Samstag, 20. August 2011

Zum tinken zu faul - oder einfach nur vergesslich?

Mir geht es oft so, daß ich einfach vor lauter Stress vergesse zu trinken. Da ist die Hausarbeit, der Hund, die Familie, Einkaufen etc. alles woran man so denken muss. 
Nur nicht an eines:
Trinken!

Dabei ist trinken so gut. Viel Wasser ist gut für den gesamten Organismus, für die Haut, die Nieren u.s.w.
Man weiss das alles - aber trotzdem denkt man nicht daran. Wenn man dann Durst hat, ist das wirklich schon oft hart an der Grenze.
Deswegen finde ich es richtig gut, daß mal einer auf die Idee gekommen ist, eine Vorrichtung zu erfinden, die einen an das regelmässige Tinken erinnert.


Ich durfte eine Trinkuhr für`s Handgelenk testen. Sie ist praktisch wie eine "normale" Uhr jedoch viel effizienter. Sie "denkt" für dich, in dem sie Blinkt. Sie erinnert an die Flüssigkeitszufuhr. Und das in vier Schritten. Das funktioniert so, daß nach einer gewissen Zeit immer ein Balken weniger auf der Skala zu sehen ist. Den letzten Schritt sollte man wirklich vermeiden! Er ist die allerletzte Erinnerung daran, daß man endlich was trinken sollte.

Besonder praktisch finde ich diese Uhr für Sportler oder ältere Menschen. Gerade die älteren Menschen sind oft vergesslich. Und wenn sie dann noch alleine leben, ist niemand da, der sie ans Trinken erinnern kann. So passiert es leider immer öfter, gerade in der Sommerzeit, daß viele ältere Menschen dehydrieren - also vertrocknen. Das kann lebensbedrohlich sein.
Man sollte also wirklich die Flüssigkeitszufuhr nicht vergessen oder verharmlosen.

Wasser oder Flüssigkeit ist gleichzusezten mit Leben. So ist es z.B. in der Wüste nicht verwunderlich, daß dort Wasser mehr wert ist als Gold!

Doch zurück zur Trinkuhr!
Ich habe eine Trinkuhr mit dem schönen Namen "My Way" in der sommerfarbe Orange bekommen. Sie lässt sich wirklich an jedes Handgelenk anpassen und ist sehr leicht handzuhaben.
Mit ausführlicher Gebrauchsanweisung bestückt, kann sie selbst ein technischer Laie ohne Probleme ans laufen bekommen. 
Sie ist in fünf frischen Farben erhältlich und kostet 19,90 €.

Daneben gibt es noch 2 andere Produkte aus der Serie "Trinkuhr":
Den Smiley, der sogar richtig knurren kann, wenn man seine Trinzeit überschritten hat und die Busines-Trinkuhr - ideal für den Schreibtisch. 
Den auch "Schreibtischtäter" müssen trinken!
Wer ein Fan von Apps ist kommt auch hier nicht zu kurz! Dort bekommt man die Infos gleich in 13 Sprachen!
Und wer noch mehr erfahren möchte, kann dies sogar Visuel tun. Auf youtube kann man ein Video sehen mit Infos, Hintergünden etc..

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen