Mittwoch, 9. November 2011

Espressobohne.de - mehr als n u r Kaffee!

Vor einigen Wochen bekam ich ein super nettes Probierpaket, das mir die Firma Espressobohne.de zur Verfügung gestellt hat.
Ich trinke sowohl Kaffee als auch Tee sehr gerne. Je nach Lust und Laune!
Aber sehr wohl kann ich die Qualitäten unterscheiden. Denn Kaffee ist nicht gleich Kaffee und Tee auch nicht gleich Tee!
Gerade was Kaffee angeht, gibt es so viele Unterschiede.
Woher kommt die Bohne, wie wurde sie angebaut, wie und wie lange geröstet.

Und beim Tee?
Da sieht es genau so aus: Woher stammen die Blätter, wie lange getrocknet (fermentiert), woher kommen die Aromen u.s.w.!
Tja, Kaffee- und Teekunde sind nicht leicht!

Doch nun zu meinem Testpaket und seinen aromatischen Grüssen:
Ich bekam 
1 x Hämmerle Crema Schümli (Bohnen)
1 x London Tea Set Blue (Pyramidenbeutel)
1 x English Breakfast (Dose mit 60 Beutel)
1 x London Tea Kamille & Lavendel (Beutel)
3 x kleine Schokotäfelchen
2 x Cappucino Stick (Hämmerle)
2 x Cappucino Stick "Vanille" (Hämmerle)
2 x Cappucion Stick "Chocolate" (Hämmerle)
 
Alle getesteten Produkte waren sehr gut, doch nun im Einzelnen:
Der Cafe Crema besticht durch sein volles Aroma. Die leichte und doch sehr cremige Crema (die sogn. Schümli) hat eine intensive Farbe, die durch leichte farbliche Nuancen unterbrochen wird. Daran erkennt man übrigens einen guten Kaffee Crema!

Die Zusammensetzung der Bohnen, die teils aus Arabica und teils aus Robusta bestehen, zeichnen diesen Kaffee aus. 
Der leicht, gerade erahnbare leicht säuerliche Geschmack der Robustabohne wird hier durch die Arabica Bohne auf das feinste abgestimmt. 

So entsteht ein cremiger, intensiver und aromatischer Kaffee. Wie gut der Kaffee wird, erkennt man schon beim Zubereiten. 

Cremig fließt der Kaffee durch den Vollautomaten und hinterlässt einen herrlichen Kaffeeduft.


Das London Tea Set "Blue" beinhaltet vier verschiedene Teesorten. Das besondere ist hier, daß die Tee`s zwar in einem Beutel sind, jedoch dieser als Pyramide hergestellt wurde. So können sich die feinen Teeblätter natürlich exzellent entfalten.
Alle vier Teesorten waren durchgängig gut. Jedoch ist es - wie so oft im Leben - immer so, daß man einen Favoriten hat. 
Meiner war eindeutig der English Breakfast!
Sein feines Aroma und die wundervolle Farbe, die in der Tasse zu sehen ist, lassen schon erahnen wie gut dieser Tee schmeckt. 
Mit einem Hauch Sahne und etwas Zucker ist er einfach "Great"!

Der London Tea "Kamille & Lavendel" hält schon was es verspricht. Pure Entspannung für Körper und Seele. Die heilsame Wirkung der Kamille wird hier gekonnt mit dem beruhigenden Wirkstoff des Lavendels kombiniert.
Ein ganz hervorragender Tee, gerade für Abends - als "Betthupferl" - oder einfach wenn es einem mal nicht so gut geht!

Der english Breakfast Tea in Dose mit 60 Einzelbeutel ist von Aroma und Farbe vollmundig. 
Ein kräftiger, jedoch im Aroma sehr fein ist er ein ideales Getränk für das Frühstück oder aber auch als "After-non-Tea" bestens geeignet. 
In England genießt man solch einen Tee mit "scones and clotted cream" (eine Art Süßes Brötchen - jedoch nicht ganz so süß) und eine dickliche Sahne, die in etwa geschmacklich an Mascarpone erinnert) darauf kommt ein klecks Marmelade.



Die kleinen Proben Cappucino waren ebenfalls sehr gut. Die Creme, die so typisch für einen Cappucino ist, war hier gut ausgebildet, wenn man bedenkt das es sich hierbei um ein "Instandprodukt" handelt.
Geschmacklich waren alle gut, der Vanille-Geschmack war nicht zu aufdringlich und der Schokoladen-Geschmack ebenso. Man schmeckte noch gut heraus, daß es sich hierbei eigentlich um einen Cappucino handelt.

Fazit:
Die Produkte der LT (London Tea Company) überzeugen alle durch ihr volles Aroma und die Qualität der einzelnen Blätter. 
Auch wenn es sich hierbei um "Beutelware" handelt, zeigt dies trotzdem, daß man Qualität auch in Beuteln finden kann!

Der Crema Schümli Cafe überzeugt nicht zuletzt durch seine wunderbare Crema und den herrlichen Geschmack. Ausgewogen und Aromatisch!

Der english Breakfast Tea ist - nun ja - eben ein typischer englischer Tee. 
Qualitativ hochwertig und ergiebig. Sein Geschmack ist leicht und doch aussagekräftig. 
Eben so wie man sich einen echten englischen Tee vorstellt!



Meine Beurteilung:
Die von mir gestesteten Produkte überzeugen alle durch Qualität. Die hier verwendeten Rohstoffe wurden schonend und sorgfältig verarbeitet, welches sich in der Tasse wiederspiegelt. Daher bewerte ich diese Produkte als "sehr empfehlenswert"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen