Montag, 16. Januar 2012

Wildsterne - für jeden Hund den idealen "Stern"

Vor einigen Wochen bin ich auf die neue Internetseite von Wildsterne.de aufmerksam geworden.

Dort wird ein ganz neues Futterkonzept angeboten.
Hier kann man ganz individuell das Futter für seine Fellnase zusammenstellen.
"Gesundes Futter - genau für meinen Hund gemacht"? Gibt es das?
Ja!
Wildsterne.de hat sich auf dieses Futter spezialisiert.

Die Idee war einfach aus diesem Labyrinth an verschiedenen Futtersorten und Anbietern herauszutreten und individuelles Futter, ganz auf die Bedürfnisse des einzelnen Tieres ausgelegt, herzustellen.


So ist Wildsterne.de geboren.
Ich durfte mir nach einer kurzen Anfrage ein Futterpaket für unseren James speziel auf seine Bedürfnisse zusammenstellen.
Zunächst muss man die Daten des Hundes angeben. Allgemeine Daten wie Name, Rasse, Gewicht, Geschlecht  und Aktivitätsgrad. Hat man dies ausgefüllt, kommt man auf die zweite Seite.

Und nun kommt man ans "eingemachte".
Welche Fleischsorte mag Dein Hund?
Hier kann man unter 3 verschiedenen Fleischsorten mit "kleiner Beilage" wählen.
  • Huhn mit Mais
  • Lamm mit Reis
  • Hirsch mit Kartoffeln
Da unser James zu den sensiblen Typen gehört. Habe ich für Ihn Hirsch mit Kartoffeln als Basis genommen. Erstens ist es Glutenfrei und es bekommt ihm besser.
Zusätzlich kann man nun auch noch etwas "Füllstoff" beigeben. Die zusätzlichen Kohlenhydrate sättigen natürlich den Hund schneller.
Aber unser James steht nicht so gerne auf diese Dinge, daher habe ich es weggelassen. Wer mag kann hier unter 4 Sorten auswählen:
  • Reispops
  • Dinkelpops
  • Haferflocken
  • Dinkelflocken
Die Reispops ähneln in der Konsistenz den Pops wie wir sie aus den Frühstückspops kennen. Locker und flockig und leicht knackig.

So nun geht es weiter mit der 3. Seite.
Hier kann man Vitalstoffe zufügen.
Nun hat man die Wahl Gemüse und/oder Obst beizumischen.
  • Spinat
  • Karotten
  • Sellerie
  • Rote Bete
  • Apfel
Ich habe mich für Spinat und Apfel entschieden. Da er Äpfel auch in Rohform mag war es für mich leicht.

Interessant ist, daß man hier nun auf die Bedarfswerte des Hundes eingeht. Es wird auf der rechten Seite eine Tabelle eingeblendet, die auf die Bedürfnisse Deines Hundes ausgerichtet ist.
Mit Informationen wie z.B. 

Bedarfswerte

Energiebedarf/Tag   776 kcal
Fütterungsempfehlung/Tag   230 g

Nährwerte
Ihre aktuelle Auswahl, je Tag





Energie 778 kcal
Rohprotein 42 g
Calcium 2,6 g
Magnesium 264 mg
Vitamin A 4.405 IE
Vitamin D3 440 IE
Zum Abschluss hat man nun noch die Möglichkeit Zusatzstoffe - sogn. Vorsogeprodukte beizugeben.
Hier hat man die Wahl zwischen:
  • Muschelextrakt Mix
  • Leinöl Mix
  • Topinanbur-Essenz
Da unser James seit seinem Unfall im vergangenen Januar etwas Probleme mit seinem rechten Beinchen hat (leichte Op-bedingte Arthrose) habe ich mich für das Muschelextrakt Mix entschiedenen.

Als letztes gibt man die gewünschte Größe ein und bekommt direkt den Preis angezeigt.
Ist man damit einverstanden geht man zur Bestellung weiter. 
Dort hat man nun die Möglichkeit diesem ganz speziellen Mix einen Namen zu geben.

Unser heißt: "James Wildsterne Mix".

Nun kann man im Warenkorb seine Bestelldaten nochmal überprüfen. Gibt nun seine Daten ein und fertig ist der ganz spezielle Mix für die eigene Fellnase.

Wenn man aber nicht so ein Problem-Hund hat, kann man auch auf fertig gemixtes Futter zugreifen.

Hier bekommt man Futter auf die jeweiligen Rassen abgestimmt oder Gesundheit und Wohlfühlfutter oder für Allergiker z.B. ohne Gluten und ohne Weizen. 
Oder aber man mischt Gemüse Mix unter das herkömmliche Futter. 

Egal wofür man sich letztendlich entscheidet. 
Mit Wildsterne.de ist man immer auf der gesunden Seite.

Alle hier verwendeten Produkte qualitativ hochwertig. Das Fleisch ist sehr hochwertig und die Gemüse- und Obstsorten sind aus Bio Erzeugung. Genauso wie die Kohlehydratliferanten. Die Nahrungsergänzung ist ebenso aus hochwertiger Produktion. 
 
Ein abschließendes Wort noch zur Krokettengrösse:
Mit einem Durchmesser von 1,2 cm ist diese Grösse optimal für unseren mittelgrossen Hund. Die Konsistenz der Krokette ist knackig und kross, so daß der Hund etwas zu "beißen" hat.

Fazit:
Wer auf Qualität und Individualität bei seinem Hundefutter nicht verzichten will, kann und sollte, der ist bei Wildsterne.de bestens aufgehoben.
Mein Hund hat dieses Futter mit Appetit gegessen. Sein Befinden war gut und die Verarbeitung des Futters ebenso. Seine Häufchen waren wohlgeformt und - was mir besonders aufgefallen ist - im Geruch wesentlich abgeschwächter als bei anderem Futter. Er hat es gut vertragen und: es verlangte ihm nach mehr!

Meine Beurteilung:
Sowohl die Internet-Seite von Wildsterne.de mit ihrer logischen und einfachen Handhabung wie auch das von mir zusammengestellte Futter für James bewerte ich hier mit
"besonders Empfehlenswert" 

Bildquellen: Wildsterne.de, MC

Kommentare:

  1. Ich habe gerade mit großem Interesse deinen Artikel gelesen und mich auch schon mal auf der Seite von Wildsterne umgesehen. Hast du Angaben zum Rohfettgehalt gefunden? Ich leider nicht. Stand was auf deiner Testtüte?
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emma, hallo Lotte!
      Ich habe mal auf der Tüte nachgeschaut und habe folgende Daten gefunden:
      Rohprotein 18%, Rohöle-, fette 11%, Rohfaser 4% und Rohasche 8%

      Ich hoffe, ich konnte euch damit helfen?!
      Liebe Grüsse von James & Manu

      Löschen