Samstag, 29. Oktober 2011

Envirosax - die "andere" Einkaufstasche im Test

Das Taschenproblem! Wer kennt es nicht. Entweder ist die Tasche sehr schön aber leider zu groß und sperrig  – oder sie ist potthässlich und zu klein.
Dieses Problem wird jetzt gelöst.
Die Lösung: Envirosax

Vor einigen Wochen  bekam ich die Möglichkeit ein Produkt aus dem Hause Envirosax zu testen. Eine Tasche aus der grafischen Serie im „Botanica“ Design.

Der Online Shop bietet eine riesige Auswahl an Einkaufstaschen in unterschiedlicher Größe, Farbe, Form und Designs an, die regelmäßig geändert werden.
                                                    


Die wieder verwendbaren Designertaschen von Envirosax begeistern auf der ganzen Welt mit ihrem stylischen und angesagten Look.
Gleichzeitig sind sie praktisch, preiswert und in eine wunderbar kleine Form zu bringen ( 10 cm x 4,5 cm). Dank eines Druckknopfes und dem System, was jeder von Taschenregenschirmen kennt!
Eine kleine „Gebrauchsanweisung“ zum zusammenrollen der Tasche wird übrigens mitgeliefert!

Durch folgende bemerkenswerten Tatsachen zeichnen sich diese Taschen aus:
Modisches Design - angesagte Natur
Zertifiziert für eine Tragkraft von 20 Kilo
Eigengewicht der Tasche ist 40 g
Lebensmittelgetestet
Schadstofffreie Farben
Nachhaltiges Produktionsverfahren
Ersetzen Millionen von Wegwerftüten aus Plastik
Die Umwelt steht hier im Mittelpunkt
Und es ist einfach eine tolle Geschenkidee  

Fazit:
Ein toller Shop mit einer tollen Idee. In der heutigen Zeit ist es wirklich wichtig auf Nachhaltigkeit zu achten. Die Auswahl an Produkten zeigt, daß eine Einkaufstasche nicht langweilig oder gar altmodisch sein muß!

Meine Beurteilung:
Sowohl der Shop als auch die angebotenen Taschen sind im sowohl im Preis-Leistungsverhältnis als auch in der modischen Optik sehr empfehlenswert

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen