Donnerstag, 29. September 2011

Pasionista - ein anderes Wort für "mein Schmuckstück"

Als Spanierin habe ich ja zwei Leidenschaften mit in die Wiege gelegt bekommen:
1. das Kochen und
2. Schmuck
Schmuck fasziniert mich. Der Facettenreichtum von Gold und Silber ist unbegrenzt. Auch das leuchtende Feuer von Edelsteinen oder die elegante Wärme von Perlen, all das fasziniert mich von Kindheit an.
So habe ich mich gefreut, als ich einen ganz besonderen Online Shop für Silber gefunden habe, für den ich ein Produkt testen durfte.
Dieser Online Shop befindet sich in der Goldstadt Pforzheim.

Wenn wundert es also, daß man hier den Sitz einer ganz besonderen "Schmuckschatulle" findet.
Die Geburtsstunde von Pasionista.de  war 2010. Die Idee hierzu hatte Nadine Riedmüller, die mit Ihrem neuen und modernen Entwicklungkonzept einen Shop ins Leben gerufen hat, der neben trendigem Modeschmuck auch höchst anspruchsvollen und erlesenen Silberschmuck anbietet.
Der Name, den dieser Online-Schmuck-Shop hat, hat seine Wurzeln im Spanischen aus dem Wort "pasión".
(Da wurden erneut meine spanischen Wurzeln angesprochen)
Eine Passion ist ein anderes Wort für Leidenschaft. Hier wurde dieses "Leidenschaft" verweiblicht in dem man die Endung "ista" hinzufügte.
Zielgruppe ist hier eindeutig die modebewusste Frau. Sie sollte gerne einkaufen, das Leben genießen und sich mit schönen Dingen umgeben. Vor allem aber sollte sie eines haben:
Die Leidenschaft zu Schmuck und Fashion.
Bei Pasionista.de wurden die wichtigsten Komponenten beim Schmuckkauf zusammen gefaßt:
  • trendiger Schmuck
  • eine erlesene Auswahl und Vielfalt an Marken
  • einfaches und vor allem sicheres Onlineshopping
und das umrahmt von einem stilvollen Ambiente.

Die Schmuckauswahl von Pasionista.de ist schön und übersichtlich. In einzelnen Kategorien aufgeteilt, findet man schnell was Mann/Frau sucht. So kann man ohne weiteres im Outlet auf richtige Schnäppchen treffen.
Jedoch sollte man sich bei Pasionita.de nicht vertuen. Auch hier bekommt man neben edlem Silberschmuck auch ausgesprochene "Leckerbissen" in Gold. 
Oder etwas ganz ausgefallenes wie z.B. eine Armspange aus Rochenleder ( Dies ist ein Leder, daß tatsächlich vom Rochen gewonnen wird. Es wird in einem aufwendigen Verfahren so verarbeitet, daß seine natürliche Struktur besonders hervorgehoben wird).
Der Einkauf im Shop ist simpel. Man sucht sich das passende Schmuckstück aus, legt es in seinen Warenkorb und geht zur Kasse. Die einzelnen Schritte werden mittels Button eingeleitet.
Man braucht nur noch zu bezahlen und kurze Zeit später hat man das erlesene Schmuckstück in Händen.

Doch nun zu meinem Testprodukt
Ein schlichtes, jedoch trotzallem edles Armband aus Silber, daß gerade durch seine Schlichtheit eine gewisse Eleganz zeigt.
Das Armband besteht aus massivem 925er Sterling Silber. Mit seiner Länge von 19 cm ist es ideal zu tragen.

Das Armband ist in-sich leicht gedreht und vermittelt so den Eindruck, daß es sich um ein schweres Armband handelt. Dabei ist es leicht und trotzdem sehr stabil gearbeitet. Die einzelnen Glieder sind eng miteinander verbunden. 
Streicht man mit dem Finger darüber spürt man eine weiche angenehme Glätte. Der Verschluss ist kräftig und trotzdem Filigran und ergänzt das Armband vollkommen.

Fazit:
Pasionista.de ist wirklich etwas für Frauen mit Passion. Und bei wem noch keine Leidenschaft für Schmuck entbrannt ist, der fängt bei Pasionista.de bestimmt Feuer. Die Qualität, der Preis und die Auswahl sind sehr gut. Hier wird jede Altersgruppe angesprochen und das ist auch ein großer Pluspunkt.

Meine Beurteilung:
Pasionista.de ist sowohl in Preis, Qualität, Leistung und Auswahl sehr empfehlenswert!

Mittwoch, 28. September 2011

Lebensmittel.de - über 24.000 Produkte günstig kaufen!

Über Lebensmittel.de hatte ich ja schon viel gelesen, nicht zuletzt durch die Artikel und Beiträge von verschiedenen Schnäppchenblogs.
Ich wollte Lebensmittel.de schon seit einiger Zeit einmal ausprobieren und nun hatte ich die Gelegenheit zum Testen.
Der Lebensmittel-Online-Shop ist in verschiedene Kategorien unterteilt. Die übersichtlich auf der linken Seite untereinander stehen.
Bewegt man die Maus über die einzelnen Kategorien, eröffnen sich Unterkategorien.
Ich habe mich für die Kategorie "Fleisch und Wurstwaren" entschieden.
Auch hier sehr übersichtlich geordnet.
Unter der Rubrik "Wurstkonserven" habe ich mir ein kleines Testpaket zusammen gestellt, welches aus
Produkten der neuen Bundesländer war.
- Opitz Hausmacher Sülze aus Sachsen
- Opitz Hausmacher Leberwurst aus Sachsen
- EWU Original Thüringer Leberwurst
- EWU Original Thüringer Rotwurst
- EWU Feines Würzfleisch aus Thüringen
- Halberstätter Würstchen, Kurz & Knackig
- Döbelner Leberwurst Hausmacherart

Bei der Bestellung waren alle Artikel Lieferbar, jedoch waren sie mit dem Zusatz versehen "Alternative möglich". Was ich auch ganz gut finde. Denn es kann ja immer einmal geschehen, daß ein Artikel nicht mehr Lieferbar ist.
Mir ist es so ergangen. Der letzte Artikel "Döbelner Leberwurst Hausmacher" war nicht dabei, jedoch hätte ich mir eine Alternative gewünscht, statt den Artikel ganz weg zu lassen. Erfahren habe ich davon leider erst als das Paket ankam und ich den Lieferschein bzw. die Rechnung in der Hand hielt.
Die Artikel selbst waren alle sehr sorgsam verpackt. Da es sich ja bei allen Artikeln um Glasware handelte, wurde peinlich genau darauf geachtet, daß hier alles gut verpackt war.
Die Qualität der Lebensmittel selbst war sehr gut, was man ja allegemein von allen Lebensmittel aus den neuen Bundesländern sagen kann.
Die Zeit zwischen Bestellung und Lieferung betrug 3 Tage. Wenn man bedenkt, daß Vorkasse geleistet werden muss, war die Lieferung sehr flott bei mir.

Fazit:
Sowohl Lieferung, Ware als auch Kontakt waren sehr angenehm.

Meine Beurteilung:
Lebensmittel.de ist als Online-Lebensmittel-Shop empfehlenswert

TORQUATO - ausgesucht gut

Da ich ja bekanntlich sehr gerne koche, hatte ich mich für einen Produkttest bei Torquato beworben.
Als ich eine Zusage bekam, Spezialitäten des Hauses probieren zu dürfen stieg meine Anspannung ins Uferlose. Ich hatte ja bei anderen gesehen, was so versendet wurde. Pasta, Pastasoße etc.
Meine Enttäuschung war sehr groß, als ich ein Paket bekam dessen Inhalt aus 2 Paketen Chips bestand.
Aber auch Chips müssen ja getestet werden. Also habe ich den Test gewagt.
In meinem Testpaket waren folgende Produkte:
1 x Burts handfried Chips - sweet chili
1 x Burts handfried Chips - sea salted

Burts ist eine englische Firma, die seit 1997 fleißig Chips in verschiedenen Variationen herstellt.
Dort findet man z.B. Chips in der Geschmacksrichtung Lobster (Hummer) aber auch noch viele andere Geschmacksrichtungen werden hergestellt.
Torquato vertreibt sage und schreibe ganze 9 verschiedene Sorten aus dem Hause Burts.
Der Online-Shop Torquato ist logisch, sachlich und sehr übersichtlich aufgebaut. Man findet schnell was man sucht.
Torquato hat nicht nur Lebensmittel, sondern alles was der Mensch so benötigt.
So findet man hier z.B. auch Schuhe und Körperpflege. Aber auch Spielzeug oder Büroartikel. Das Angebot ist bunt gefächert.
Wer lieber Vor-Ort einkauft, dem kann geholfen werden. Torquato hat auch ein Ladengeschäft. Wer aber auch gerne was in der Hand hält, bekommt hier auf Wunsch sogar einen Katalog zugesandt.
Torquato bedient anspruchvolle und qualitätsbewußte Kunden. 
Der Service ist dementsprechend gelagert:
  • durch eigenes Lager wird eine schnelle Lieferung aller Produkte gewährleistet
  •  ab EUR 200,- Warenwert erfolgt Lieferung frei Haus
  • Geld-Zurück-Garantie von Trusted Shops
  • Lieferung auf offene Rechnung
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Kostenloses Service-Telefon
  • Rückruf-Service und individuelle Betreuung
  • Individueller Spezial-Services wie Privat-Drucksachen und Geschenk-Service
Doch zurück zu meinem Test:
Die Burts Chips zeichnen sich durch extreme Knusprigkeit aus. Die Zutaten kommen ausschließlich aus der näheren Umgebung des Herstellers. Sie werden in reinem Sonnenblumenöl frittiert. Noch eine Besonderheit zeichnen diese Chips aus. Sie enthalten den Namen desjenigen, der sie frittiert hat!

Testprodukt 1
Burts hand fried Potato Chips - sweet Chilli:
Besonders kross, schon fast an der Grenze zum Harten. Der Chilli-Geschmack hat eine leichte Süße umrahmt von der Schärfe der Chilli. Aroma und Duft sind angenehm, jedoch kommt ein leichter Duft von Anis und gerade noch Erahnbar der Geschmack von Kardamom

Testprodukt 2 
Burts hand fried Potato Chips - sea salted:
Auch hier fällt die besondere Krossheit auf. Jedoch nicht ganz so fest im Biss wie die Sweet Chilli Chips.
Der Salzgehalt ist genau richtig für gesalzene Chips. Hier schmeckt man etwas das Sonnenblumenöl heraus. Was jedoch nicht störend ist. Im Gegensatz zu den Sweet Chilli Chips hat man hier den reinen Kartoffelgeschmack.

Fazit:
Beide Chips-Sorten sind im Geschmack gut, jedoch die Sweet Chilli Chips waren mir persönlich schon zu Kross.
Besondere Erwähnung sollte hier die Tatsache finden, daß Burts Potato Chips fettreduziert und glutenfrei sind. 
Meine Beurteilung:
1. Torquato-Online-Schop: sehr Empfehlenswert
2. Burts Chips: bedingt Empfehlenswert

Dienstag, 27. September 2011

Möbelshop24 - nicht einfach NUR Büromöbel!

Was macht ein Büro aus?
Die Technik? Wie PC, Telefon, Fax und Kopierer?
Nein, die Möbel machen erst aus einem Büro, ein Büro.
Ein Schreibtisch, die entsprechende Bestuhlung und nicht zuletzt die Aktenschränke!
Bei möbelshop24 bekommt man alles was nötig ist, um ein professionelles Büro auszustatten. Aber nicht nur für den gewerblichen Bedarf sondern auch für den privaten gibt es hier die passende Einrichtung.
Möbelshop24 ist in 2 verschiedene Gruppen unterteilt:
  1. das Office-Store, welches sowohl Möbel für den privaten als auch den gewerblichen Bereich anbietet
  2. die sogn. Business-Lounge, die sich speziell auf die Bedürfnisse des Gewerbes eingeschossen hat
Im Office-Store findet man von Büromöbel über Bürostühle bis hin zu speziellen Bodenbelägen, ganz auf die Bodenbeschaffenheit und Bürogegebenheiten ausgelegt,  alles was nötig ist um ein Büro vernünftig und professionell auszustatten.
Die Business-Lounge ist hier schon spezifizierter. Exklusive  Designmöbel sind hier angesiedelt.
Von Club- und Loungesessel bis hin zu Bistrotischen und Besucher- bzw. Konferenzmöbel hat man hier alles, was zu einer edlen Büroausstattung nötig ist.
Die Preise für die entsprechenden Möbel sind durchaus günstig. So zahlt man z.B. für einen sogn. Gesundheitsstuhl (Wellnessstuhl) einen Preis von 159,00 Euro. Dies ist angesichts dessen was er alles bietet sehr günstig. So ist er z.B. mit einem medizinischen Spezial-Orthositzausgestattet und einer ergonomischen Rückenlehne, welche in Höhe u. Neigung verstellbar ist.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist hier durchaus gegeben.
Möbelshop24 blickt inzwischen auf ein über 10-jähriges Geschäftsjubiläum.
Wer demnächst eine neue Büroeinrichtung ins Auge gefasst hat, sollte sich bei möbelshop24 mal umschauen. Auf Wunsch kann man auch ganz unverbindlich mal Kontakt aufnehmen.

Fazit:
Möbelshop24 ist aufgrund seines Preis-Leistungsverhältnisses sehr zu empfehlen

Montag, 26. September 2011

Wunsch-Futter - nicht irgendeins. Sondern meins!

"Kein Hund is(s)t wie der andere" mit diesem Slogan, wirbt zu recht die Firma Wunsch Futter.
Wunsch Futter ist seit einigen Wochen ganz neu auf dem "Markt". 
Im Gegensatz zu all den anderen Firmen und Herstellern von Hundefutter, kann man hier ganz individuell auf die Bedürfnisse des Hundes, das Futter für seinen Liebling zusammen stellen.

Ganz bewusst wird hier auf 
- billige Füllstoffe
- Mais, Reis, Weizen und Soja
- Gluten und
- Chemischen Zusätze
verzichtet. 

Die hier verwendeten Futterzusätze dienen ausschließlich der Gesundheit und Gesunderhaltung des Tieres.
Z.B. der Zusatz von Antioxidantien zur Stärkung des Immunsystems oder Entero-Bakterien für eine gesunde Darmflora sind nur einige um nicht alle zu nennen.

Die hohe Qualität, für die hier Garantiert wird, zeigt sich in den sechs Basismischungen, die aus hochwertigen Zustaten bestehen. Hier wird ein höchstmöglicher Anteil an Frischfleisch (in Jamies Spezial: 53,8 %) verwendet. Schlachtabfälle sucht man hier vergebens.
Neben frischem Fleisch wird auch frische Leber wird auch ein Teil getrocknetes Fleisch verarbeitet.
Beim Frischfleisch wird peinlich genau auf Einhaltung der Kühlkette (vom Transport bis zur Anlieferung ständig gleichbleibende Kühle) geachtet. Auch das Trockenfleisch unterliegt einem hohen Qualitätsstandard.
Kohlenhydrat-Lieferanten sind hier ausschließlich Kartoffel bzw. Erbsen. Und zur leichteren Verdauung wird hier noch ein Teil an Gemüse sowie Früchten verarbeitet. 
Bei "Jamies Spezial" war es z.B. Cranberry, Spinat, Brokkoli und Tomate, sowie Kartoffeln und Süßkartoffeln.

Der bewusste Verzicht auf Soja, Weizen etc. ist hier besonders hervorzuheben.
Der Vorteil bei diesem Futter ist nicht zuletzt, daß das Futter ganz individuell nach den Bedürfnissen des Tieres ganz frisch hergestellt wird. Zur Wahl stehen 6 Basismischungen.
Dies ist ein weiter Pluspunkt gegenüber den herkömmlichen Futtersorten. Selbst die Verpackungmaterialien unterliegen hier höchsten Anforderung. 
Doch nun zu unserem Testprodukt:
Ich habe für James ein spezielles Futter zusammenstellen lassen, ganz nach seinen Bedürfnissen.
Zunächst bedient man sich dem sogn. "Futterberater", der aus 3 Seiten besteht.

Auf Seite 1  nach Alter, Gewicht, Größe und Rasse gefragt. Auch der Name wird erfragt und ob der kleine Liebling evtl. etwas mehr auf den Rippen hat.

Auf Seite 2 geht es dann an´s "eingemachte".  Nach der Frage der Aktivität folgen etwas "intimere" Fragen, wie z.B. Kastriert, oder welches Geschlecht, wie es mit der Haut bestellt ist, ob das Fell stumpf ist und wie es mit der Abwehr steht.

Auf Seite 3 wird schließlich nach Futterallergien und Appetit und Verdauungproblemen gefragt.
Hat man die 3 Seiten ausgefüllt, bekommt man eine empfohlene Futterzusammenstellung.
Für James war es nachfolgende Mischung:

"Wunschfutter Lamm mit mittlerem Proteingehalt & Kartoffeln"


"Diese Mischung kann an jede Rasse und Größe verfüttert werden und eignet sich somit für Haushalte mit mehreren Hunden. So sind Sie immer auf der sicheren Seite. Der Energiegehalt variiert bei den unterschiedlichen Aktivitätsleveln. Die Rezeptur enthält kein Weizen, Soja, Reis, Mais oder Gluten."

Dieses Bestellsystem wurde von Tierärzten entwickelt und basiert auf den jeweiligen Bedürfnissen des eigenen Hundes.

Hat man den Bestellvorgang soweit abgeschlossen, kann man noch ein Foto des Tieres hochladen. 
So erhält man ein personalisiertes animalisiertes Futter, auf dem das Konterfei des kleinen Lieblings abgebildet ist.
So gemischt und bebildert, vergibt man noch einen Namen für das Futter:
Bei uns war es "Jamies Spezial".
Aber bei Wunsch Futter bekommt man noch etwas sehr wichtiges!
Leckerchen oder Snacks. 
Auch hier bestehen diese zu 98 % aus reinem Fleisch. 
Die restlichen 2 % teilen sich in 1,5 % Apfelrohfaser und 0,5 % Mineralstoffe auf.



Für einige mag die eingeschränkte Produktauswahl  klein sein. Aber ich finde, je kleiner ein Sortiment ist, um so mehr Wert und Konzentration wird auf Qualität gelegt. Das ist ein Garant dafür, daß man sich nicht verzettelt. Lieber eine kleine aber dafür qualitativ hochwertige Auswahl an Produkten.
 
So findet man hier lediglich 3 verschiedene Snack-Sorten (Nur so: Lamm Taller; Belohnung: Wild Minis und  Bestechung: Puten Rolls):
Sehr gut finde ich die Lösung mit den Behätnissen und der "schnapp zu" und "schnapp auf" - Funktion. So bewahren die Snacks lange ihr natürliches Aroma.

Fazit:
Vom Bestellvorgang bis zur Auslieferung, vergingen 2 Tage. 
Die Qualität der Zutaten ist hoch und sehr gut. Die Frische spricht für sich. Ein dickes Plus ist die Tatsache, daß man hier kein Null-Acht-Fünfzehn Futter, sondern genau auf die Bedürfnisse des Tieres abgestimmtes Futter bekommt. Auch die Snacks sind hochwertig und sehr gut.
Jamie hat alles mit Genuss verputzt. Er hat es sehr gut vertragen, kein Durchfall oder Blähungen. Seine "Häufchen" waren kompakt und das Futter gut verdaut.
Zur Produktpalette kann ich nur sagen:
Mir ist lieber ich habe 100 % Qualität bei einer kleinen Auswahl als Billig-Ramsch bei einer großen Auswahl.
Besonders erwähnenswert finde ich noch die Tatsache, daß man hier das Futter in drei verschiedenen Größen ordern kann: 2 kg, 7 kg und 2 x 7 kg.

Meine Beurteilung:
Wunsch Futter ist besonders empfehlenswert! 
Werbung/PR Sample
Webseite: Wunschfutter.de

Sonntag, 25. September 2011

TNS-Gerät im Test

Einige werden wahrscheinlich gar nicht wissen, was ein TNS-Gerät ist und zu was es dient.
Das habe ich lange Zeit auch nicht gewusst. Erst jetzt, wo ich mich damit befasse "sehe ich klarer".
Ich leide schon seit vielen Jahren an ständigen Migräneanfällen und an Nackenschmerzen. Aus diesem Grunde hat man mir ein sogn. TNS, bzw. TENS-Gerät zur transkutane elektrische Nervenstimulation (total deutlich und verständlich) empfohlen.
Dieses Gerät dient dazu, die Muskeln dahingehend so anzuregen, daß der Schmerz nachlässt. Dies geschieht durch elektische Impulse. Das Gerät wird durch Batterie betrieben.
Diese Impulse bereiten ein kribbelndes leicht ziterndes Gefühl unter der Haut und man spürt wie der Muskel sich auf-und-ab bewegt.
Dieses System wird auch häufig zur Figurformung angewendet. Bauchmuskeln sollen so kräftiger werden. Aber auch Po und Oberschenkel werden auf diese Art in "Form" gebracht.
Ich benutze es jedoch zur Schmerzbekämpfung.
Das Gerät das ich hier getestet habe nennt sich PierenPlus basic aus dem Hause Pierenkemper.
Pierenkemper ist ein alteingesesenes Unternehmen mit qualitativ hochwertigen Geräten.
Seit Jahren schon stellt Pierenkemper Geräte zur Muskelstimulanz her. Mit sehr grossem Erfolg.
In der Linie "Stim 2Fit" werden gleich mehrere Anwendungen miteinander Kombiniert:
  • Gesundheit , Pflege und Beaut
Doch nun zum Testgerät:
Das PierenPlus basic ist ein digitales 2-Kanal-Reizstromgerät, mit 2 getrennten Ausgängen, 12 integrierten und 4 editierbaren Programmen.

Geeignet für folgende Beschwerden (auszug):

  • Spannungskopfschmerzen
  • Migräne
  • Schmerzen der Halswirbelsäule
  • Schulterschmerzen
  • Schulter-Arm-Schmerzen
  • Schmerzen des Ellenbogens
  • Schmerzen der Lendenwirbelsäule, Kreuzschmerzen, Ischiasschmerzen
  • Hüftschmerzen
  • Kniegelenksbeschwerden
  • Trigeminusreuralgie
  • Schmerzen nach Gürtelroseninfektion (Postzosterneuralgie)
  • Durchblutungsförderung
  • Muskelstimulation allgemein
Technische Daten (auszug):
  • Spannungsversorgung: 6,0 V, 4 x AAA Batterie oder 4,8 V, 4 x AAA Akku
  • Abmessungen: 140 x 64 x 28 mm ( H x B x T )
  • Gewicht: ca. 96 g ohne Batterie, mit Batterien ca. 150 g
  • Ausgangsstrom: 0 - 60 mA ( an 1kOhm Last)
  • Frequenzbereich: 1 -120 Hz
Lieferumfang:

  • PierenPlus basic
  • 2x Kabel Typ 7
  • 4x Elektroden 50x50 mm
  • 4x 1,5V Batterie LR03 Micro (AAA)
  • Gebrauchsanleitung
Das PierenPlus Basic ist genau das Richtige für den kleinen Geldbeutel jedoch muss man gewisse Abstriche machen

So ist das Gerät recht gross und globig. Auch der Gürtelklipp ist sehr gross.
Für ältere Menschen, sind die grossen und übersichtlichen Tasten bestens geeignet. Jedoch für Jüngere ist es nicht so praktisch und handlich.
Die Tasten sind nicht besonders Leichtgängig, auch die Tastengeräusche sind relativ laut.
Wie gesagt für ältere Menschen bestimmt eine gute Alternative.
Schade finde ich, daß es keinerlei Einstellungen der Parameter wie Frequenz, Pulslänge oder Wellenform zulässt.
Die technisch max. mögliche Frequenz beträgt zwar 120 Hz, kein Programm arbeitet jedoch mit mehr als 100 Hz.
Das Gerät ist , trotz seiner Grösse, formschön und einfach in der Bedienung. 

