Montag, 21. Mai 2012

Meine Blogblume im Mai

Obwohl es scheint, daß die Blogblumen-Parade irgendwie eigeschlafen ist, zumal ich den Blog von Daniela auch nicht mehr erreichen kann, mache ich trotzdem meine monatliche Blogblum und poste sie hier.
Ich finde sie einfach schön und es interessiert mich, wie sich mein Blog so entwickelt.
Hier also meine Blogblume für Mai:

Zum Vergleich meine Blogblume April:

Kommentare:

  1. Da hat dein Blümchen richtig gut zugelegt...
    Ich habe mal schauen wollen, was es mit der Blogblume so auf sich hat, habe aber nichts gefunden...
    Macht nichts ich freue mich für dich, weil deine so schön gewachsen ist. Mal sehen ob sie im Juni noch auf die Seite passt.
    Liebe Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  2. Ah, die Blümchen gefallen mir. so als Künstlerin... :-) total hübsche!
    lg, Beate

    AntwortenLöschen