Donnerstag, 25. August 2011

Ein Frühstücksbrett der ganz anderen Art

Jeder kennt ein iPot, iPed oder das iPhone - aber wer kennt schon das eiBRETT???

Das eiBRETT ist das revolutionäre, invative und bahnbrechende non-plus-ultra in sachen Frühstück aus dem Hause Koziol - Der Glücksfabrik.

Die Gefahren eines frischen Brötchens werden jetzt gebannt. Tisch und Tischdecke sind jetzt völlig Sicher vor angreifenden Krümmeln. 
Das eiBRETT hat eine serienmässig eingebaute Firewall-Funktion in Form eines erhöhten Randes, das jede Art von Krümmelangreifern sofort stoppt. 
In das eiBRETT integriert ist auch ein Speicher für das Frühstücksei. 
Wahlweise besteht aber auch die Möglichkeit den Speicher mit einem App aus dem Marmeladenglas zu füllen.

Das Format in 13 Zoll ist absolut handlich und platzsparend zu gleich. Mehre eiBRETT`s lassen sich mühelos übereinander stappeln.


Und nun im Klartext - für alle Nicht-Computer-Freaks:
Dieses eiBRETT definiert das Frühstücksbrett neu. Hier hat man ein  all-in-one Produkte aus dem Hause Koziol - Der Glücksfabrik.

Dieses Frühstücksbrett hat einen erhöhten Rand, so daß keine Krümmel mehr den Weg auf die Tischdecke oder den Tisch oder gar den Boden finden. 
Im Frühstücksbrett integriert ist ein Eierbecher, in dem sich aber ohne weiteres auch Marmelade oder Frischkäse oder Quark einfüllen lässt.
Das Bett hat die Grösse: 28,7x19,1x1,83 cm. 
Es ist Melamine- & Bisphenol-A-Frei. 
Außerdem ist es hergestellt in Deutschland und aus 100 % Polypropylen, dadurch besonders hygienisch und leicht sauber zu halten. 

Alles in allem ist das eiBRETT eine - nicht nur witzige Idee - sondern auch eine sehr praktische!
Aber das ist ja auch nicht anders zu erwarten, den das Markencredo von Koziol ist: verwende es immer und überall!
So kann man dieses eiBRETT natürlich nicht nur als Frühstückbrett nutzen. Dank der Form hat man vielerlei einsatzmöglichkeiten. Selbst für ein asiatisches Essen ist es ideal. So passen nicht nur Sushi & Co. darauf sondern auch die ein oder andere Dipsosse findet hier ihr Plätzchen.

Die Firma Koziol stellt schon seit fast 90 Jahren (seit 1927) Designerartikel für Küche, Bad und Wohnbereich her. Das überwältigende Sortimentsangebot von rund 1000 Artikeln ist nicht nur in Deutschland sondern mittlerweile auch in über 50 Ländern der Erde zu bekommen. Koziol verfügt über ein Museum, einen Shop und über ein Design-Outlet sowie über eine Kantine, die für jedermann zugänglich ist.
Das besondere ist hier auch, daß Koziol das einzige Unternehmen dieser Branche ist, daß seine Produktion - beginnend mit der Idee, der Fertigung bis hin zum fertigen Produkt und letztlich bis hin zum Kunden, ausschließlich hier in Deutschland produziert. 
Desweiteren sind Produkte aus dem Hause Koziol Glückfabrik energieeffizient hergestellt und 100% Reyclebar.
Für all dies ist Koziol Glücksfabrik bereits mehrfach prämiert worden. 
Und das wird bestimmt auch so weiter gehen, den gerade heute, wo Resourcen immer knapper und Müllberge immer höher werden, sind Firmen, die auf Nachhaltigkeit bauen beim Verbraucher hoch im Kurs!
Was mir persönilch an Koziol - Die Glücksfabrik besonders gut gefällt, ist die Tatsache, daß sie nicht nur den Namen Glücksfabrik trägt, sondern auch Glück weiter vermittelt. In unserer heutigen kommerziell- und finanzorientierten Gesellschaft eine Seltenheit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen