus.

    An den Fenstern haben Frauen
    buntes Spielzeug fromm geschmückt,
    tausend Kindlein stehn und schauen,
    sind so wunderstill beglückt.

    Und ich wandre aus den Mauern
    bis hinaus ins freie Feld,
    hehres Glänzen, heilges Schauern!
    Wie so weit und still die Welt!

    Sterne hoch die Kreise schlingen,
    aus des Schnees Einsamkeit,
    steigts wie wunderbares Singen:
    “Oh du gnadenreiche Zeit!“

    (Joseph von Eichendorff)

    Ich wünsche dir und deinen Lieben einen schönen 4.ten Advent, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2013

    LG-GiTo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, lieber Onkel Gito! Ist ein schönes Gedicht. Frauchen kennt leider nur das von Loriot:
      "Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,
      Schneeflöcklein leis herniedersinken.
      Auf Edeltännleins grünem Wipfel
      häuft sich ein kleiner weißer Zipfel.
      Und dort, von ferne her durchbricht
      den dunklen Tann ein helles Licht.

      Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
      die Försterin im Herrenzimmer.
      In dieser wunderschönen Nacht
      hat sie den Förster umgebracht.
      Er war ihr bei des Heimes Pflege
      seit langer Zeit schon sehr im Wege.
      So kam sie mit sich überein:
      Am Niklasabend muss es sein"
      Du kannst Dir ja vorstellen wie es weiter geht. Typisch mein Frauchen!
      Lg einen schönen 4. Advent und ein besinnliches Weihnachstfest - mögen deine Wünsche in Erfüllung gehen!
      James & Manu

      Löschen