Mittwoch, 20. Juni 2012

Pink Box - Beautybox in Pink

Auch ich bin zwischenzeitlich der Sucht der Boxen verfallen. Und gebe zu, daß ich anfangs recht skeptisch war. Seit längerem hatte ich ja eine Box aboniert und dann wider gekündigt, da mir der Inhalt einfach nicht zusagte. Das ist eben das Problem bei diesen Boxen. Sie basieren auf dem Überraschungs-Effekt. Und der geht bei mir oft ganz schön in die "Hose".
Ich bin nicht nur sehr wählerisch was Kosmetik angeht, sondern leider auch recht empfindlich. Auch kommt dazu, daß ich bestimmte Farben eben favorisiere. Zwar probiere ich auch gerne einmal neues aus. Kehre jedoch fast immer zu meinen Ur-Farben zurück.

Um mich eines besseren zu belehren, erhielt ich zu Testzwecken die
Die Idee der Pink Box ist einfach erklärt. 
Beauty Produkte zum stylen und pflegen sowie eine Mode- oder Lifestyle-Zeitschrift liegen jeder Box bei. Sinn und Zweck ist es, die Konsumentin regelmässig mit den neusten Beauty Produkten zu beliefern. Hier ist allerdings die Überraschung etwas eingeschränkt. Auf der Website, erfährt man, welche Produkte in der jeweiligen Monatsbox zu finden sind.

Zu Testzwecken erhielt ich die Mai-Box mit folgendem Inhalt:
D`Oroderm Bodylotion
200 ml, Originalprodukt!
Preis: 17,95  €
Angenehm dezenter und leichter Geruch, zieht gut ein und hinterlässt eine weiche Haut.

Declèor Gesichtswasser  
30 ml, hierbei handelt es sich um eine Probe im Gegenwert von 1,95 €
Ein leichtes Gesichtswasser, daß pflegt und reinigt.
Angenehmer Duft.

Santaverde Aloe vera Hydro Repair Gel  
30 ml, Originalprodukt! 
Wert: 23,00 €. 
Ein leichtes Gel, welches aufgrund seiner Inhaltsstoffe - wie z.B. Aloe Vera - sehr pflegend und reparierend wirkt.
Zieht schnell ein und hinterlässt keinen Film. 

WEN Cleansing Conditioner Mandel & Minze 
Eine sogn. Reisegröße, Inhalt: 60 ml
Wert: 9,90 €. 
Hierbei handelt es sich um ein sogn. 3 in 1 Produkt. Shampoo, Spülung und Haarkur in einem. 
Ein leichter und angenehmer Mandelgeruch umhüllt die Haare. Die Minze verleiht eine gewisse Frische auf der Kopfhaut. Ideal für den Sommer!

Agnès B getönte Creme mit Hautton-korrigierenden Pigmenten
Originalprodukt! Inhalt: 30 ml, Wert: 24,70 €. 
Agnés B. kannte ich vorher nicht und muss zugeben, daß ich von dieser Creme überrascht bin. Sie tönt nur leicht die Haut und wirkt daher sehr natürlich. Dabei werden auch leichte Pigmentflecken übertönt.

Die Pinkbox hat mich überrascht. Sie verfügt über mehrere Originalprodukte und ist für den Preis von 12,95 € nicht zu teuer. Im Gegenteil. Rechnet man die einzelnen Posten zusammen kommt man auf einen Warenwert von 77,50 €. Zieht man die 12,95 € ab, so bleibt ein Reingewinn von knapp 65,00 €.
Ob ich mir natürlich diese Produkte auch gekauft hätte, steht auf einem anderen Blatt.

Was man natürlich bei solchen Angeboten immer mit berücksichtigen muss sind zum einen die aufwendige Verpackung und zum anderen natürlich die Versandkosten. Würde man das noch dazu rechnen, dann erhöht sich natürlich der Warenwert!
Wer sich für solch eine Pinkbox interessiert, der kann auf der Website zunächsteinmal sein Beautyprofil ausfüllen. So bekommt man Produkte, die auf die hautspezifischen Merkmale ausgerichtet sind.
Auch hier handelt es sich um ein Abo. Regelmässig - und zwar monatlich - erhält man eine Box nach Hause geliefert.
Die Kündigung erfolgt ebenfalls völlig problemlos. Diese ist monatlich möglich.

Wer sich für ein solches Abo einer Pink Box interessiert kann sich hier anmelden.

Fazit:
Eine Beautybox mit vielen Produkten in Originalgröße zu einem wirklich fairen Preis! Alles in allem hat man bei der Pink Box auf alle Fälle eine gute Entscheidung getroffen, wenn man sie abonniert hat. Aber auch hier gilt natürlich wie für alle solche Boxen:
Man muss Überraschungen lieben!

Meine Beurteilung:
Im Preis-Leistungsverhältnis: "besonders Empfehlenswert"
Bildquellen: Pink Box, MC

Kommentare:

  1. toll! besonders das produkt von santaverde würde mich brennend interessieren, denn die machen klasse kosmetik! gglg!

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich schon besser an, als diese Glossy Box.

    Danke, liebe Grüße,
    Julchen

    AntwortenLöschen