Geliefert wird es Komplett mit allem, was zum sofortigen Betrieb nötig ist.
Die Gebrauchsanweisung ist ebenfals leicht verständlich.

Fazit:
Die Grösse und Globigkeit sowie die nicht gerade leichtgängigen Tasten sind ein Manko. Auch die Höhe der einstellbaren Frequenz könnte - wenn schon angeboten - auch so ausgebaut sein.
Die Stimulanz ist da, jedoch wäre es Wünschenswert, wenn eine Umstellung der Programme während der Inbetriebnahme möglich wäre. Leider schaltet das Gerät sofort ab. Das Programm kann leider nicht während des Betriebes gewechselt werden.
Positiv finde ich hingegen, daß das Gerät nach 30 Minuten automatisch abschaltet.
Ansonsten arbeitet das Gerät recht schnell.


Meine Beurteilung:
Für ältere Menschen Empfehlenswert!
Für Jüngere nur bedingt Empfehlenswert!

Samstag, 24. September 2011

Harry Brot - Lecker was drunter

Zu Testzwecken bekam ich von Harry eine leckere Brotvielfalt zugeschickt.
In meinem Testpaket befanden sich:
Harry Goldkrüstchen
Pumpernickel
Das volle Korn
Vital & Fit

Zunächst einmal zu den Harry Goldkrüstchen:
Nach kurzer Aufbackzeit im Backofen, waren sie Außen schön rösch und Innen super weich.
Es ist ratsam, die Brötchen ca. 10 Min. vor dem Backen zu befeuchten. Man wird mit herrlichen Brötchen belohnt.
Es machte richtig Spaß die Goldkrüstchen zu belegen.
Zum einen habe ich ein Hähnchen-Krüstchen gemacht und zwar mit folgenden Zutaten:
1 Hähnchenbrust - gewürzt, Paniert und gebraten
2 Salatblätter, 2 Tomatenscheiben, Schnittlauch-Frischkäse und Zitronenscheiben sowie Tomatenscheiben zur Deko.
Das Goldkrüstchen zunächst mit Schnittlauch-Fischkäse bestreichen, mit Salatblätter belegen, daß Schnitzel darüberlegen und zum Abschuss die mit Salz und Pfeffer gewürzten Tomatenscheibchen oben drauf legen.
Den Teller schön mit Tomatenscheiben und Zitronen- und Orangenscheiben garnieren.
Fertig! Es sieht nicht nur gut aus, es schmeckt auch so!!!!


Pumpernickel schreit ja förmlich nach Käse oder frischem Lachs. Also bin ich dem Ruf gefolgt und habe den Pumpernickel mit frisch geräucherten Lachs belegt.
Zuvor die Pumpernickelscheiben mit etwas neutralem Frischkäse bestreichen. Mit etwas Dill würzen und dann die Scheiben Lachs darauf geben. Als Abschuss eine zarte Schicht Sahne-Meerretich (selbst noch ein wenig mit geschlagener Sahne verfeinert) oben drauf geben. Mit einer zweiten Scheibe Pumpernickel abdecken. In vier Würfel schneiden und mit Zahnstocher a) zur Garnierung und b) für festeren Halt fixieren.


Damit der Pumpernickel nicht so alleine war, habe ich noch Goldkrüstchen mit etwas Lachs "aufgepept".
Hier habe ich zuvor jedoch die Goldkrüstchen mit Honig-Ziegenkäse fein belegt.
Den Lachs darauf gelegt und mit feingeschnittenen Streifen von  Chicoree-Blättern garniert. 
Obenauf einen Klecks Sahne-Meerretich. 
Auch hier habe ich den Teller garniert mit Salatblättern, Tomaten- und Zitronenscheiben.

Die leichte Süße des Pumpernickel vereint sich hervorragend mit der Lieblichkeit von Lachs aber auch der Käsegeschmack wird durch die eigensinnige Süße des Pumpernickels abgerundet.

Die beiden Sorten: Vital & Fit sowie Das volle Korn haben wir überwiegend zum Frühstück mit geräuchertem Schwarzwälder oder mit deftiger Leberwurst gegessen.
Die Körnigkeit wird hier besonders durch den Schinken und die Leberwurst, aber auch andere geräucherte Wurstsorten, hervorgehoben.
Dieses Brot hat einen sehr hohen Sättigungsgrad, so daß man ohne weiteres auch etwas später zu Mittagessen kann.

Alle vier Sorten waren hervorragend, sie waren frisch und lange haltbar, obwohl ohne Konservierungsstoffe hergestellt.
Bei den 3 Brotsorten schmeckt man das Korn heraus. Auch die Sonneblumenkerne hatten eine weiche, angenehm zu kauende Konsistenz.
Das Goldkrüstchen ist jedoch als Brötchen oder sogar als kleine Ciabattas einfach unschlagbar. Qualität und Geschmack ergänzen sich optimal!
Aber das wird ja von Harry sogar Garantiert!

Leider war in meinem "Genießer-Paket" kein Toast. So konnte ich auch keine Sandwiches machen, obwohl ich eine Menge Rezepte dafür hätte.

Zu Harry selbst wäre noch zu sagen, daß auch hier großen Wert auf Nachhaltigkeit gelegt wird:
"Denn das Unternehmen hat ein ehrgeiziges Ziel: Durch sparsamen Energieeinsatz und weitere nachhaltige Strategien wollen die Harry-Bäcker ökologische und ökonomische  Effizienz optimal miteinandern verbinden."
Wer sich für den Nachhaltigkeitsbericht von Harry interessiert, kann diesen untermarketing@harry.de anfordern!

Freitag, 23. September 2011

Yomoy - Das Gadgedparadies

Heute stelle ich euch mal ein Paradies der anderen Sorte vor.
Yomoy - Das Gadgedparadies
Hier bekommt Mann oder Frau alles was außergewöhnlich ist und zu allerlei Anlässen.
Ich durfte diesen Shop und berichte hier über mein Shoping- und Testerlebnis.
Die Yomoy Seite ist übersichtlich und klar gestaltet. Man findet schnell was man sucht oder bekommt zumindet einen Überblick über die Produkte. Dort kann man sich informieren. Die Infos zu den einzelnen Produkten sind ausführlich und ausreichend. Ohne Umschweife kommt man auf den Punkt und die Vorzüge des einzelnen Produktes.


Wenn man sich dann für ein Produkt entschieden hat ist der Bestellvorgang einfach:
Man gibt die gewünschte Anzahl in seinen Warenkorb (Kaufen-Buton) und geht anschließend auf den Buton "Weiter einkaufen" oder "Kasse". Es erscheint ein Bild mit dem Kaufvorgang in dem alles aufgeführt ist. Produkt, Versandkosten, Bezahlung und die Kundendaten. Dannach einfach "Bestellung abschließen" und fertig.
Man erhält eine kurze Mail, mit allen relevanten Infos zur Bestellung und das war es!
Ich erhielt meine Ware nach zwei Tagen. Sehr gut Verpackt und in einwandfreiem Zustand.

Das Produkt, daß ich mir ausgesucht habe ist ein Portemonnaie. Aber nicht irgendeines, sondern ein Portemonnaie aus Metall.

Die Farbe ist Bonze. Das Gehäuse ist sehr stabil und gut verarbeitet.

Im Inneren befinden sich 7 Fächer, die ideal zur Aufnahme von Kreditkarte, Bankcard und allen anderen Karten geeignet ist.
Auch Geldscheine lassen sich problemlos, nach kurzem Falten, in das Portemonnaie einlegen. Nur Kleingeld sollte man hier nicht hineinlegen.


Der Verschluss ist ein Schnappverschluss, sehr stabil und fest. Er lässt sich durch leichtes Drücken öffnen und durch zuklappen schließen.
Aber auch Visitenkarten lassen sich hier ohne weiteres unterbringen.
Die einzelnen Fächer sind miteinander verbunden, so daß nichts durchfallen oder abrutschen kann.

Sein äußeres lässt keinen auf die Idee kommen, daß hier Wertvolles untergebracht sein könnte.

Es erinnert in seiner äußeren Form an ein Zigarettenetui.
Alles in allem ein extravagantes, qualitativ gutes und außergewöhnliches Stück! Nicht Alltäglich!